Zum Inhalt springen

Es geht langsam voran


AZI

441 Aufrufe

Hab ja zur Zeit ein paar Zusätzliche Fronten, aber dass heißt nicht dass ich das Studium vernachlässige ;)

 

Meine Projektaufgabe zum Industriedesign liegt in den letzten Zügen.... Ich muss noch das äußere Design zeichnen oder besser noch in Blender erstellen.

Ich hab jetzt In der Nachtschicht angefangen mich mit Blender zu beschäftigen. Und in sofern es nicht zu lang dauert will ich meinen Toaster mit Blender erstellen, einfach auch als Übung zum Umgang mit 3 D Programmen. Kann man ja für Game Design eventuell doch recht gut brauchen :D

Aber der Toaster ist noch nicht soweit, dafür habe ich das Worksheet mit meinen Überlegungen schon mal angefangen und es bis zum Funktionsprinzip des Toasters ausgearbeitet. Siehe Bilder unten, Nachbauen erlaubt ;) wobei es im Winter eher weniger Sonnentage gibt, an denen man Toasten kann, aber das heißt nicht, dass es keine gibt :D

Die Idee ist, den Toaster nicht nur zum toasten zu verwenden, sondern üer verschiedene Einsätze in Liege Position Waffeln, Cakepops oder Sandwiches zu machen :) Und ja ich weiß die Winkel sind nicht 100% korrekt aber ich glaube das prinzip einfallswinkel gleich ausfallswinkel ist verständlich...

 

Ansonsten habe ich Feedback zu meinem Animationsprojekt und zum Nachhaltigen Design. 

Beim Nachhaltigen Design kam noch die Nachfrage ob man denn im Recycling Prozess auf PVC setzen sollte, weil es nicht so einfach aus dem Plastikmüll zu gewinnen ist. Ich würde aber sowieso eher auf PET setzen, dass ist wunderbar recyclebar (Wird auch gern als DiY in 3D Druckern verwendet) und kann mit der richtigen Form und Wandstärke gute Resultate als Badeente liefern. Mein Plakat hat auf jeden Fall gefallen :)

Beim Animationsprojekt wollte sie auch dass ich noch ein Plakat nachliefere, hab ich natürlich gemacht.

Von Game Design und Kommunikationsdesign hab ich noch nichts gehört, mal sehen wenn da Feedback kommt.

 

Was wissenschaftliches Arbeiten angeht, da hab ich immer noch keine Note, aber die Tutorin entschuldigt sich, dass sie wegen Krankheit länger verhindert war Korrekturen zu machen, dass sie aber am 17 damit beginnen wollte, also vor 5 Tagen. 

Da ich nicht weiß, wieviel sich bei ihr angesammelt hat an Arbeiten, werde ich mich da wohl noch etwas in Geduld üben müssen.

FunktionsprinzipToaster.png

FunktionsprinzipToaster2.png

0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
  • Neu erstellen...