Springe zum Inhalt

Crowbar

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über Crowbar

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    WBH
  • Studiengang
    Technische Informatik
  • Wohnort
    bei Kiel
  • Geschlecht
    m
  1. Nimm dir genügend Zeit deinen eigenen Rythmus beim studieren und lernen zu finden. Nur weil andere Mathe mit der Methode A lernen muss sie nicht für dich gut sein. Schaue selber wie du am besten klarkommst. Wie die anderen es machen ist eine Möglichkeit aber kein muss, schlieslich schreiben sie nicht deine Klausuren.
  2. Ja, das stimmt. Der Kommunikationselektroniker steht da nicht drinne. In dem Leitfaden stehen aber auch nur Beispiele. Es ist aber der Systeminformtiker aufgeführt und der ist der Nachfolgeberuf des Kommuniktionselektronikers (aber auch der wird in diesem Jahr umbenannt). Aber das ist auch egal, denn es gilt was einem die Hochschule mitteilt. Und mir haben sie vor der Anmeldung telefonisch und auch beim Einführungsseminar bestätigt das der Kommunikationselektroniker überhaupt keine Probleme bei der Anerkennung macht.
  3. Woher weißt du das? Nach den Informationen die ich damals von der WBH bekommen habe, soll man sich keine großen Gedanken zur BPP machen. Solange man in einem artverwandten Beruf arbeitet sollte es keine Probleme geben. Und ich bin Kommunikationselektroniker und arbeite in der Instandsetzung. Zu deiner eigendlchen Frage: Ich habe damals auch lange überlegt welchen Studiengang ich wähle und bei mir ist es auch die Technische Informatik geworden. Das war auch einfach aus dem Bauch heraus. Die Module liegen mir einfach besser und ich hatte einfach ein besseres Gefühl dabei. Und man liegt so schön in der Mitte zwischen den Richtungen. Ausserdem ist sie mit bummelig 85% mit der Elektrotechnik identisch (jedenfalls bei der Richtung Kommunikationstechnik).
  4. Wegen der Formelsammlung würde ich mal im Studentischen Bereich vom Online Campus schauen. Dort gibt es eine für MAI-I von Daniel Berkelmann. Die ist sehr schön als Grundlage für eine eigene.
  5. Montag die Unterlagen abgeschickt und Samstag war das Paket da.
  6. Extern ist immer Samstag und in Pfungstadt sind die Termine meistens Freitag und Samstag, die Repetorien einen oder zwei Tag eher. Wie das bei den extragebuchten Sonderterminen ist kann ich dir nicht genau sagen. Soweit ich weiß wird man dann auch nur in eine andere Klausur mitreingesetzt. Das sind aber alles Fragen die ein kleines Telefonat mit einem freundlichen WBH Mitarbeiter schnell klären dürfte.
  7. Bei Technischer Informatik tummeln sich auch nicht mehr, und den gibt es schon ein wenig länger. Ansonsten viel Erfolg und Durchhaltevermögen.
  8. Stimmt, ich hab mir auch BWL als zweites Fach genommen. Ist mal so was ganz anderes. Fast wie ins Feuer starren...
  9. Das ist so nicht ganz richtig. Bei technischer Informatik heißt das Modul "Mathematik I für Informatiker TIB". Habe gerade nochmal Study Online nachgeschaut.
  10. ... wer immer nur Haken sucht wird sie finden und auch daran hängenbleiben. Also einfach freuen das alles so gut funktioniert.
  11. Wenn man als Student Office braucht kann man sich mit der "International Student Identity Card" (ISIC) gleich auf der Seite eine Office 2010 Pro+ für unter 59,-€ gönnen. Einfach mal bei http://www.isic.de nach dem Shop von Microsoft suchen. Bei vielen anderen Angeboten benötigt man die Karte sowieso zum freischalten.
  12. ... ja, so ist das mit den Selbstgeschriebenen.
  13. Ja, aber ein Fernstudium kostet Geld. Das dürfte sich nicht rechnen.
  14. Ich glaube das fragte schon mal jemand... ...warum ist im Countdown die 08 doppelt und wo ist die 04?
×
×
  • Neu erstellen...