Springe zum Inhalt

Blogs mit Erfahrungsberichten zum Fernstudium

Es tröpfelt... aber immerhin 😄 (und anderer Kram)

Seit dem letzten Eintrag ist nicht viel geschehen, aber es ist etwas geschehen, was ich mal ans gutes Zeichen werte. 🌈   Momentan sitze ich an der Hausarbeit für Markt- und Werbepsychologie und der Text tröpfelt in allerkleinsten Portionen aufs Papier. Mal sind es 5 Sätze, dann wieder 10, oder auch eine halbe Seite... und dann bin ich erstmal leer. Für mich ist das dennoch ein Fortschritt, denn es passiert etwas und die Aussicht, ins Ziel zu humpeln, immer noch besser, als nie anzukomm

TomSon

TomSon in Allgemein

letzte Klausur... abgehakt

Ich habe vor kurzem das Ergebnis meiner letzten Klausur meiner vorherigen Hochschule erhalten. Das ist dann nun auch die letzte Klausur überhaupt im Bachelor gewesen. Ich habe in Klinischer Psychologie geschrieben. Seit Studienbeginn hatte ich schon fast sehnsüchtig darauf gewartet, dieses Modul endlich bearbeiten zu können. Für mich ist der klinische Teil schon fast DER Inbegriff der Psychologie ^^ Allerdings musste ich erstmal überlegen, ob ich mir das Modul nun anrechnen lasse.   Di

psycCGN

psycCGN in Studium

Ein bisschen träumen

Ich glaube, ich darf nicht mehr so viel googeln. Ich bin einfach viel zu leicht zu begeistern. Aber hier möchte mal zwei Spinnereien ihren Raum geben... drei... ich habe noch eine kleine dazwischen geschoben ^^   Es gibt ja mittlerweile richtig schöne Angebote verschiedener Hochschulen, welchen Weg man einschlagen kann. Die TU Chemnitz bietet beispielsweise einen weiterbildenden Masterstudiengang "Förder- und Inklusionspädagogik" im Fernstudium an. Dieser ist super auf pädagogische Fac

psycCGN

psycCGN in Spinnerei

Einen Monat später sieht die Welt wieder ganz anders aus

Hallo ihr Lieben,   es hat sich so einiges getan im letzten Monat. Letztens habe ich noch ganz froh verkündet, dass es einen Weg gibt KJP zu werden (wohlgemerkt nach Absprache mit der Diploma, die das so offen kommuniziert hatte) und heute, einen Monat später kann ich sagen: Nö.   Wie und wann über die Anwendung des 2. Bevölkerungsschutzgesetzes im Hinblick auf die Ausbildung entschieden wird kann mir keiner sagen, deswegen habe ich die Hoffnung auch aufgegeben. Aber, der grö

Dennis94

Dennis94 in Anfang

Viereckige Augen vom OnlineCampus

Gestern kam nun auch die Mail der SRH mit meinen Anmeldedaten für den Online Campus. Ich habe gefühlt den ganzen Abend damit verbracht, jeden Reiter durchzuklicken, um zu schauen, was sich dort alles verbirgt 😃   Ich bin positiv überrascht. Der Online Campus ist gut strukturiert. Die Professoren sind aktiv in den Foren. Mir gefällt, dass es jeweils 3 Vorschläge für Hausarbeitsthemen bzw. Themen für Einsendeaufgaben/Präsentationen gibt. Die Vorschläge hören sich interessant an und mache

psycCGN

psycCGN in Studium

Herzlich Willkommen

Liebes Forum,   dies ist nun mein erster Eintrag im neuen Blog, nachdem ich der Euro-FH den Rücken gekehrt habe bzw. eigentlich noch mitten im Prozess bin. Mit dem ersten Beitrag wollte ich eigentlich noch warten, da es offiziell am 01.03.21 losgeht aber heute kam ganz überraschend ein kleines Willkommens-Geschenk der SRH bei mir an. Ich muss ja sagen, in Sachen Service lässt sich die Hochschule nicht lumpen.    Ich habe auch eine Mail bekommen, dass ich das Modul "Praxisproj

psycCGN

psycCGN in Studium

Schlapp

Die Überschrift fasst es zusammen: Im Moment habe ich einen Durchhänger. Ich bin im wahrsten Sinne des Wortes schlapp. 🥴   Ich arbeite ja nur in Teilzeit, bin aber an den halben Tagen, an denen ich zu Hause bin, kaum in der Lage, das Nötigste im Haushalt zu erledigen. Nach der Arbeit bin ich schon ziemlich geschafft. An meinem freien Tag versuche ich dann irgendwie, die Batterien aufzuladen - auch das gelingt mir seit Jahresbeginn nur noch halb so gut wie bisher. Am schlimmsten sind di

TomSon

TomSon in Allgemein

Planänderung

Nichts ist so Beständig, wie die Lageänderung. Diesen Satz habe ich während meiner Dienstzeit unzählige Male gehört. Und daran ist durchaus was dran. Oft ändern sich Sachen einfach und dann muss man mit den neuen Gegebenheiten arbeiten.   Das ist nun der Fall, gestern habe ich ja bereits geschrieben, dass der Fakt, dass ich keine PT Ausbildung machen kann, durchaus eine Nuss ist, die ich knacken muss. Und irgendwie kann ich das nicht knacken. Und siehe da es gibt ihn, den einen kleinen

Dennis94

Dennis94 in Anfang

Noch so einer also...

