Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    64
  • Kommentare
    193
  • Aufrufe
    6.813

Gesucht: Thesis-Betreuer


Thomislav

561 Aufrufe

 Teilen

Nachdem ich den geplanten Thesis-Start mit dem Prüfungsamt abgestimmt habe und das Thema von der Arbeit mit meinem Vorgesetzten abgestimmt habe könnte ich eigentlich einen Betreuer suchen. Nun gibt es aber zwei Punkte die mir ein bisschen Sorge bereiten.
1. Das Thema. Mir scheint es wenig wissenschaftlich. Beim erstellen des Expose schwanke ich deshalb immer zwischen "ich muss das noch aufpolieren" und "das hört sich gekünstellt an"

2. Der Betreuer: Beim durchgehen der Steckbriefe im Study Online sprang mir ein Betreuer ins Auge dessen Fachgebiet/Interessen genau zum Thema passen. Wird aber im Informatik Bereich als Betreuer aufgelistet. Klar steht bei meinem Studiengang auch Informationstechnik it drin, aberder Anteil war ja nicht so groß. Ein Arbeitskollege meinte auch ich sollt mir ein Betreuer im Elektrotechnik Bereich suchen um es einfacher zu haben, aber das kann ja eigentlich auch nicht Sinn der Sache sein.

 

Was also tun? Das Prüfungsamt hab ich schon angeschrieben ob ein Betreuer aus einem anderen Bereich möglich wäre. Deren Antwortzeit scheint momentan aber sehr lang zu sein. Vorhin kam mir der Gedanke einfach mal den Betreuer anzuschreiben. 

Und dann kann ich natürlich noch euch fragen ;)

Also hat schon jemand Erfahrung mit einem Betreuer aus einem anderen Fachgebiet weil das Thema nun mal in diese Richtung geht?

 Teilen

5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

polli_on_the_go

Geschrieben

Hi ich kenne das Problem. Bei mir lag es aber daran dass sich das Thema gewandelt hatte. Dann empfahl Gutachterin 1 die Gutachterin 2. Danach gab es zwischen dem Thema dann und Heute u.a. wegen Babypause der Gutachterin und weil es gut passte eine zumeliche Pause bis zum Exposé und in dieser Zeit hat sich Interessengebiet und Thema gewechselt. Sie ist zwar mit dem Bereich Vertraut und auch gut drin aber hat dann über den 2. Gutachter wen reingeholt, der Hauptsächlich für den Bereich gelistet ist. So dass es gut passt. Lass dich nicht direkt verunsichern. Frag doch erst mal zunächst bei deinem Wunsch Tutor nach, die wissen ganz genau ob es passt oder nicht 

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Wenn der Betreuer so gut zu deinem Thema passt, würde ich ihn an deiner Stelle ansprechen.

Link zu diesem Kommentar

Habe Ihn am Wochenende angeschrieben. Heute kam eine Email dass er es grundsätzlich machen kann und es mit dem Dekanat abklärt.

Schon mal positiv.

Ich denke es ist hilfreich jemand zu haben der im Thema drin ist, gerade wenn es um Literaturtipps geht.

Link zu diesem Kommentar

Wow,  dass die WBH die Studenten warten lässt kommt ja hin und wieder vor.  Seit anderthalb Wochen hat aber auch mein Wunsch Betreuer keine Antwort von seinem Dekanat bekommen. Das kann ja noch lustig werden. :44_frowning2:

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Immerhin scheint sich dein Betreuer ja zu kümmern. Das ist ja schon mal was.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...