Zum Inhalt springen

Bachelor in 2 Jahren

  • Beiträge
    54
  • Kommentare
    181
  • Aufrufe
    5.073

Jetzt noch ein entspannten Abend - KW 7


AngehenderAltenpfleger

389 Aufrufe

 Teilen

Moin Moin,

 

ich mache es kurz: Die Woche hat super viel Spaß gemacht und war erfolgreich. Sie begann mit 4 Frühschichten und endete mit 3 freien Tagen.

Ich habe mich jeden Tag hingesetzt und immer etwas für das Studium gemacht. Somit habe ich es geschafft, am Freitag die Fallaufgabe "Investition und Finanzierung" zu vollenden, am Samstagabend folgte dann "Organisation". Die "IuF" Fallaufgabe war relativ einfach und ist eine Mischung aus WiMa und ReWe. Organisation verfolgte mich zwar schon seit Anfang Februar (oder sogar länger), hier war es oftmals aber nicht die Komplexität, sondern das Finden von Quellen, die zitierfähig und -würdig waren.

Am Freitag hatte ich dann zwar frei, war aber dennoch auf der Arbeit. Ich musste noch mein Ausbildungsheft abholen, welches ich dummerweise nicht schon am Donnerstag nicht mitgenommen hatte. Dabei kam mir dann die Idee, die Gerontologie-Hefte mitnehmen und mich einfach im Internetraum einschließe. Ich habe noch nie so schnell und ruhig gelesen, ich hatte allen drei Hefte nach knapp 5 Stunden ihr Wissen entlockt und die entsprechenden Stellen markiert.

Neben Gerontologie werde ich jetzt auch mit BGM beginnen. Für die Personalmanagement-Klausur beginne ich die Vorbereitungsphase ab morgen.

 

Sportlich hat die Woche auch Spaß gemacht. Aktuell trainiere ich im 5er-Split + 2-3 mal joggen die Woche. Am Samstag und Sonntag bin ich dann zusammen etwa 10 Kilometer gelaufen und eben gerade hatte ich dann noch ein Beintraining zu absolvieren. Die Beine waren schon beim Laufen schwach und sind jetzt endgültig zu nichts mehr zu gebrauchen. Selbst die Treppen sind gerade eine Qual.

 

Nachdem ich am Samstagabend mit meinen Großeltern in einem Plattdeutschen-Theaterstück war und ich zum ersten Mal seit Monaten (vllt. Jahren) das Gefühl hatte, mich irgendwie total entspannen zu können und keinen Druck und keine Verpflichtung zu haben, habe mir für heute Abend gedacht: Ab 18:30 machst du nichts mehr, außer das Gucken irgendeinen Streams.

Ich habe also alle Aufgaben erledigt oder für morgen vorbereitet (außer dem Schreiben des Blogeintrages) und werde mich jetzt zurücklehnen, einen Salat essen und dann in 3 Stunden ins Bett gehen.

 

Deswegen an dieser Stelle:

Ich wünsche ein schönes Restwochenende und ein ruhigen Start in die nächste Woche.

Gruß

 

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

polli_on_the_go

Geschrieben

Du überholst mich noch bevor ich mit der Thesis fertig bin. Habe mit Perso am Montag angefangen. Du lernst mit den neuen Heften oder? Vielleicht können wir ja mal vor der Klausur nen Wissensbattle machen, wobei ich aktuell ggf. überlege sie doch nach die Thesis zu stellen, bin da unentschlossen. Das liegt jetzt dran wie die nächsten zwei Wochen laufen.

Link zu diesem Kommentar
AngehenderAltenpfleger

Geschrieben

vor 20 Stunden, polli_on_the_go schrieb:

Du überholst mich noch bevor ich mit der Thesis fertig bin. Habe mit Perso am Montag angefangen. Du lernst mit den neuen Heften oder? Vielleicht können wir ja mal vor der Klausur nen Wissensbattle machen, wobei ich aktuell ggf. überlege sie doch nach die Thesis zu stellen, bin da unentschlossen. Das liegt jetzt dran wie die nächsten zwei Wochen laufen.

 

Ich habe die neuen Hefte, werde also erstmal mit denen lernen. Und ich glaube, dass ich das Wissensbattle verlieren werde. 

Wann hast du denn deinen Abgabetermin der Thesis?

 

Überholen werde ich dich wohl nicht, aber zwei Themenideen zur Thesis habe ich seit letzter Woche schon 😋.

 

Gruß

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...