Springe zum Inhalt
  • Einträge
    63
  • Kommentare
    249
  • Aufrufe
    5.504

Start ins zweite Semester und die Nachwehen des ersten Semesters

Anmelden, um zu folgen  
MiSch

127 Aufrufe

Das zweite Semester läuft seit ca. 2 Wochen jetzt und ich habe schon mal angefangen mit BUJ und WMT.

Die Studienleistung in BUJ muss ich zwar nicht schreiben, da ich sie angerechnet bekommen habe, aber ich bearbeite trotzdem die Studienbriefe als Wiederholung. Bisher habe ich die ersten 2 SBs durch und auch schon zusammengefasst. Läuft ganz gut und ich war überrascht, wieviel ich noch aus meiner Schulzeit/Ausbilung weiß.

Bisher nichts Neues gelernt und nur etwas altes Wissen abgestaubt :)

Mit WMT hab ich auch schon angefangen und bin da mitten im Thema Kurvendiskussion. Da wusste ich einiges echt nicht mehr...das muss ich noch gaaaaanz viel üben. Dann wird das aber sicher was, denk ich.

Aus dem 1. Semester habe ich ja noch 2 Studienleistungen offen. WMT und WIG. Bei WMT warte ich immer noch auf die Note. Die Klausur ist aber auch erst ca. 3 Wochen her.

Für WIG war heute die Vorabmeldung im Campus. Ich habe bestanden mit 98 von 100 Punkten! :thumbup:

Ich hätte nie gedacht, dass das Ergebnis so gut wird! Ich muss hier ja nur bestehen mit 50 Punkten, aber so ist das natürlich noch sehr viel besser, weil es mir wieder zeigt, dass meine bisherige Lernstrategie perfekt bei mir funktioniert! :D

Jetzt warte ich mal noch auf das WMT-Ergebnis. Das wird mit Sicherheit nicht so hoch ausfallen, weil ich da eine Aufgabe nicht ganz gemacht habe, aber hier muss ich ja auch nur bestehen ;)

Ich genieße die Tatsache, dass ich wieder was auf der Seite grün einfärben darf und lern jetzt weiter WMT.

Euch allen noch einen schönen Abend mit hoffentlich genauso schönem Wetter wie hier!

Edit: Hab mal eine Legende zu den Modulen eingefügt...dann kann ich Abkürzungen benutzen :tongue_smilie:

Anmelden, um zu folgen  


0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung