Springe zum Inhalt

manni9

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    144
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

36 Gut

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Nachdem ich das Fernstudium ständig im Hinterkopf habe, fällt es mir oft sehr schwer mich komplett zu entspannen bzw. einen Moment richtig zu genießen. Irgendwie fühle ich mich immer unter Zugzwang, immer von meinem Gewissen bzw. dem Lern- und Prüfungsstress getrieben. So passiert es mir sehr oft, dass ich auch im Urlaub, beim wandern oder bei einem Filmabend mit meiner Freundin, im Hinterkopf immer das Studium habe und mich fast ein wenig schlecht fühle, dass ich in diesem Moment nicht lerne, sondern mich mit anderen Dingen beschäftige. Auf Dauer ist das nicht so toll, da es manchmal auch meine Freundin merkt, dass ich nicht immer abschalten und entspannte Momente in volle Zügen genießen kann. Vielleicht liegt das auch an meinem Charakter, dass ich manchmal schwer abschalten kann bzw. mir Dinge zu sehr ans Herz nehme. Wie geht ihr mit eurem Lernstress um? Wie gelingt es euch, die wenigen Lernfreien Momente in vollen Zügen genießen und abschalten? Habt ihr dazu Techniken, Rituale oder sonst was?
  2. manni9

    Aufnahmefähigkeit erhöhen

    Was macht ihr um die Aufnahmefähigkeit von Lernstoff zu erhöhen? Bei mir ist es manchmal so, dass ich oft mühe habe mich auf ein bestimmtes Thema zu konzentrieren. Dann muss ich einen Text auch mehrfach durchlesen um diesen zu verstehen. Das passiert mir vor allem dann, wenn ich bei der Arbeit viel Kopfarbeit leisten musste, ich müde bin oder ich mich von anderen Themen (privat, beruflich, Gedanken..) ablenken lasse. Habt ihr Tipps was man in solchen Situationen machen sollte oder machen kann um wieder konzentriert beim Lernstoff zu sein?
  3. manni9

    Informationsflut reduzieren

    Ich bekomme noch viele Newsletter von "Altlasten" also wo ich mich früher vor x Jahren mal angemeldet habe. Bist jetzt habe ich lediglich die Emails gelöscht, nun habe ich angefangen mich aktiv davon zu löschen bzw. auch bei den Portalen/Diensten mein Profil zu löschen. Ich merke, dass es mir gut tut mich von der ganzen Informationsflug langsam abzuschotten.
  4. manni9

    Informationsflut reduzieren

    Ich versuche meinen "Konsum" derzeit zu reduzieren. Ich will mich mehr auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben konzentrieren und habe keine Lust unnötig Zeit für irgendwelche unnötigen Dinge zu verlieren. Beispielsweise verzichte ich auch zunehmend auf Nachrichten schauen (TV) und lesen (Internet), da ich die Berichterstattung zum Teil schlecht finde und immer die selben Themen behandelt werden. Beispiel: was interessiert mich bzw. was habe ich davon wenn ich weiß, dass Person X von Person Y umgebracht wurde und die Tat auch noch sehr detailliert beschrieben wird.
  5. manni9

    Informationsflut reduzieren

    In letzter Zeit nervt mich vermehrt die ständige Informationsflut zwischen Emails (Newsletter, Werbung..), Apps, Facebook, WhatsApp usw. Ich habe angefangen mich von Newsletter und Werbungen abzumelden, WhatsApp Gruppen stumm zu stellen, Benachrichtigungen auf dem Smartphone für bestimmte Apps deaktiviert und die Facebook App auf dem Smartphone gelöscht. Wie geht ihr mit der ganzen Informationsflut um? Was sind eure Tricks um nicht zu sehr genervt zu werden?
  6. manni9

    Laserdrucker für das Fernstudium

    Bist du immer noch mit Instant Ink von HP zufrieden? Ist der Service von HP zu empfehlen? Ich interessiere mich für einen Drucker der auch über eine Scan Funktion verfügt um Dokumente einscannen zu können. Meine Freundin hat sich einen Multifunktionsdrucker XP-355 gekauft. Im Zusammenspiel mit HP Instant Ink würde ich mir den HP DeskJet 3720 holen. Kennt jemand dieses Gerät?
  7. manni9

    Geteilter Kalender zur Terminplanung

    Ich werde es jetzt nochmals versuchen, meine Termine mit meiner Freundin zu teilen und sie soll ihre Termine mit mir teilen. Ich glaube das ist das bequemste für uns beide.
  8. manni9

    Geteilter Kalender zur Terminplanung

    Danke für die Infos!
  9. manni9

    Geteilter Kalender zur Terminplanung

    Mich würde interessieren, wie ihr mittels Kalender euer Leben mit anderen Personen, Freunden, Familie organisiert. Habt ihr dazu einen gemeinsamen Kalender angelegt oder schickt ihr Einladungen von eurem Kalender an die interessierte Person? Welches Tool bzw. Kalender nutzt ihr dazu? Ich hatte vor einiger Zeit mit meiner Freundin einen gemeinsamen Kalender bei Outlook, aber so richtig hat das nicht funktioniert. Irgendwie war nur ich der Termine eingetragen hat, zudem musste ich manche Termine zweifach eintragen, im geteilten Kalender und in meinem privaten. Deshalb würde mich interessieren, wie ihr die Planung angeht.
  10. manni9

    PC-Lautsprecher für Studium und Freizeit

    Klinke, USB (zum laden) und Bluetooth wäre ideal.
  11. An meinem Surface Pro habe ich einen (mittlerweile alten) Lautsprecher angeschlossen, um Musik zu hören, Youtube Videos anzusehen usw. Seit ein paar Tagen funktioniert dieser leider nicht mehr richtig und bin deshalb auf der Suche nach einem Ersatz. Ich möchte einen kompakten Lautsprecher mit guter Klangqualität, damit er sich für Musik, Filme und auch fürs Studium (Podcasts, online Tutorien usw.) eignet. Könnt ihr mir einen Lautsprecher empfehlen?
  12. manni9

    Online Sprachkurs

    Ich möchte gerne meine Sprachkenntnisse in der englischen Sprache ausbauen bzw. vertiefen. Könnt ihr mir dazu gute kostenlose und kostenpflichtige online Anbieter empfehlen? Vielen Dank!
  13. Also das 2017er Modell.
  14. Berichte dann mal, wie sich das iPad mini mit dem Pencil schlägt.
  15. manni9

    Kaufberatung Spiegelreflex- oder Systemkamera

    Welche Bridge-Kamera wäre dabei zu empfehlen? Wo unterscheidet sich diese von zum Beispiel einer DSLR oder der Sony Alpha 6000?
×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung