Springe zum Inhalt

pholli

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über pholli

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Geschlecht
    m
  1. Eine Erörterung, habe die Prüfung angefordert. Ging um ein Gesellschaftsthema worüber man dann 3 Stunden eine Erörterung schreiben sollte
  2. So habe gestern meine Nachricht erhalten, dass ich Mathe bestanden habe =) aber in Deutsch leider nicht. Mir hat man jetzt vorgeschlagen, den Termin in einem halben Jahr wahrzunehmen...Was ich natürlich anstrebe, da ich uuunbedingt studieren möchte. Was kann ich jetzt im Vorfeld tun, außer natürlich für Deutsch pauken. ICh habe des Öfteren gelesen, dass man die Möglichkeit hat verschiedene Module bereits zu studieren, die ich mir zertifizieren lassen kann. Die Module werden mir dann während meines Studiums angerechnet. Kennt sich da jemand aus, oder hat jemand die gleichen Erfahrungen gesammelt? An wen soll ich mich richten. Ist irgendwie blöd, so hab ich mir das nicht vorgestellt. Geben die Prüfer die Bewertung raus? Wäre ja vom Vorteil zu erfahren an was es am Ende gelegen hat. Gratulation an alle die es geschafft haben mfg pholli:thumbup:
  3. Hallo, mensch da hattest du aber Glück. Ich hoffe ich habe auch ein wenig Glück am Samstag. So ganz geheuer ist mir nicht. Habe jetzt häufig gelesen, dass viele gerade durch die Deutsch-Prüfung gefallen sind. Oh man.. das darf nicht passieren. Bin froh wenns vorbei ist... hoffentlich mit "BESTANDEN". Kann jemand noch einen guten Tipp geben? Bezüglich Erörterungen?!!!!? Vielen vielen Dank im Voraus
  4. Ich denke noch gar nicht an das Studium... "gelogen". Insgeheim träume ich davon zu studieren. Aber man muss erst einen Schritt nach den anderen machen. Ich bin auch schon ziemlich nervös. Wie schon in einen anderen Thread beschrieben habe ich echt Schiss vor Deutsch. Zwar sind ein paar Jährchen vergangen als ich die Realschule besucht habe, aber auch schon damals habe ich im Thema Erörterung so ziemlich meine schlechtesten Leistungen abegrufen (3-4). Ich hoffe wirklich inständig, dass ich die Eingangsprüfung bestehe (Deutsch) -.- Mathe denke ich wird zu packen sein. WIe bereitet Ihr euch vor (ohne Seminar). Habe mir die Bücher bestellt und habe mir den Aufbau sehr gut eingeprägt. ISt hier jemand der Erfahrungen gesamelt hat? LG pholli
  5. Hallo =) ich bin auch schon ganz gespannt. Ich habe meine Prüfung auch am 06.10.12. Mathe dürfte für mich glaub ich nciht das Problem sein. Ich bin eher auf Deutsch gespannt. naja ich schau mich mal einw enig im Forum um. vll bekomme ich gute Tipps.
×
×
  • Neu erstellen...