Springe zum Inhalt
  • Einträge
    20
  • Kommentare
    109
  • Aufrufe
    5.747

Über diesen Blog

Hallo,

mein Name ist Sebastian, ich habe vom 16.11.2012 bis 13.12.2016 an der Wilhelm Büchner Hochschule Wirtschaftsinformatik im Bachelor- und Master-Studiengang (B.Sc. WIB1131 und M.Sc. WIM1150) erfolgreich abgeschlossen. Nun promoviere ich ebenfalls an der Wilhelm Büchner Hochschule in kooperation mit der Fernuni Hagen in Informatik.

Einträge in diesem Blog

 

Update Oktober

Ich habe in den letzten Dokorandenseminaren immer einen bestimmten Vortrag gehalten, also die Suche nach dem Thema, während ich im letzten Seminar im September angefangen habe, die Struktur meine Dissertation zu gliedern und die Forschungsfragen zu formulieren, das Thema und ein grobes Vorgehen. In den jetzt fast drei Jahren kamen einige Ergebnisse zusammen, die ich publizieren und dann auch in die Dissertation einarbeiten muss. Genau dieser Punkt fällt mir schwer. Bisher war es als Student rech

SebastianL

SebastianL

 

Update Mai 2019

Ich hatte in den letzten Tagen meine alten Blogs gelesen. Fühlt sich teilweise etwas "surreal" an. Aber ich hab festgestellt, das ich meist meinen Blogeintrag anfange mit "die Zeit ist schon wieder schnell vergangen". Aber so ist das hier auch, die Zeit vergeht immer irrsinnig schnell wenn man neben der Arbeit noch andere Tätigkeiten parallel durchführt. In meinem Fall hatte ich in den letzten Wochen drei REP's als Dozent gehalten. Das war etwas herausfordernd, weil es drei unterschiedliche Modu

SebastianL

SebastianL

 

Update April

Das ist mein erster Blockeintrag 2019! Jedes Mal wenn ich einen Eintrag verfassen möchte, kommt es mir so vor, als ob der letzte erst "letzte Woche" gewesen ist, dabei ist es jetzt schon fast ein halbes Jahr her. Und logischerweise passiert auch hier eine ganze Menge in der Zeit. Zuerst das Angenehme, wir waren knapp 10 Tage in Dubai und es war sehr schön! Davor sind wir umgezogen und danach haben wir die Wohnung renoviert und komplett neu eingerichtet. So langsam werden wir fertig und es fühlt

SebastianL

SebastianL

 

Resumé 2018 und Ausblick 2019

Nach einigen Monaten wird es mal wieder Zeit ein Update zu posten, bzw. ein Resumé und einen Ausblick zu geben.   Ziele von 2017 für 2018: Promotion voran kommen Heiraten und Hochzeitsreise Neuen Job suchen   Rückblick 2018: geheiratet, Rhodos, New York, Miami, Port Canaveral, Norfolk, Nassau, Perlen Insel und Hamilton bereist, neuer Job als Führungskraft/Manager, eine Wohnung gekauft in die wir Feb/2019 umziehen und Pr

SebastianL

SebastianL

 

Update September 2018

Die Zeit fliegt nur so. Die Betreuung einer Bachelorarbeit ist am Montag erfolgreich abgeschlossen worden und die Betreuung einer Seminararbeit und dann der Masterarbeit ist seit dieser Woche los gegangen. Sonst passiert irgendwie nicht sonderlich viel und ich hatte mir bis nach meinem Urlaub im Oktober vorgenommen, die Promotion etwas zurückzustellen und mich auf meinen neuen Job zu konzentrieren. Dieser kostet mich derzeit viel Zeit, Arbeit und Kraft. Vorallem weil ich 2-3 Tage die Woche Diens

SebastianL

SebastianL

 

Update August 2018

Seit meinem letzten Blogeintrag sind schon wieder zwei Monate vergangen. Es ist immer wieder erschreckend wie schnell die Zeit vergeht. In den letzten 2 Monaten ist einiegs passiert.   Für die Promotion jedoch nicht so viel, habe eine Seminararbeit ausgeschrieben und eine Bachelorarbeit betreut die langsam ausläuft. Einer der anderen Abschlußarbeiter meldet sich gar nicht mehr, so dass ich diese Arbeit womöglich anderweitig vergeben werde und der Kollege sich anderweitig umschauen muss

SebastianL

SebastianL

 

