Springe zum Inhalt

basti083

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

23 Gut

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. basti083

    Angst vor der letzten Prüfung

    Hallo zusammen, die Prüfung war nun gestern und ich habe bestanden. Bin sehr erleichtert und freue mich. Danke nochmal für Eure unterstützenden Posts. Liebe Grüße, Basti
  2. basti083

    Angst vor der letzten Prüfung

    Hallo zusammen, entschuldigt bitte meine Schweigsamkeit. Ich hatte aber weder viel zu tun noch andere ordentliche Gründe für mein unhöfliches Verhalten. Also sorry... Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass die Lösung ist, mich jetzt mal zusammen zu reissen und die Prüfung zu machen. Die 4 Wochen bis dahin gehen auch vorbei. Egal wie die Prüfung ausgeht werde ich mich jetzt erst danach entscheiden was ich tue und wie es weitergeht. Um etwas Zugzwang entstehen zu lassen und eine wiederholte Abmeldung zu vermeiden habe ich schon mal Zugfahrt und Unterkunft gebucht. Zugfahrt ist ohne Stornomöglichkeit. :-) Danke an alle für die Hilfe. Liebe Grüße
  3. basti083

    Angst vor der letzten Prüfung

    Das sagt sich so leicht ... :-)
  4. basti083

    Angst vor der letzten Prüfung

    @Markus Jung Ich weiß nicht warum es gerade bei der letzten Prüfung so ist. Im Erststudium war das auch nicht so. Der Beitrag von Fr. Kanzler könnte schon in die richtige Richtung gehen. Ich habe nicht vor mich zu verändern, habe ich mich aber die letzten Jahre eher als Studen gesehen und weniger als Arbeiter. Das wäre ja dann vorbei. Das Studium war in den letzten Jahren so eine Art Anker, weil es ein Bereich in meinem Leben war bei dem ich alleine die volle Kontrolle hatte. Keine konnte mir reinreden. Und wenn ich fleißig war habe ich auch gute Ergebnisse gehabt. In den meisten anderen Lebensbereichen ist man nicht so frei und hat nicht die (nahezu) volle Kontrolle über das was passiert. Wenn z.B. mal etwas in der Arbeit mal nicht so gut lief war das mein Rückzugsort.
  5. basti083

    Angst vor der letzten Prüfung

    Ich bin kein Troll 😞 Habe ein Diplom in SoWi und die notwendigen Informatik- und Mathe-Credits in Hagen nachgeholt bevor ich den Master begonnen habe. Wollte nach SoWi noch was "Anspruchsvolleres" machen, das abstrakter ist. An alle die mir ernsthaft Tipps gegeben haben vielen Dank!!
  6. basti083

    Angst vor der letzten Prüfung

    Hallo zusammen, @Kryptobox Ich studiere in Hagen. Urlaubssemester hatte ich nach meiner Masterarbeit im Prinzip schon 2 🙂. War auch schon zwei Mal zu der Prüfung angemeldet und hab mich kurz vorher wieder abgemeldet. Jetzt der dritte Versuch. @Ahanit Der Kurs heisst Komplexitätstheorie. Ich hab so weit möglich nur theoretische Kurse belegt, weil mir die praktischen Fächer nicht so Spaß gemacht haben. Mir geht es auch nur ums Bestehen. Dann wäre ich fertig und hätte eine Baustelle weniger. @Muddlehead Auch danke für Deine Antwort. Es ist weniger das formale Bestehen, sondern dass mein Selbswertgefühl darunter leidet wenn ich nicht mal in der Lage bin ein Studium zu schaffen ohne eine Prüfung zu wiederholen. Dann hätte ich das Gefühl den Abschluss nicht zu verdienen (das gilt nicht für andere, sondern nur für mich). @andreas1983 Auch Dir vielen Dank. Wenn ich nicht suf Anhieb bestehe würde ich mich exmatrikulieren. Daher auch der Druck (siehe auch meine Antwort an Muddlehead). Ich war immer ein sehr schlechter Schüler und wollte mir mit dem Informatikstudium beweisen dass ich nicht blöde bin. Daher ist das so ein sensibles Thema. Liebe Grüße 🙂
  7. basti083

    Angst vor der letzten Prüfung

    hallo zusammen, ich studiere informatik im fernstudium. bis dato habe ich alle prüfungen bis auf eine fertig. masterarbeit auch schon fertig. aber diese eine offene prüfung (termin im november) macht mich so fertig, dass ich überlege mich zu exmatrikulieren. ich schiebe sie seit einem jahr vor mir her und bin fest davon überzeugt dass ich ohnehin durchfallen werde (obwohl ich bisher nur 1en hatte) ... weiss auch nicht warum ich da so verzweifle. ich wäre dankbar für tipps wie ich damit umgehen kann. inzwischen wirkt sich das auf mein ganzes leben aus und jeden kleinen fehler als bestätigung für mein versagen im studium und im ganzen leben sehe. zB wenn ich etwas verschütte 😞 ich kann mir vorstellen dass das weggeht sollte ich die prüfung bestehen. aber ich hab angst dass wenn ich durchfalle es noch schlimmer wird. habt ihr tipps für mich? danke!!
×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung