Springe zum Inhalt

max0190

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

3 Neutral

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    PFH Göttingen
  • Studiengang
    BWL B.A
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

55 Profilaufrufe
  1. Wo seht ihr in eurem Fernstudium hinsichtlich des Zeitmanagements die größten Herausforderungen? Arbeit,Beruf,Familie und Freunde mit dem Studium in Einklang zu bringen In welcher Weise erhofft ihr euch vom "Bachelor of Time" eine Unterstützung? Effektives lernen.
  2. Hallo Markus, Danke, hat mir sehr geholfen. Gruß Max
  3. Hallo Markus, Vorleistungen aus meiner Ausbildung zum Kaufmann im Groß und Außenhandel. Meine erste Klasur werde ich vorraussichtlich im Oktober schreiben, bis dato werde ich noch meine außenstehende Einsendeaufgaben bearbeiten. Zurzeit nehme ich das Thema Mikroökonomie durch und das nächste wäre die Makroökonomie. Bei der PFH sind das Einsendeaufgaben und keine Klausurthemen. Wie ist es später mit der Bachelorarbeit? Bei der Bachelorarbeit kann man ja ein Thema aussuchen, welches einem zussagt jedoch sollte das Thema dem Studiengang entsprechen. D.h zusammengefasst, wenn ich das Richtig verstanden habe. Die Themen mit den Einsendeaufgaben werden einmal durchgearbeitet und können beiseite gelegt werden. Diese werden ggf. bei Klausuren benötigt (Vorwissen). Sollten Klausuren eher nur bestanden werden, oder sollte man schon schauen das man eine gute Note bekommt. Ich weiss jetzt nicht inwiefern bzw. ob diese Klausurnoten im Abschlusszeugnis ersichtlich sein werden und ob diese bei späterem beruflichen Werdegang von Rolle spielen. Gruß Max
  4. Hallo miteinander, im Juli habe ich mein Fernstudium in BWL B.A bei der PFH Göttingen gestartet. Durch meine anerkannten Vorleistungen starte ich im 3 Semester. Ich habe das Prinzip von einem Fernstudium verstanden und habe auch einige Einsendeaufgaben die ESCT geben eingeschickt. Mich beschäftigen einige Fragen, ich hoffe jemand kann sie mir beantworten. Danke schon vielmals dafür. - Die Einsendeaufgaben (Thema) die ECST geben, werden irgendwann später noch benötigt bzw. das Wissen darüber, ich gehe jetzt von den Themen aus wie z.B Mikroökonomie,Buchaltung,Bilanzen etc. Zurzeit investiere ich viel Zeit in die Einsendeaufgaben, als ob ich für eine Klausur lerne. Oder wird das Thema einmal durchgenommen und beiseite gelegt? Da ich noch nie studiert habe, vergleiche ich das wie in der Schule damals. Man geht in einem Schuljahr alle Themen durch, und anschließend erfolgt die Abschlussprüfung von den gesamten Themen. Hier ist es ja sehr wichtig, das man jedes Thema gut durchnimmt. - Wie ist es bei dem Abschlusszeugnis? Meines Wissens nach werden nur die Klausurnoten aufgeführt. Was ist mit den Einsendeaufgaben? Danke für eure Antworten Gruß Max
×
×
  • Neu erstellen...