Schon wieder einer, das wird sich der Ein oder Andere nun denken. Es gibt doch genug Blogs, nichtsdestotrotz möchte ich, warum auch immer, meine Geschichte mit euch teilen.   Ich, das ist ein 26 Jahre alter Mensch, der das Bedürfnis hat sich beruflich neu zu orientieren. Ich bin zur Zeit Offizier bei der Bundeswehr, mit einem abgeschlossenem Bachelor in Politik und Master in Internationalen Beziehungen. Die Bundeswehr werd ich wahrscheinlich aus gesundheitlichen Gründen verlassen.

Dennis94

Dennis94 in Anfang

SRH Lernportal - noch ohne Lehrmodule

Noch kann ich die 5 Module, die ich im SRH-Verwaltungsportal bereits sehe (siehe hier) im SRH-Lehrportal noch nicht sehen, und daher auch nicht zum 'Studieren' anfangen. Das liegt wohl daran, dass heute erst Fr. der 29.01. ist, das Semester erst nächsten Montag, den 01.02. beginnt. Das ist aber gar nicht so schlimm, da es haufenweise 'Dinge' gibt, die ich erst mal verstehen und erkunden muss.   Momentan höre ich nebenbei eine Aufzeichnung einer Online-Veranstaltung "Informationen zum S

Erste Schritte bei SRH online - Verwaltungsportal

Per Mail die Anmeldedaten erhalten, Link aufgerufen zum myCampusNet, eingeloggt, Initial-PW geändert, passt soweit. Das ist noch nicht die Lernplattform, eher eine Self-Service-Verwaltung für gebuchte Module, Veranstaltungen, Prüfungen, Noten. Wurde ja schon in einem anderen Blog hier beschrieben. Das eigentliche Lernportal beschreibe ich im nächsten Blogeintrag. Ach ja, und per Post kam noch der Studienausweis und Immatrikulationsbescheinigungen und noch ein Study-Guide (Hochglanz).  

Warum ich Psychologie studieren will und warum jetzt

Jetzt wird es also konkret: noch 5 Tage, und ich bin wieder Student!   Warum Psychologie ? Psychologische Zusammenhänge sind das, was mich seit vielen Jahren am meisten interessiert Früher war Software bauen und programmieren mein Traumjob, jetzt ist es Routine Zeitung lesen, Filme und Serien schauen verblödet mich zunehmend, hat keine Substanz Ich halte die Psychologie (das Themengebiet, noch nicht die Wissenschaft) für das einzig geeignete Werkz

Jetzt gehts also bald los ...

Mein Psychologie-Studium. Nein, nichts mit Technik, keine Informatik und schon gar keine Philosophie.   Kann es natürlich gar nicht erwarten, mich im Studienportal der SRH einzuloggen und umzuschauen. Was ich hier so gelesen habe, scheint Aufbau und Inhalt in Ordnung zu sein. Habe im Dezember mal bei HS Fresenius online 14 Tage 'Wirtschaftspsychologie' mit einem Testzugang angeschaut, das hat mich nicht so angesprochen, und es war wirklich langsam, 2-3 Sekunden pro Seitenwechsel.

Vermurkst 🥺

Die Prüfung in VT... was soll ich sagen? 😔   Vielleicht soviel: Mehr als da kann nicht schiefgehen.     Es begann ja damit, dass ich ursprünglich eine Präsenzklausur schreiben wollte, die wegen Corona nicht stattfindet. Die Online-Klausur musste ich zunächst ausschließen, weil es hierfür technische und bauliche Gründe bei uns gibt. Außerdem empfand ich die Regelung als schwierig umsetzbar (was auf und unter dem Schreibtisch liegen darf usw.)   Ich entschlo

TomSon

TomSon in Allgemein

Tja, wie mache ich das jetzt?

Heute kam eine Absage von der SRH: Die Klausur für Oktober an meinem gewählten Standort wird Corona-bedingt ausfallen. Ich wurde laut E-Mail automatisch von der Klausur abgemeldet.   Ehrlich gesagt hätte ich mich auch selbst abgemeldet, wenn dies jetzt nicht schon automatisch erfolgt wäre. Dabei geht es weniger um Corona als darum, dass ich einfach nicht genug gelernt habe, um bereits in zwei Wochen die Klausur zu schreiben. Man erinnere sich an das letzte Mal: Ich habe die Klausur ber

TomSon

TomSon

Ergebnis super schnell da, weitere Planung

Unerwartet schnell kam das Ergebnis für Kognition und Lernen. Es hat nur 3 - 4 Tage gedauert. Bisher die Note, die am schnellsten kam. Da das nun bestanden und abgehakt ist (uff 🤗), versuche ich es jetzt mit der weiteren Planung.   Die Klausur in Verhaltenstherapie habe ich von Ende September auf Ende Oktober verschoben. Ich musste mir da selbst eingestehen, dass ich selbst mit viel Elan Ende September nicht halten kann, weil der Stoff einfach zu umfangreich ist. Dennoch bleibe ich dab

TomSon

TomSon

Hallelujah!

