Zum Inhalt springen

Blogs

Hätte Hätte Fahrradkette

Kennt ihr Overthinker? Machmal bin ich einer. Ich mache mir viel zu viel Sorgen. Ich habe das nächste Modul bestanden (IMP71: Integriertes Masterprojekt 1: Ist-Analyse und Requirements-Engineering). Leider habe ich dort eine schlechte Note erhalten (4,0). Ich habe einfach die falsche pdf hochgeladen. Also die pdf war jetzt nicht inhaltlich komplett schlecht aber eine frühere Version die ich eigentlich abgeben wollte. (Fertig war alles).   Jetzt hat man die Möglichkeit in den ersten dre

Horrorwoche Zeugniswoche

So viel Angst und Schrecken wie in der letzten Woche war in der KJP ja selten unterwegs - und zwar bei allen Patienten von 6-19. Kinder, deren Augen auf Halbmast sind, weil sie seit Tagen nicht schlafen. Kids, die allein im Wartezimmer 5x zum Klo rennen. Tägliches Erbrechen, Nahrungsverweigerungen, depressive Verstimmungen noch und nöcher. Obendrauf: Ebenfalls genervte, entkräftete, keine Empathiereserven-mehr-besitzende, da mit dem Latein am ende seienden Eltern. Selbst die anderen Therapeuten

Vica

Vica in KJP-Nebenjob

Was so los ist

In diesem Blog ist es ja im Moment still. Gut ich studiere grade nicht wegen meinen zwei Urlaubssemestern. ABER die hatten ja ihren Grund.   Bei mir stand gesundheitlich viel an. Schmerzklinik, dann noch eine große OP im Dezember (gut verlaufen, nur der Kreislauf hat das noch nicht dauerhaft verstanden) und dann hatte ich den Auftrag bei der Traumatherapeutin nachzuhaken, wo ich auf der Warteliste sei Oktober 22 stand. Da habe ich mich etwas vor gedrückt, ich wollte einfach nicht hören

Shortes Blog ever ...

Tja, da habe ich tatsächlich nach meiner Anmeldung vor über einem Jahr dem Blog keinen Beitrag mehr spendiert. Allerdings auch aus gutem Grund, denn nach dem Erhalt der Studienunterlagen habe ich nie wirklich mit dem Studium begonnen. Die Unterlagen habe ich zwar überflogen, die Literatur war für mich aber nicht so eingängig und flüssig geschrieben, dass ich das mal nebenbei durcharbeiten konnte.  Dazu kamen dann noch viele persönliche Themen, inkl. Trennung von der Frau, Wohnungs

Einarbeitung läuft

Hallo zusammen, seit 01.01.2023 befinde ich mich nun in einer Festanstellung für die Funktionsausbildung zum Bauüberwacher. D.h. ich durchlaufe eine 2 jährige Ausbildung mit Lehrgängen und diversen Prüfungen bis zur Zertifizierung. Dafür werde ich zukünftig einige deutsche Städte besuchen und wochenweise in Hotels übernachten. Im Moment steht allerdings erstmal mein Einarbeitungsplan auf der Tagesordnung. Hierzu vereinbarte ich verschiedene Termine mit Personen aus dem Projektmanagemen

brotzeit

brotzeit in Semester 7

Zweites Modul bestanden...weiter geht es

Was bin ich happy. Heute gegen 17:30 Uhr kam eine Mail, es wurde eine neue Note eingetragen. Ich bin dann online gegangen und habe erstmal geschaut, wie mein aktuell Status bei den Credit Points aussieht. Perfekt 10 Stück. 😍 Damit war klar, Modul Nr. 2 bestanden. Wo ich vorher eine 1,0 hatte, bekam ich nun eine 2,7. Im ersten Moment habe ich mir gedacht mhmmm 🤔ist das gut?   Im zweiten Moment dann ja klar. Es war das erste Modul was ich abgegeben habe und ich bin zufrieden. Mein Ziel i

Planung und Realität

sind nicht unbedingt immer vereinbar...   Wegen eines Problems mit einem Mitarbeiter, musste ich den Schichtplan von Freitag bis Heut umstellen sprich ich kam mal wieder zu nix... oder kaum was...   Ich musste Samstag und heute Spätdienst machen und Leute, dass ist sowas von nicht meine Zeit... Früh mach ich euch Wochenlang, auch Nacht aber Spät...  Ist so gar nicht meine Zeit. Auch weil ich natürlich alle Meidkamenten einnahmen an meinem Zeitplan festgemacht habe und de

AZI

AZI in Allgemeine Infos

Die Katastrophenhausarbeit

Ich bekomme immer noch Schnappatmung beim Gedanken an letzten Freitag. 😱😕 Eigentlich war meine Hausarbeit im Modul Psychopathologie so gut wie fertig. Geplant hatte ich bis zum Abgabetermin am 27.1. zwei Hausarbeiten, eben diese und die im Modul Pharmakologie. Begonnen hatte ich die für das Modul Psychopathologie, und als ich so gut wie fertig war, hatte ich eine zündende Idee für die im Modul Pharmakologie. So dachte ich also, wenn ich die Hausarbeit in Pharma beendet habe, lese ich die für Psy

