Springe zum Inhalt

Eraco

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    25
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

11 Gut

Über Eraco

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich habe mal im Auftrag einer VHS an einer Brennpunkt-Schule das Projekt "Soziale Kompetenzen" in einer Praxisklasse durchgeführt. Das Ganze lief über den ESF und war daher sehr streng in der Ausführung: Evaluation zu Beginn, in der Mitte und am Ende plus ausführlicher Dokumentation. Als Basis habe ich das "Fit for Life"-Programm mit eigenen Ergänzungen (Spiele zum Problemlösen von Badgruber) und anderen Elementen verwendet. Es kam sehr gut an und zum Abschluss haben wir eine Präsentation vor den Mandatsträgern (Schulleiter, Lehrern, Politikern usw.) aufgeführt. Es war echt herausfordernd, abe
  2. Hallo Colle, wie genau laufen denn diese Samstage beim virtuellen Studiengang ab? Sind die komplett online im virtuellen Klassenzimmer? Ich hatte das so verstanden, dass man beim virtuellen Studiengang keine Präsenzphasen hat, außer eben die Klausuren. Arbeitest du dann jetzt schon im sozialpädagogischen Bereich und wirst angeleitet für die staatliche Anerkennung? Noch so viele Fragen... 😉 Liebe Grüße Conny
  3. Hallo, nachdem momentan mein Bachelorstudium Bildungswissenschaft (Pädagogik) für meinen Arbeitsbereich nutzlos geworden ist 😞 , überlege ich den „Staatlich anerkannten Sozial Arbeiter“ zu belegen. Wie ist das als rein virtuelles Studium (in Regenstauf gibt es leider zu wenige für Präsenz) organisiert? Muss man an den 12 Samstagen im Semester zwingend eine Präsenzveranstaltung besuchen? Ich blicke da noch nicht so ganz durch. Und wie ist das mit den Prüfungen geregelt? Kann ich die dann an meinem Wunschort schreiben, auch wenn es dort zu wenig Studierende gibt? Wie ist de
×
×
  • Neu erstellen...