Eigentlich hatte ich die letzten zwei Wochen Urlaub, aber uneigentlich habe ich ziemlich geschuftet.   Geplant war, nur das Zimmer meiner Tochter zu renovieren. Dabei sind wir im Keller, als wir die Möbel dort zwischengelagert haben, auf ein undichtes Rohr gestoßen, das dringend repariert werden musste. Leider ist der Schaden größer als erwartet und so darf der Handwerker nochmal antanzen, um das Problem zu beheben. 😣   Geplant war, nur die erste Urlaubswoche für das Renovier

TomSon

TomSon

Stress

Ich habe gerade nachgesehen: Der letzte Blogeintrag ist von April. Es ist also 3 Monate her, dass ich mich gemeldet habe. Studientechnisch ist aber nichts passiert. Leider.   Ich habe jetzt beschlossen, mir etwas mehr Druck zu machen. Ich habe mich für September für die Klausur angemeldet, obwohl noch nichts gelernt ist im Modul Verhaltenstherapie. Und dann steht da noch immer das Modul Kognition und Lernen aus. Ehrlich gesagt tue ich mich hier schwer mit den Themen. Aber irgendwas mu

TomSon

TomSon

G&U-Psychologie, Kognition und Lernen und Verhaltenstherapie

In letzter Zeit ist einiges passiert im Rahmen des Studiums:   Zum einen habe ich die Einsendeaufgabe für Gesundheits- und Umweltpsychologie ENDLICH fertig gekriegt. Zunächst habe ich mich für eine Aufgabenstellung entschieden, auch schon einiges zum Thema Salutogenese an Fachliteratur besorgt. Allerdings passierte danach wenig, auch der aktuellen Situation mit Corona geschuldet. Am Ende habe ich, um endlich mal Bewegung in die Sache zu bekommen, eine andere Aufgabenstellung gewählt.

TomSon

TomSon

Neuer Job, aber nichts Neues fürs Studium

Mittwoch war der erste Tag an der neuen Stelle. Ich wusste schon im Vorfeld, dass die Teilnehmer daheim sein würden und somit nicht die übliche Art von Betreuung notwendig sein würde.   Es geschieht viel telefonisch und per Post, wobei sich nun wohl entschieden wurde, die Teilnehmer, die entsprechend technisch ausgestattet sind, über Videokonferenzen und Online-Plattformen zu betreuen. Ansonsten hatte ich auch schon das Vergnügen, Arbeitsaufträge für die Teilnehmer zu formulieren sowie

TomSon

TomSon

Neuer Plan

Eigentlich müsste ich jetzt ganz fleißig damit beschäftigt sein, das Modul Kognition und Lernen zu bearbeiten. Es hat sich jetzt aber ergeben, dass ich doch ein anderes Modul bearbeite.   Nachdem ich lerntechnisch ohnehin nicht so toll vorangekommen bin im Februar (Überstunden und so), habe ich von @Dreamy gehört, dass die SRH plant, den Leittext mit einem Studienbrief zu ersetzen. Eine Tutorin hat dies in einer Online-Veranstaltung verkündet und wir haben erstmal darauf gewartet, dass

TomSon

TomSon

Unverhofft kommt oft 😁

Es gibt Neuigkeiten. Nicht unbedingt studientechnisch, sondern privat.   Ich habe einen neuen Job! 🎉🎉🎉   Etwas unerwartet habe ich sehr plötzlich und sehr kurzfristig eine Zusage bekommen, die mich näher an den Bereich bringt, in dem ich tätig werden will.   Ich hatte mich im vergangenen Jahr und auch dieses Jahr schon immer wieder beworben. Leider war die Ausbeute nicht sonderlich, wie so oft kamen erst Monate später (oder auch gar nicht) Absagen. Es kam bisher noc

TomSon

TomSon

Kritik

An dieser Stelle mal etwas Kritik an der SRH, weil ich das Verhalten im Moment nicht so toll finde.   Wie an vielen Fernhochschulen auch hat die SRH keine wirklich tolle Bibliothek. Es ist überhaupt übertrieben, hier von Bibliothek zu reden. Im eCampus gibt es eine Seite, die Links zu verschiedenen Online-Recherchediensten enthält. Das sind aktuell der Zugang zu EBSCO (1 x psychologische, 2 x WiWi-Datenbanken, 1 x eBook Collection), seit diesem Jahr Zugang zu Hogrefe (was letztlich nur

TomSon

TomSon



×
×
  • Neu erstellen...