• Einträge
    135
  • Kommentare
    338
  • Aufrufe
    6.028

LIEBSTER-Award (Fragen von Markus)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lernhilfentk

178 Aufrufe

... und weil es so schön war....::lol::lol::lol:

1. Wann und wie hast du das erste Mal davon erfahren, dass es ein Fernstudium gibt?

Das kann ich gar nicht mehr sagen. Das Telekolleg trat schon früh durch die Fernsehsendungen in mein Leben. Von dort ist der Weg zur Fernuni Hagen nicht weit. Dann kam die Euro-FH in die Zeitungen...

Der Weg hat mich schon früh fasziniert. Mein Vater hat auch sein Abitur am Abendgymnasium gemacht und bei Steinbeis den Betriebswirt gemacht. Ich kann wirklich nicht sagen, wann das in mein Leben getreten ist.

2. Was ist für dich der größte Vorteil, sich mit einem Fernkurs/Fernstudiengang weiterzubilden?

Die Chance, sein Leben zu verändern, ohne es komplett aufgeben zu müssen.

Man lernt, sich zu organisieren und zu strukturieren.

3. ... und der größte Nachteil bzw. die größte Herausforderung?

Für Leute, die sich nicht motivieren können, ist das natürlich schrecklich.

Mein Eindruck ist, dass die Akzeptanz zunehmend steigt. Nicht zuletzt wahrscheinlich wegen Seiten wie Fernstudium-Infos, die klar machen, wir sind viele:thumbup:

4. Welchen Fernstudiengang würdest du dir wünschen, dass es ihn geben sollte?

Heilpädagogik hätte ich mir damals gewünscht. Heute bin ich über Soziale Arbeit froh, ich glaube das bringt mir persönlich doch langfristig mehr. Trotzdem sollte es das Angebot geben. Glücklicherweise kann man ja mittlerweile auch viel über die Steinbeis-Kooperationen machen. Da rede ich jetzt natürlich vom Sozialen Bereich. Da wünsche ich mir einfach mehr Angebote.

Noch wichtiger und ein wirklicher Herzenswunsch von mir wäre allerdings eine Open University in Deutschland oder auf Deutsch. Ich kenne viele, gerade im Sozialen Bereich, die z.B. dank Mathe nie in die Nähe einer Hochschulzulassung kommen würden. Die aber trotzdem Herzensbildung haben. Und die tolle Führungskräfte wären. Ich glaube das kann sich Deutschland langfristig so nicht leisten.

5. Hast du dich durch das Fernstudium verändert?

Ja sehr! Das bekomme ich auch von meiner Umgebung zurückgemeldet! Ich bin sehr ausgeglichen geworden (Ausnahmen bestätigen die Regel:lol:), kann Dinge differenzierter betrachten. Die Veränderung ist unter dem Strich auch nicht immer einfach. Das wirkt sich auch auf Beziehungen aus. Meine ist vor über einem Jahr zerbröselt. Ich bin eine Andere geworden.

Außerdem habe ich meinen Arbeitgeber gewechselt. Und damit auch mein Lebensumfeld. Tja.

6. Bereust du manchmal die Zeit, die du in deine Weiterbildung investierst?

Nein, auf gar keinen Fall! Ich glaube aber, dass ich erst am Ende meines Lebens wirklich begreifen werde, wie sehr sich die Sache gelohnt hat! Das es so sein wird, steht für mich aber außer Zweifel!

7. Was ist in dir in deinem Leben jenseits des Fernstudiums wichtig?

Meine Freunde! Die stehen wirklich zu mir, und haben mich immer sehr unterstützt!

8. Wie könnte Fernstudium-Infos.de für dich noch besser werden?

Ach, das passt doch wunderbar??


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Markus Jung

Geschrieben

Danke auch für diese Antworten. Es freut mich wirklich sehr zu lesen, dass so viele von euch mit Fernstudium-Infos.de so zufrieden sind wie es ist. Ich würde es natürlich schon gerne noch attraktiver machen und damit insbesondere auch noch mehr Menschen erreichen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?