Ein Tag im Leben einer PiA in einer Ambulanz

Dienstag, 7:40 Uhr: Ich schlage etwas früher auf. Eigentlich beginnt mein Dienst erst um 8 Uhr. Es gibt auch keine Patiententermine vor 8 Uhr, auch weil das Sekretariat dann gar nicht besetzt ist. Aber um 8:30 Uhr geht es direkt los mit einem Konsil, das per Video stattfindet. Da dies in einem gesonderten Raum stattfindet, der Laptop erstmal aufgebaut werden muss und ich vorher noch die Diagnostik checke (so denn eine vorhanden ist), brauche ich den Vorlauf. Und auch, um meine Frühstücksbrezel z

Es ist vollbracht, aber anders als gedacht

Hallo zusammen,   ja es gibt mich noch.  Ich habe am 18.01.24 meine letzte Prüfung gehabt und bin jetzt offiziell Kaufmann im Gesundheitswesen IHK Zertifiziert. Was ist mit dem Studium? Nunja, ich habe es unterschätzt und bis Februar 2024 mein Studium unterbrochen. Beides war doch zu viel des Guten. Aber jetzt bin ich zurück und starte ab dem 08.02.24 wieder ins Studium, denn aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Ich bleib dran und freue mich wieder zu starten. Beginnen werde ic

Die Spannung steigt

In zwölf Tagen, also am 01.02.2024 werde ich das Hausarbeitsthema für Schuldrecht AT erhalten. Ich bin schon riesig gespannt (und auch immer noch entschlossen, diese Geschichte jetzt durchzuziehen). Leider habe ich bisher keine Erfahrugnswerte gefunden, wann genau die Aufgabenstellung verfügbar sein wird - also schon mit dem Aufstehen oder irgendwann vor Ablauf des Tages. Da der 01.02. ein Donnerstag ist, habe ich mir für den Freitag einen Urlaubstag genommen. Vermutlich wäre ich an dem Tag im B

Alanna

Alanna in Schuldrecht AT

Wunder geschehen

Es wird mal wieder Zeit für ein Update.  Im Moment überschlagen sich die Ereignisse so sehr, dass ich es gerade mal schaffe nach einer Prüfung hier ein Update zu posten. Immerhin ist ab dem nächsten Tag bereits das nächste Modul am Start und zudem sitzt mir die Thesis im Nacken, aber dazu später mehr 🙊 Zuerst möchte ich einen Überblick über die kuriosiste Prüfung in meiner ganzen Studienlaufbahn geben In dem letzten Monat habe ich mich mit meinem absoluten Angstmodul rumgeschlagen

Die Prokrastination hat (nicht) gewonnen

Hallo zusammen und frohes neues Jahr!   Ursprünglich wollte ich mir ja 3 Module im Dezember vornehmen, daraus wurde allerdings dann doch nichts. Die Prokrastination hat dieses Mal ordentlich Geschütze aufgezogen. So stark sogar, dass ich ich bei 2 Modulen an die Deadline gekommen bin und 1 erstmal (wieder) nach hinten geschoben habe (nachdem ich es vorgezogen habe, also alles gut :D). Letzten Endes habe ich NWK und SQF dann doch (innerhalb 5 Tagen!) durchgezogen, wenn auch kurz vor kna

Oian

Oian in Informatik

Chillen...

Moin Leute, Ja das Nächste Video zu mienen Fortschritten in Unreal wird warten müssen, ich hab mit dem Inventar angefangen, eine grundversion funktioniert auch schon, aber ich musste mal etwas chillen, und hab die Letzten Tage meines Urlaubs mit Entspannung verbracht ;)   Seit Montag ist mit dem Schnee der Ernst des Lebens wieder eingezogen, sprich ich habe Frühdienst. Und da sitze ich jetzt mit einer Wetterwarnung der Stufe 3 auf der Arbeit. Die erste Kollegin hat schon angerufen

AZI

AZI in Allgemeine Infos

Weiter geht's im neuen Jahr

Heute ist offiziell wieder Schulbeginn! Mein Kind? Hat sich mal eine nette Bronchitis ausgesucht.  Also gut, verschieben wir den Schulstart um 2-3 Tage. Und meine To-Do Liste lacht mich gemeinschaftlich mit meinem Kalender aus.  Egal, Zeit nutzen. Also lasse ich Kind gleich schlafen und lerne so lange es geht.  Vielleicht geht auch heute Vormittag noch mal ein halbes Stündchen.    In diesem Semester habe ich noch einiges vor mir. 6 Fallaufgaben und 1 Klausur stehen auf dem

Esmeralda

Esmeralda in WiSe 23/24

Neuer Fokus, nächstes Modul

In der letzten Woche habe ich meinen Fokus neu ausgerichtet. Bisher habe ich vier Tage die Woche in der Schule gearbeitet, da ich eine 30 Stunden Stelle habe. Irgendeinen Nebenjob habe ich für den fünften Tag immer gefunden: Arztpraxis und Flüchtlingsunterkunft im letzten Jahr, und davor (im staatlichen Schuldienst) hatte ich neben der 100% Stelle in der Schule noch eine 25% Stelle auf Intensiv. Das war vor allem der Tatsache geschuldet, dass ich die Studiengebühren im Bachelor und im Modulstudi

Hochmut kommt vor dem Fall?

