Springe zum Inhalt

jedi

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    2.493
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

551 Sehr gut

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

2.307 Profilaufrufe
  1. jedi

    Hilfe beim Hochwasser

    Nachdem viele helfen wollen, geht es weiter mit den Aufrufen. Nun habe ich mich informiert, was so dringend ist. Blut wird im Katastrophengebiet gebraucht. Wurde mir von jemand erst bestätigt. Also geht zur Blutspende und helft den Menschen.
  2. An der HAW (FH) ist nun die Promotion möglich. Natürlich nicht als Standardweg, aber möglich. https://www.volksstimme.de/sachsen-anhalt/weg-frei-fur-promotionen-an-haw-3210989
  3. @polli_on_the_go Das Konzept gibt es schon länger in Amerika. Mit MOOCs so günstiger mit allen Inhalten. Nur bekommt man keinen MBA, sondern nur die Zertifikate der Kurse. https://www.nopaymba.com
  4. @MartinGS Wenn mit dem Abschluß geworben wird, ist das schon irreführend. Man hat da nichts anerkanntes, welches nicht in Deutschland geführt werden darf.
  5. @KanzlerCoaching Der MBA ist geschützt als akademischer Grad. Den darf nicht jeder vergeben. Genauso ist die Führung des MBA von dubiosen Anbietern hier nicht möglich.
  6. jedi

    Hochwasser

    Die Situation haben sicher viele in den Nachrichten gesehen. Die Fernuni rät, nicht zum Campus zu kommen. Auf der Seite steht noch einiges dazu. https://www.fernuni-hagen.de/universitaet/aktuelles/2021/07/am-15-ueberschwemmung.shtml
  7. Beim HPI bzw. OpenHPI haben Zertifikate ein Sicherheitsmerkmal. Das ist ein Link zur Fälschungssicherung und QR-Code. Damit kann man einfach überprüfen, wem das gehört. https://open.hpi.de/pages/document_types
  8. @Tobse Ich meinte damit dieses Thema.
  9. Glückwunsch. Ich würde dir raten, die Urkunde hier nicht reinzustellen. Ein anderer hatte damit Probleme.
  10. Alles was mit Gesundheit zu tun hat, ist derzeit gefragt. Der Arbeitsmarkt verändert sich ständig. In einigen Jahren werden sicher andere Berufe gesucht als heute. Daher kann man nichts genaues sagen.
  11. @alexs Annalena ist nicht unfähig. Sie kann gut kopieren. Man kann immer positives finden.
  12. Es gibt einen neuen Plagiatsfall. Betroffen ist das Buch von Annalena B. https://www.welt.de/politik/article232171867/Annalena-Baerbock-wehrt-sich-gegen-Plagiatsvorwuerfe-Versuch-von-Rufmord.html
  13. Zum Kurs steht ja drin: The course is delivered by 11 journal editors from Nature Research, as well as active researchers from King’s College London and Imperial College London.
×
×
  • Neu erstellen...