Mottenblog

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    24
  • Kommentare
    78
  • Aufrufe
    850

Zeit für Richtungsentscheidungen ....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Motti

90 Aufrufe

Erstmal kurz zu Buj: Habe jetzt die letzten Alt-PLs in BUJ durch - nie perfekt, aber immer gut zu bestehen. Denke jetzt kann für Samstag nicht mehr viel schief gehen.

Und dann kann endlich auch bei mir das nächste Semester richtig starten.

Werde mir erstmal Statistik zur Brust nehmen (hier steht als erstes die PL an) und versuchen, dabei TEM nicht zu vernachlässigen.

Außerdem stehen am Wochenende mal ein paar richtugsweisende Gespräche/Entscheidungen mit meinem Männe an: Wie komme ich an einen Job/Praktikum fürs Hauptstudium? Was könnte das sein? Wie viel kann/soll/will ich (ab Januar) arbeiten (Aktuell ja nur 24h/Woche)? Ob/wie lange/wo könnte mein Bub so lange in den Kindergarten gehen?

Fragen über Fragen ... die aber einfach alle zumindest mittelfristig eine gewisse Dringlichkeit haben. Einen Jobwechsel, den ich gern innerhalb der Company machen würde, z. B. müsste ich ja langsam mal einleiten, damit es zum Hauptstudium klappt ... Aber wie viel Arbeit lässt sich mit Kleinkind und Fernstudium vereinbaren? .......


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Hallo Motti,

ich weiss jetzt nicht, wie alt dein Kind ist, aber meine Tochter ist mit ca 1,5 Jahren in den Kindergarten gekommen und ich habe Vollzeit von zu Hause gearbeitet als Selbstständige. Zu der Zeit habe ich auch angefangen, das erste Mal zu studieren (habe dann abgebrochen, da sich finanziell einiges verschlechtert hat). Sie ist jetzt knapp 4 Jahre alt. Und so wie es zur Zeit aussieht, werde ich meinen Praktikumsjob auch von zu Hause aus erledigen bei einer Firma, die mehrere hundert Kilometer entfernt ist.

Was ich damit sagen möchte/wollte: es ist auf alle Fälle möglich, auch mit Kleinkind Vollzeit zu arbeiten und noch zu studieren, man muss es nur organisiert bekommen.

Liebe Grüsse

Kashira

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Peter Thaler

Geschrieben

Hi Motti!

Als erstes VIEL GLÜCK für BUJ! Wichtig ist, dass Du das HGB so gut kennst, dass Du schnell die wichtigen Punkte finden kannst. Dann klappt das

War in BUJ (vor ein paar Wochen) nicht wirklich schlecht, darfst mich gerne auch noch anschreiben, wenn Du Fragen hast. Die Prüfung ist übrigens gerade im Webcampus zum download... BB-BUJ-P11-090418 oder so...

Tja, das mit Deinem Sohnemann hängt auch von Deinem Mann ab. Meine Frau und ich studieren gerade beide, sie vollzeit an der KSFH und schmeisst nebenbei den Haushalt mit 2 Kindern, ich arbeite voll und mach mein Fernstudium. Irgendwie geht es immer, es kostet aber Nerven und die Haare bzw. die Haarfarbe. Aber es geht. Nicht aufgeben!! Weiterkämpfen!

Bis bald

Peter

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke für eure moralische Unterstützung! :) Ich tu mich einfach immer ein bisschen schwer, wenn es mehrere Dinge zu entscheiden gibt, die 1. einen nicht nur selbst betreffen und

2. auch gegenseitig Einfluss aufeinander haben.

Na ja, mein alter Freund die SWOT-Analyse wird mir hoffentlich zu mehr Klarheit verhelfen.

Und danke für den Tipp mit der BUJ-PL, der Drucker spuckt sie gerade aus, die werd ich mir heut noch gönnen! :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?