Springe zum Inhalt

HollyTBW

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    14
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über HollyTBW

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  1. Wollte nur mal wissen wer Technische BWL studiert. Und wie das so ist.
  2. Hallo, wollte fragen ob jemand weiß wer alles den TBW anerkennt. In BWL und Wirtschaftsingenieurwesen. Weiß nur das die PFH Göttingen den TBW Mit 42 Credits beim BWL Bachelor Studium anerkennt. Ist wirklich sehr großzügig. Ansonsten weiß ich das die HFH nur 5-10 Credits anerkennt und AKAD usw erst garnicht. Weiß jemand wo ich nach einem BWL Studium noch den Wirtschaftsingenieur als Aufbaustudium machen kann am besten mit Anerkennung von Vorleistungen und weniger Techniklastig. Weil bei der PFH gibt es nur das normale BWl Studium mit Spezialisierung. Gruß Holly
  3. Ja ein Muss ist es nicht. Da ich lange wege zum Fernstudiumzentrum habe und dann auch dort mit dem Netbook unterwegs lesen bzw ins Internet gehen will. Ist es für mich bestimmt nicht schlecht. Was gibt es denn noch für nützliche Programme? PDF Maker, Mind Map Ersteller, Skype hm..
  4. Zu Software weiß ich bis jetzt nur was jeder braucht: MS Office 2010 Pro Studentenversion 69.95 http://store.digitalriver.com/store?Action=DisplayStudentHeroRegistrationPage&Locale=de_DE&SiteID=msshde
  5. Das hört sich gut an, gibt ja jetzt schon von jedem Fernsehsender einen und von O2,T Mobile usw...
  6. Hallo, habt ihr als Fernstudenten Netbooks die ihr auf Präsenenztermine mitnimmt oder zum Lernen mit nehmt. Wenn ja welche und welche Erfahrungen habt ihr mit solchen Net Books, desweiteren welche Software sollte man als Student haben oder die einfach nützlich ist. z.b Office 2010, mind Maps, Zusammenfassungen erstellen,PDF ka.. Würde mich mal interessieren, da ich mir Ende des Jahres für den Studienstart eines anschaffen möchte. Desweiteren bin ich dazu noch auf der Suche nach einen Web n Walk Stick weis jemand einen am besten prepaid mit günstigen Minutenpreisen. Gruß Holly
  7. Ich fange auch demnächst an. Ich arbeite dann Teilzeit 20h die Woche im Akkord Früh/Spätschicht. Und werde das Studium auf 6 Semester machen, allerdings muss man nachweisen das man 35h die Woche zum Lernen kommt in einem sogennanten Motivationsschreiben. Desweiteren werden mir 42 Credits anerkannt wegen der Weiterbildung zum TBW IHK. Aber ich weiß auch noch nicht wie ichs hinbiegen soll, mit dem Zeitmanagement. Sollt ich mir nen Lernplaner basteln oder Kalender führen. Oder einfach so lernen, evtl. gut wäre eine Skype Lerngruppe die sich zu festen Zeiten (Sonntag) da kann fast jeder trifft, und Schwierigkeiten etc durchspricht. Fange wie es scheint erst im Oktober an..
  8. Zu den Aufgaben in den Klausuren. Decken die sich mit den Übungsaufgaben in den Lehrbriefen etc.
  9. das hab ich gefunden bei amazon. kennt das jemand? http://www.amazon.de/Statistik-Bachelor-Studium-Interpretation-herausnehmbarer-Formelsammlung/dp/3827372240/ref=sr_1_fkmr1_1?ie=UTF8&qid=1291306973&sr=8-1-fkmr1
  10. Weiß denn hier jemand welche guten Bücher es für Vorbereitung auf Statistik im BWL Bachelorstudiengang gibt. Gibt ja sehr viele, allerdings versteht man auf der 2 Seite schon nichts mehr. Gibt es Bücher in denen das Top und evtl. grafisch/bildhaft sehr gut erklärt wird, mit passenden Übungen dazu?! Danke schonmal für Büchertipps oder evtll. auch gute Internetseiten zur Statistik. Gruß Holly
  11. Hallo, wollte fragen ob jemand dabei ist. Um sich auszutauschen etc. LG Holly
×
×
  • Neu erstellen...