Springe zum Inhalt

denny

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

15 Gut

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich finde IUBH ändert in letzter Zeit zu viel. Bei einer Hochschule erwarte ich mehr Kontinuität, das bringt für mich mehr Glaubwürdigkeit. Bei zu viel Wechsel hat man das Gefühl, dass es an Seriosität fehlt.
  2. Wer von euch macht Zusammenfassungen der Skripte (Studium Wirtschaftsinformatik) um dann damit für die Klausur zu lernen? Welches Tool nutzt ihr, Word, OneNote...? Wie gliedert ihr die Zusammenfassungen? Habt ihr Tipps wie detailliert die Zusammenfassungen sein sollten damit man bestmöglich für die Klausur vorbereitet ist? Ich bin noch dabei ein geeignetes Tool zu finden, mit welchem ich den Lerninhalt am besten aufarbeiten kann.
  3. Hallo, ich habe mich letztes Jahr an der IUBH zum Fernstudium Wirtschaftsinformatik eingeschrieben, musste das Studium aber aufgrund persönlicher Umstände aufs Eis legen. Jetzt will ich weiter machen und habe mir den aktuellen Studienablaufplan angesehen. Da ist mir aufgefallen, dass sich das Layout geändert hat. Zudem wurde die Bezeichnung einiger Module sowie der Kurscode geändert. Hat sich sonst noch was geändert seit letztem Jahr beim Studium Wirtschaftsinformatik? Ich bin leider ein Gewohnheitsmensch, deswegen mag ich diese (Layout) Umstellungen nicht so gerne, vo
  4. Hallo, super, dass hier auch direkt die IUBH antwortet. Soweit ich das verstanden habe, gibt es für dieses Modul kein vorhergehendes Pflichtmodul. Ist das so korrekt?
  5. Bei Wirtschaftsinformatik gibt es für einige Module als Klausur eine Fallstudie (Bsp.:Requirements Engineering). Was genau muss man hier machen? Ist es eine fachliche Arbeit was man selbst ausarbeiten und dann einreichen muss?
  6. Danke für euren Input und die Tipps betreffend letzte Freizeit genießen 😁 Mich würden Lektüren auch außerhalb des Studiums interessieren, also interessante Bücher, Zeitschriften, Newsletter usw. welche für die Arbeitswelt wichtig sind. Also es muss nicht unbedingt fürs Studium sein. Außer man lernt im Studium so viel, dass man andere Lektüren gar nicht mehr braucht. 😆
  7. Ich werde mit großer Wahrscheinlichkeit das Studium Wirtschaftsinformatik an der IUBH beginnen und möchte mich darauf etwas vorbereiten bzw. bin auch auf der Suche nach fachlichen Zeitschriften, Bücher welche das Thema Wirtschaftsinformatik bzw. Informatik betreffen. Aktuell arbeite ich Vollzeit im Bereich IT-Projekte, aber leider kommen Fortbildungen bei der vielen Arbeit zu kurz. Deshalb will ich mich privat bzw. in meiner Freizeit weiterbilden. Welche Lektüren, Bücher, Zeitschriften würdet ihr mir empfehlen? Vor allem Themen wie Projekt- und Prozessmanagement,
  8. Danke für die Infos! Ja Wirtschaftsinformatik würde vermutlich am besten passen. Bedenken habe ich noch betreffend den Aufwand für das Studium. Bei mir ist es schon länger her, dass ich lernen und mich für Klausuren vorbereiten musste. Wie viel Stunden sollte es mindestens täglich, wöchentlich, monatlich sein? Ich muss nicht in Rekordzeit abschließen 😁
  9. Hallo, ich spiele mit dem Gedanken ein Studium an der IUBH zu beginnen. Meine Leidenschaft ist die IT und derzeit arbeite ich Vollzeit im Bereich IT-Projektmanagement / Requirements Engineering. Nun bin ich bei der IUBH auf diese drei Angebote gestoßen. Ich bin jetzt dabei mir die einzelnen Module genauer anzusehen bzw. die Studiengänge zu vergleichen. Wer von euch besucht einen dieser Studiengänge? Was ist der Hauptunterschied bzw. der Schwerpunkt zwischen den Studiengängen? Welcher Studiengang hat eurer Meinung nach am meisten Sinn für die beruflich
×
×
  • Neu erstellen...