Springe zum Inhalt

Blog TatOrt

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    9
  • Kommentare
    9
  • Aufrufe
    807

Es geht los

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
TatOrt

182 Aufrufe

Die Präsenztage sind rum, da kann ich nun ja ein wenig erzählen, wer mehr will schaut auf meine Hompage www.Tatjanaortmann.de

Erster Tag

13.00 Uhr ging es los, wir sind 36 Basa online Studenten.

Zum Kennenlernen gibt es eine Begrüßungsrunde der Studenten.

Wir bekommen die ersten Infos zur Studienorganisation und die Vorstellung der Fachschaft unseres Studienganges. Die Fachschaft führt und dann auch durch das Gebäude. Zum Abschluss gibt es einen kleinen Sektempfang.

Zweiter Tag

Einführung OLAT. Das ist für uns Fernstudenten die Plattform auf der wir uns austauschen und unsere Leistungen erbringen sollen.

Unsere Studienkoordinatoren haben sich für den Nachmittag etwas sehr interessantes einfallen lassen. Sie haben Studenten aus höheren Semestern zu uns eingeladen und eine Fragerunde ermöglicht. Ich muss sagen das war das Beste am gesamten Wochenende.

Nach einer kurzen Begrüßung von Prof. Dr. Kathy Dieckerhoff wurden wir in den Feierabend entlassen. Zuerwähnen wäre noch das Frau Prof. sehr ehrliche Worte wählte. Sie sprach von Problemen im Alltag und von Freundschaften die auf Grund des Studiums in die Brüche gehen……..

Dritter Tag - Erster echter Studientag

Techniken Wissenschaftlichen Arbeitens steht auf dem Seminarplan (tz fast hätte ich Stundenplan geschrieben)

Der Inhalt war

– Was ist Wissenschaft?

– Literaturrecherche

– Lesen und Arbeiten mit wissenschaftlichen Texten

Vierter Tag

Tag 2 des realen und wirklichen Studierens beginnt

– Der Arbeitsprozess

– Zitieren und Belegen 1

stehen für heute auf dem Programm.

Was ich mitnehme ist

– Ich werde mich bemühen Leserfeundlich zu schreiben

– Es gibt keine absolute Wahrheit nur geeignet und ungeeignet

– Ich werde versuchen mit Stilmitteln zu arbeiten

ich glaube das ist neben den Informationen und den Werkzeugen die wir bekommen haben schon eine Menge.

Wie gesagt ausführlich auf meiner Hompage

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung