Springe zum Inhalt

bydgo

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    330
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

13 Gut

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    Fernuni Hagen
  • Studiengang
    Wirtschaftswissenschaften
  • Wohnort
    Baden-Württemberg

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. So, die Bürokratie geht weiter: die Zusendung des Formulars per Email wurde jetzt doch ausgefüllt und zwar von folgender Stelle: Student RecruitmentThe Open UniversityClarendon Park, Clumber AvenueSherwood Rise, NottinghamNG5 1AHTel: 0300 303 5303Email: east-midlands-enquiries@open.ac.uk-- The Open University is incorporated by Royal Charter (RC 000391), an exempt charity in England & Wales and a charity registered in Scotland (SC 038302). The Open University is authorised and regulated by the Financial Conduct Authority in relation to its secondary activity of credit broking. Dann schicke ich jetzt mal das ausgefüllte Formular an die Familienkasse und warte auf den Bescheid. Fortsetzung folgt Gruß
  2. So jetzt geht es weiter... heute kam eine Studienbescheinigung (Confirmation of study). Das o. g. Formular wurde mit folgender Begründung nicht ausgefüllt. Jetzt gehen die Unterlagen an die Familienkasse. Werde berichten, wie es weiter geht. Gruß
  3. Hallo Wolfgang, vielen Dank. Die Email ist auf jeden Fall mal angekommen. Werde hier über den weiteren Verlauf posten. Gruß
  4. Hallo liebe Forumteilnehmer, hat jemand eine Adresse, Email von der Open University wo man die Bescheinigung über den Hochschulbesuch für das Kindergeld (Attendance certificate at a school or etablishment of higher education) ausfüllen lassen kann? Meine Tochter studiert seit Oktober an der OU. Habe die Bescheinigung schon am 02.10.2017 an folgende Adresse geschickt und noch nichts erhalten: Student Registration & Enquiry Service The Open University, PO Box 197, Milton Keynes, MK7 6BJ Vielen Dank im Voraus. Gruß
  5. bydgo

    3 Master gleichzeitig

    Hallo, der Trick bei den 3 Mastertiteln an der Fernuni ist, dass man zur gleichen Zeit in allen 3 Studiengängen immatrikuliert ist (was ja in Teilzeit kein Problem ist). Die Leistungen (Klausuren) werden dann nicht angerechnet, sie werden gleichzeitig erbracht, genauso ist es mit der Masterarbeit. Betreff Bewerbung: man bewirbt sich dann mit dem entsprechenden Abschluss auf die entsprechenden Stellen, hat allerdings ein viel weiteres Spektrum an Stellen: z.B. Wirschaftsinformatik, Volkswirt, Betriebswirt Gruß
  6. bydgo

    Fern Uni Hagen vs. FHs

    Hallo, bei der Fernuni Hagen gibt es neben den offiziellen Skripten kostenpflichtige Alternativskripte und Onlinevorlesungen, die den erforderlichen Inhalt sehr gut vermitteln (Fabianca, Hillmann usw.). Vergleichbar mit der bekannten Buchreihe "für Dummies". Mathematik und Statistik kommt zwar in vielen Modulen vor, allerdings geht das Niveau über einfache totale und partielle Ableitung, Berechnung von Erwartungswert, Standardabweichung und Kovarianz nicht hinaus. Außerdem darf man bei den A-Modulen bei 2 Modulen 25 % erreichen, wenn man mit den anderen 8 Modulen ausgleichen kann. Die B-Module kann man ja dann frei wählen und da gibt es jede Menge Module ohne Mathe und Statistik.
  7. bydgo

    Abbrecherquote Fernuni Hagen Informatik

    Hallo Sebastian, ich habe auf der Seite der Fernuni nach Statistik Absolventen gesucht und folgendes gefunden: http://www.fernuni-hagen.de/arbeiten/statistik/absolventen/ma.shtml Gruß
  8. Hallo Zora, für bedürftige Akademiestudierende gibt es bei der Fernuni Hagen ermäßigte Bezugsgebühren: http://www.fernuni-hagen.de/studium/gebuehren/ermaessigung/ Gruß
  9. bydgo

    5. Semester beendet

    Am 23.09. ist mit der 10. Klausur auch mein 5. Semester beendet. Damit habe ich meine Pflichtmodule abgehakt. Jetzt kommt der Wahlpflichtteil und der beginnt nächstes Semester mit Finanzwirtschaft Grundlagen. Ein einziges Modul im Semester ist weniger als für ein Teilzeitstudium, allerdings steht in den nächsten 3 Monaten auch ein Umzug an, so dass das Studium diesmal zurückstecken muss. Für mich hat sich das Studium schon jetzt bezahlt gemacht. Ich habe für unsere Immobilie eine super Finanzierung hingekriegt, die ich ohne das Studium sicherlich nicht hinbekommen hätte (sogar der Finanzierungsberater der Bank war perplex und meinte ich hätte einen cleveren Vermögensberater http://www.fernstudium-infos.de/images/smilies/2/laugh.gif)
  10. Mit deiner heutigen beruflichen Situation bist du unzufrieden. Bisher hast du diese Unzufriedenheit hingenommen und durch das Studium ausgeglichen. Ein teilweiser veränderter Job ist ja nicht so zeit- und nervenauftreibend wie ein komplett neuer Job. Und die Motivation und Zufriedenheit im teilweise neuen Job wirkt sich bestimmt positiv auf dein (kurzes) Reststudium aus.
  11. bydgo

    Fragen zum Ablauf und zum Studium allgemein

    Hallo EricB, hier findest du ein Forum für Studenten deines Studienganges: www.studienservice.de Gruß
  12. Das Studium solltest du auf jeden Fall durchziehen. Ein akademischer Abschluss ist eben ein akademischer Abschluss. Die Schwerpunkte sind beim Bachelor nicht so wichtig, solange er im Bereich Betriebswirtschaft angesiedelt ist. (Bei der Fernuni gibt es keinen Schwerpunkt). Ziel sollte der akademische Abschluss sein. Der Job kommt meistens unverhofft, wenn man den Abschluss besitzt. Goldwert ist die Berufserfahrung und die kann kein Absolvent einer Präsenzhochschule vorweisen.
  13. bydgo

    Studium der "Wirtschaftsinformatik BA"

    Hallo OliverT, alte Klausuren betreffend den wirtschaftswissenschaftlichen Bereich findest du hier: http://www.fernuni-hagen.de/wiwi/studium/pruefungen/uebungsklausuren.shtml Erfahrungsberichte der Studenten der Fernuni Hagen im Bereich Wirtschaftsinformatik findest du hier: www.studienservice.de Gruß
  14. Hallo Jacaranda, ein Forum der Studierenden der Fernuni Hagen findest du hier: www.studienservice.de Da wirst du bestimmt die Antwort auf deine Fragen erhalten. Gruß
  15. Das bekommst du noch per Post. Alles weitere musst du dir dann fast immer runterladen. Einsendeaufgaben werden auch nur noch online zur Verfügung gestellt. Ein Studium an der Fernuni verlangt meiner Meinung nach ein hohes Maß an Selbstständigkeit, du musst dich sozusagen um alles kümmern, wenn du was haben willst.
×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung