Zum Inhalt springen

Was erlaube Strunz? Ich habe Fertig!


Muddlehead

267 Aufrufe

Hinweis: Im Rahmen meiner Blog-Wiederherstellung stammt dieser Beitrag vom 30.10.2018.


Endlich. Es wurde Zeit. Finalllle, ooohhh!

 

So eben habe ich meine wissenschaftliche Arbeit über "Quantitative versus qualitative Forschung" bei der IUBH hochgeladen. Auf den Punkt, so dass ich am 12.12., und nicht erst im Januar, das Ergebnis erfahre. Die 2 Wochen waren wirklich ein kleines, aber lehrreiches Grauen.

 

Ersten war das Thema zwar interessant, aber auch umfangreich und Zweitens war es ein ständiger Kampf innerhalb meiner kleinen Familie. Ich wollte unbedingt vor Ende Oktober fertig sein, um einerseits nicht ewig auf die Note zu warten und andererseits weiterhin den Urlaub *sorgenfrei* geniessen zu können. Daher musste ich Zeit abknapsen wo es nur ging und das stieß auf nicht viel Gegenliebe. Aber meine Frau hat mich letzlich unterstützt und mir den Rücken freigehalten, so dass die Arbeit eine legale Teamarbeit war. ;-) Daher muss ich jetzt Einiges wieder gut machen.

 

So oder so war es eine erste gute Erfahrung bzgl. wissenschaftlicher Arbeit, worauf ich aufbauen kann. Daher werde ich bei Gelegenheit das Eine oder Andere Buch dazu intensiver lesen, als es mir jetzt möglich war.

Ich freue mich, dass ich nun wieder "normal" lernen kann. Denn ein Skript zu zerlegen und zu inhalieren ist wesentlich angenehmer, da ich es wunderbar in viele kleine Lerneinheiten zerlegen kann. Das ist bei kreativem Schreiben schlicht weg unmöglich, daher musste der Urlaub zum Teil herhalten. Da ich mehrere Stunden am Stück brauchte.

 

Ich möchte mich bei @Matthias2021 und @Ahanit für ihren Rat und moralische Unterstützung bedanken. Eigentlich gab es vor diesem Post vor etwa 1 Woche noch einen Anderen. Da habe ich mich "ausgekotzt" und wollte hinschmeissen und auf die Neuauflage des Moduls nächstes Jahr abwarten.

 

Nun hoffe ich auf eine mind. 4.0 und die 5 Credits oder vllt. doch eine bessere Note als 3?

 

Ich fahr gleich mit Freude die 13 Bücher in Richtung Bibliothek und knall sie mit einem Lächeln auf die Theke.

Man sieht sich bei der Thesis! 🙂

 

Bearbeitet von Muddlehead

0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
  • Neu erstellen...