Update Mai 2018

Heute gibt es mal wieder einen Erfolg zu melden! Ich hab mein AC (Assessment-Center) erfolgreich hinter mich gebracht.   Eins nach dem anderen. Ich hatte ja erzähl, das jeder, der bei uns Führungskraft werden möchte/darf durch das AC muss. Im Vorfeld hatte ich ja 210 Fragen des BIP (Bochumer Inventar zur Berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung) durchgeführt als Selbstbeurteilung. Da ging es hauptsächlich um "Frage?!" -> 6 trifft voll zu  ....5,4,3,2... 1 trifft gar nic

SebastianL

SebastianL

 

Jan. - April

In den letzten Wochen ist wieder so viel passiert und die Zeit ist immer extrem knapp. Wie immer eins nach dem anderen. Bzgl. meiner Dozententätigkeit bin ich noch nicht so gut voran gekommen und das ist gerade in meiner Prioliste ganz hinten. Es hängt gerade an der Terminfindung für mein erstes REP, aber ich bin jetzt auch nicht dahinter das zu forcieren.   Promotion läuft und hat seine Höhen und Tiefen in der zeitlichen Investition. Ich hab die letzte Ausschreibung endlich

SebastianL

SebastianL

 

Update Okt.-Jan.

Die letzten Monate ist mal wieder einiges passiert. Meine Betreuung der Masterarbeit ist durch und ich bin gerade dabei mein erstes Paper zu schreiben, das in den nächsten Wochen fertig werden muss. Ansonsten habe ich 3 neue Betreuungen (2x Bachelor, 1xMaster) laufen und bin gerade dabei an der Wilhelm Büchner Hochschule als Dozent anzufangen, hauptsächlich um auch dort Abschlußarbeiten betreuen zu können, um meine Promotion voran zu bringen. Da werde ich aber auch Themen aus meiner Promotion vo

SebastianL

SebastianL

 

Update Oktober

Wieder ein Monat rum. Die Zeit fliegt nur noch. Das mit dem Konsortium hat leider nicht geklappt. Die Zeit war zu kurz und die meisten schon anderweitig gebunden. Werden aber weiter Netzwerken um beim nächsten Mal hier schneller zu sein. Die Masterarbeit die ich betreue ist nun fast fertig. Jetzt bin ich seit Wochen in der Evaluation und gebe Daten in das Programm ein. Jetzt ist es auch soweit komplettt funktional und ich habe fast alle Daten die ich wollte dort drin. Denke ich werde noch 1

SebastianL

SebastianL

 

Update September 2017

Ich bin schon echt sehr erstaunt, wenn wieder ein Monat rum ist.   Was habe ich gemacht? Also vor dem Doktorandenseminar drehte sich alles um die Erstellung der Präsentation und der Abstimmungszyklen.   Das Doktorandenseminar war für mich eher unspektakulär, ja ich musste meine Ergebnisse präsentieren, aber da ich in der Arbeit sehr routiniert bin zu präsentieren. Die einzige Frage die ich mir gestellt habe, im Vergleich mit den anderen war "Habe ich genug getan? Wie stehe ic

SebastianL

SebastianL

 

Update August 2017

Und wieder ist ein Monat vergangen. Das ist echt erschreckend wie die Wochen gerade an einem vorbeiziehen.   Meine Betreuung der Masterarbeit neigt sich langsam dazu, dass das Ziel klarer und klarer wird. Mit Ziel meine ich, das meinem Masterand und ich langsam die gleichen Vorstellungen von dem Vorgehen haben. Alleine heute habe ich mit ihm zwei Stunden telefoniert um uns auszutauschen. Dieser Monat wird dementsprechend noch etwas Betreuungsintensiv, weil die Modellieru

SebastianL

SebastianL

 

Update Juli

Die letzten Wochen hatte ich eine extrem hohe Arbeitsbelastung, so dass ich für meine Promotion nichts machen konnte. War am Abend extrem geschlaucht und die fünf Arbeitstage, wo ich meine Überstunden abgebaut hatte, musste ich leider für Regeneration benutzen.   Trotzdem startete mein Masterand zum 01.07. und ich habe nun jeden Samstag mit ihm um 11 Uhr ein Jour-Fix. Daraus sind jetzt auch einige Tasks für mich rausgekommen, die ich erledigen muss. Auch hatte ich noch einige Synchroni

SebastianL

SebastianL

 

