Zum Inhalt springen

Schwertfisch und Technik

  • Beiträge
    3
  • Kommentare
    12
  • Aufrufe
    538

Über diesen Blog

Jeder hat irgendeinen Plan, der garantiert nicht funktioniert. Aber es muss ja nicht grade dieser sein.:rolleyes: Ich werde nochmal studieren.

Beiträge in diesem Blog

Alles auf Null

Wenn ich eines Tages ein Buch schreibe, wird es wohl mit einiger Wahrscheinlichkeit nicht den Titel "Wie man ein Blog anfängt" tragen. Ich neige ja dazu, mich etwas zu verzetteln. All diese vielen Gedanken wollen aber auch wirklich erstmal sortiert werden… Wenn ich so drüber nachdenke, wäre mein erstes Buch allerdings gewiss eher ein Ratgeber als ein Roman. Für letzteren fehlt mir einfach die geistige Ausdauer. Ideen für einen guten Plot hätte ich wohl reichlich. Aber mehrere hundert Seiten lang

schwertfisch

schwertfisch

Wider die vergeudete Schwertfischzeit

Es ist eine lange Weile her, aber ich erinnere ich mich gut daran. An ein junges Unternehmen und ein starkes Team. Der Verdienst war mau, aber ich bin unglaublich gerne zur Arbeit gefahren. Nein, da ist nix verklärt -das waren tatsächlich ein paar richtig gute Jahre. Bis zur Pleite damals. Wenn heute mein Wecker morgens klingelt, möchte ich meistens einfach liegenbleiben. Und sobald ich aufstehe, ertappe ich mich mitunter bei dem Gedanken, dass der gerade anbrechende Arbeitstag doch bitte

schwertfisch

schwertfisch

Mit 170 PS in die Sackgasse

Manchmal fühle ich mich wie ein echter Profi. Seit ein paar Wochen habe ich gut 5 Jahre Fernstudium hinter mir, erfolgreich abgeschlossen als Diplom-Kaufmann (FH). Allerdings macht mich das jetzt gar nicht so zufrieden wie geplant, Profi zu sein. Trotz 5 Jahren Fernstudium. Trotz erfolgreichen Abschlusses. Trotz Diplom-Kaufmann. Und trotz (FH). Irgendwas fehlt. Morgen ist Samstag. Ich werde mir die überregionale Tageszeitung der nahen Großstadt besorgen, dazu einen Berliner

schwertfisch

schwertfisch



×
×
  • Neu erstellen...