Ach Mensch war ich glücklich, dass ich mein erstes Modul bestanden habe. Da ich alle 5 Module aktiv hatte (2 Klausuren und 3 wissenschaftliche Arbeiten in Abgabe (keine Benotung)) war ich ins stocken gekommen. Und dann kam die erste Note.   Ich hatte wieder ein Modul frei und habe mich an Programmiertechniken für Künstliche Intelligenz gewagt. Ehrlicherweise haben mich die Inhalte schon etwas verwundert (Bevor man ein Modul aktiv schaltet, kann man grob die Inhalte anschauen (Bücher us

Der Turbo stockt

Eigentlich wollte ich diese Woche die Hausarbeit für Advanced Digital business strategy abschließen. Aber es läuft gar nicht gerade. Der Zeitplan war so eng gesteckt, weil ich ab nächster Woche wieder arbeite und die Kinder diese Woche schon wieder in der Kita waren. Zumindest zwei Tage lang. Danach folgte ein Arztbesuch mit der Diagnose, dass sie ein paar wundervolle Milben aus der Kita mitgebracht haben. Und damit war der Plan eine wundervolle Idee, aber nicht umsetzbar. Es folgten Behand

paulaken

paulaken in DBUAS

Erste Fehler und Erste Erfolge

Na wer kennt es? Man plant alles durch und plötzlich denkt man sich....ähm ne klappt so nicht.   Nun welchen Fehler habe ich gemacht? Ich habe mir gedacht, ich baller fein die Hausarbeiten nach und nach durch. Die ersten drei haben auch gut geklappt, abgegeben und bähmmmm......man kann nur 5 Module gleichzeitig aktivieren und was bedeutet das? Man muss auf die Note warten. 😅   Unfreiwillige Wartezeit. Also an sich nicht schlimm, ich muss auf der Arbeit gerade viel programmier

Das Eldorado der Berufsbildung

Nach den beiden Hausarbeiten starte ich das neue Semester mit dem Modul Kompetenzorientiertes Unterrichten und Prüfen. Studienleistung sind zwei KÜ, und dazwischen sollen wir eine kompetenzorientierte Prüfung erstellen. Die Studienbriefe haben die Themen: 1. Kompetenzorientierung in der Berufsbildung 2. Förderung einer ganzheitlichen Kompetenzentwicklung 3. Handlungsorientierter Unterricht 4. Problemorientiertes Lernen 5. Kompetenzorientiertes Prüfen   Was sper

Wie schon angekündigt

habe ich das Problem mit dem Schießen gelöst und nun endlich habe ich es auch den Videobeweis ;)   Es hat etwas gedauert, weil ich es euch gleich mit der Pistole Zeigen wollte und nicht einfach nur mit dem Männchen an dem ich es ausprobiert habe.  Also er hebt jetzt die Waffe auf, hält sie in der Hand und kann dann schießen, aber seht selbst :)     So jetzt muss ich noch den Wechsel zwischen Pistole udn Axt in Angriff nehmen und natürlich das Inventar, dam

AZI

AZI in Allgemeine Infos

Ab in die Arbeitswelt! - neues Jahr, neue Herausforderungen

Schon wieder ist ein Jahr vorbei - wenn man viel zu tun hat, vergeht die Zeit wie im Flug!   Zunächst eine kleine Rekapitulation, was seit meinem letzten Blog-Eintrag alles passiert ist: Mein Praktikum in Irland war eine tolle Erfahrung, aber auch sehr anstrengend. In manchen Wochen hatte ich nicht einen freien Tag und musste nebenbei auch noch in Deutschland im Homeoffice arbeiten und Sachen fürs Studium erledigen. Dennoch habe ich mir an den freien Tagen die Zeit genommen und ei

Azurit

Azurit in 2024

Es hat sich ausklausurt.

Anfang 2023 der optimistische Vorsatz: „Dieses Jahr möchte ich alle Klausuren und B-Aufgaben abschließen“   Ich hatte mir einen Kalender genommen und alles eingetragen. Immer zwei Sachen gleichzeitig lernen war der Plan. Dabei direkt gemerkt „Masterkolleg wird auf jeden Fall nix mehr in 2023“ und bei genauem Hinsehen auch „puh das wird knapp die Klausuren und B-Aufgaben unterzubringen. Da darf nichts schief laufen“... und es lief natürlich was schief - irgendwo zwischendrin musste ich n

Hauke

Hauke in Und sonst so




×
  • Neu erstellen...