Springe zum Inhalt

Mal ein kleines Update!

Forensiker

55 Aufrufe

Hallo liebe Blogleser,  

 

leider schaffe ich es zeitlich nicht so, den Blog zu betreiben, wie ich es eigentlich wollte.

 

Trotzdem möchte ich euch in Kurzform ein kleines Update geben (während ich gleichzeitig auf dem Balkon das Mittagessen grille und meine Frau arbeitet).  

 

Man könnte meinen, es tut sich nicht viel. Doch ich bin nahezu durchgängig mit dem Studium und anderen Dingen beschäftigt und auch die virtuellen Präsenzen laufen aktuell fast jeden Samstag. Im Moment schreibe ich gerade an der Hausarbeit zur Psychologie der Verhaltensänderung.  

 

Abgabedatum ist eigentlich der 28.07.2018, aber ab 15.07.2018 befinde ich mich mit der Family bis 30.07.2018 in den Sommerferien.

 

Zunächst geht es mit einer anderen Familie gemeinsam in die Türkei, um dann am 29.07. mit der ganzen Familie das Ed Sheeran Konzert in München zu besuchen. Heißt also, dass ich bis zum 14.07.2018 die Hausarbeit abgegeben haben muss. Quasi am selben Tag läuft auch meine Frist zum Antrag zur Anfertigung der Master-Thesis ab, damit ich im März 2019 zum Kolloquium zugelassen werden kann.

Das bedeutet, ich kürze mein Studium um ein Semester ab. Statt, dass ich mich nur im 5. Semester auf die Thesis konzentriere, werde ich jetzt im 3. und 4. Semester parallel zu den anderen Prüfungen daran arbeiten.  

So steht noch neben der Hausarbeit aktuell eine Doppelklausur, zwei mündliche Prüfungen und eine Fallarbeit bis Oktober an. Gerade das Modul "Klinisch-psychologische Diagnostik und Testverfahren" hat sich leider als trocken-theoretisches-Horrorfach erwiesen, was ich so niemals vermutet hätte. Da wird die Klausur (gemeinsam mit "Qualitätsentwicklung und -sicherung unter Berücksichtigung von Ethik und Berufsrecht") noch ein harter Brocken werden.  

 

Abseits von Arbeit und Studium sieht es leider übel aus. Daheim ist es nur noch funktionell und kurz vor dem absoluten Chaos. Meine Tochter hatte kürzlich einen Übernachtungsgast... da mussten erstmal Sonderschichten für die Wohnungsordnung eingelegt werden. Aber das ist wohl der Preis den man zahlen muss, wenn man zwei schulpflichtige Kinder, 2.5 VK Arbeitsstellen und ein laufendes Studium hat? Trotzdem werden wir heute noch ins Freibad gehen...  

 

So long...

Euer Forensiker



0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...