Update Juni

Das Exposé meines Masteranden wurde mittlerweile fertig und abgegeben. Es wurde auch direkt ohne Anmerkungen angenommen und er startet im Juli dann offiziell mit seiner Master-Thesis. Bin da guter Dinge das dies ein Erfolg für alle wird. War aber dann doch noch etwas Arbeit und war nicht zu unterschätzen was man hier als Betreuer alles machen muss, zumindest wenn man ein gutes verwertbares Ergebnis am Ende erwartet. Mein Doktorvater ist dabei Erstprüfer und mein Betreuer der Zweitprüfer. Offizie

SebastianL

SebastianL

 

Update Mai 2017

Wie die Zeit vergeht, schon wieder ein Monat ist rum. In dem letzten Monat habe ich weiter an den Modellen gearbeitet und weitere Use-Case-Diagramme erstellt. Probiere gerade das ein oder andere in der Programmierung zu validieren, weil ich nicht so weiß wie "rum" "besser" ist. Die Vertretungsarie ist rum und ich kann mich wieder auf meine Tätigkeiten konzentrieren. Waren stressige Wochen und ich bin teilweise ganz schön Platt. Mit 40 Überstunden und noch 30 Tage Urlaub habe ich aber Luft für Au

SebastianL

SebastianL

 

Promotion Update April

Die letzten zwei Wochen habe ich mich sehr stark Inhaltlich auseinandergesetzt mit meiner Promotion. Viele Klassendiagramme gemacht, das ein oder andere Use-Case-Diagramm und diese auch grob beschrieben. Ansonsten habe ich mir ein neues MacBook Pro gekauft bei Mactrade.de, die gerade eine 249€-Rabatt-Aktion haben wo nochmal 5% Studentenrabatt drauf kommt und man noch eine JBL-Bluetooth-Box dazu bekommt. Nur als Hinweis, falls wer vorhat sich in nächster Zeit ein neues Apple Gerät anzuschaffen. M

SebastianL

SebastianL

 

Promotion Update März

Seit dem letzten Blogeintrag ist eine Menge passiert. Irgendwie passiert im Bezug auf die Promotion gefühlt jeden Tag etwas. Fangen wir mal nach dem Doktorandenseminar an. Ich hatte ja mit meinem Doktorvater ein Thema besprochen dass ich ausschreiben soll, um das Thema als Masterarbeit zu vergeben. Das Dokument hatte ich fertig, bzw. das Thema konnte ich gut abgegrenzt. Nach Abgabe hat sich aber mein Doktorvater entschlossen neu zu priorisieren, weswegen ich jetzt eine neue Ausschreibung ma

SebastianL

SebastianL

 

Doktorandenseminar 02/2017

Seit dem letzten Blogeintrag ist einiges passiert. Zuerst habe ich mich mit meinem Dr.-Vater getroffen um einiges zu besprechen. Dabei habe ich auch einen Bachelor-Studenten der Fernuni-Hagen getroffen, der gerade seine Bachelor-Arbeit macht und etwas für die Forschungsgruppe programmiert. Daraus resultierte für mich ein Task, das programmierte zu testen, was ich als für die Expertenbefragung gemacht habe und dokumentiert.   Nachdem ich nun alle Unterlagen abgegeben habe

SebastianL

SebastianL

 

Neues Jahr, neuer Eintrag

Mein letzter Eintrag war am 28.12., also ca. zwei Wochen her.   Ich hab mir um Weihnachten rum eine leichte Erkältung zugezogen, die ich nicht auskuriert hatte, trotzdem arbeiten war und verschleppt hatte. Das hat dann dazu geführt, dass die Erkältung schlimmer wurde und ich dann gleich in der ersten Januar Woche komplett senkrecht lag. Aber trotzdem konnte ich das ein oder andere erledigen. Unter anderem mich als Doktodand an der Fernuni Hagen einschreiben und den Antrag mit

SebastianL

SebastianL

 

Hello World #3

Fast schon Traditionell eröffne ich den neuen Blog mit meinem "Hello World" - Post.    An dieser Stelle möchte ich etwas zusammenfassen wie es dazu kam an der Fernuni Hagen Informatik zu promovieren.   Vor meinem leben als Fernstudent hatte ich nur einen Hauptschulabschluß und eine abgeschlossene Berufsausbildung. Mein (Fern-) Studium habe ich an der Wilhelm Büchner Hochschule in Wirtschaftsinformatik abgeschlossen (Bachelor 1.9 und Master 1.5). Wärend des Bachelor-Studiums ha

SebastianL

SebastianL



×
×
  • Neu erstellen...