Springe zum Inhalt

Blog wt15309

  • Einträge
    60
  • Kommentare
    317
  • Aufrufe
    8.365

SPS-Programmierer - gute 2 Jahre Berufserfahrung

wt15309

376 Aufrufe

Hallo zusammen,

 

nun bin ich gute 2 Jahre als SPS`ler  nach dem Studium beschäftigt und mehr oder weniger erfolgreich. Ich sehe mich sicherlich nicht als Alleskönner an.

Tja mein Job ist sehr stressig geworden und ich bin realtiv viel unterwegs und die Anlagen müssen schon laufen bevor man überhaupt vom Auto aussteigt - und eine Produktionsausfall wird nicht toleriert. Nun gut das gehört wahrscheinlich auch dazu.

Die Jobbefriestung ist schon vor einiger Zeit  ausgelaufen - für mich eine Sinnlose Aktion. Gut das wars wieder für ne Zeit.

Fals nach Fragen oder Anmerkungen sind bitte melden



4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Danke für dein Update.

 

Gefällt dir denn dein Job? War das Studium für dich die Eintrittskarte dazu?

 

Wie sehen so deine weiteren Pläne aus?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

wt15309, vielen Dank auch von meiner Seite aus fürs Update. Ist das im Studium erworbene Wissen ein Muss für den Job, und ist die Bezahlung dem Niveau der Tätigkeit angemessen ?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo miteinander,

 

@Markus Jung

Ja und Nein. Es gibt sicherlich tolle Momente, aber auch Schattenseiten. Deine Frage müsste eher lauten hast du Erfolg in deinen Job. Dazu kann ich nur sagen "machmal". Was mich sehr überrascht hat dass ist die unterschiedlichen  Art und Weise der Softwareentwicklung -  selbst wenn es Augenscheinlich sehr ähnlich gemacht ist. Das ich einfach der Sichtweise des Programmierers geschuldet. Dann muss ich ehrlich gestehen, das man mit meiner Erfahrung keine Bäume ausreisst - Greenhorn nennt man das wohl.

 

Das Studium war wirklich "nur" die Eintrittskarte - mehr nicht. Man muss bereit sein viel dazu zu Lernen.

Wenn ich es in Nachhinein so betrachte waren die Inhalte des Studiums bezüglich C++, FUP, KOP, SCL oder AWL  minimal. Jetzt werden velen sagen wie soll man dies Jemanden beibringen, da bin ich aber anderer Meinung. SPS-Entwicklung basiert auf Grundlagen - und diese kommen viel zu kurz im WBH-Studium. Leider.

 

Meine Pläne? nun ja. Sich im Job durchzubeissen und Erfolg haben - dieser ist extrem Stressig geworden.  Mit Links mache ich leider nichts.

 

@ Will Was Werden,

Zur Bezahlung. Du willst wissen ob man gerecht bezahlt wird, wenn man Auslandreisen, Sonntagsarbeit usw. ableistet? Das ist wohl eher eine Frage der inneren Einstellung. Ich für meinen Teil verdient eher wenig für den Job, wobei jeder mehr verdienen will, aber nicht mehr geben will.

Wenn ich Wochenende zuhause bei den Kindern wäre und ich nicht weite Reisen machen müsste (USA usw.) wäre dies sicher angenehmer. Aber so eine Reise in die USA hat nartürlich auch seinen Reiz. Also kurz: innere Einstellung.

 

Gruß

wt15309

 

 

 

 

 

@WillWasWerden

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am 17.12.2018 um 16:29 , wt15309 schrieb:

Deine Frage müsste eher lauten hast du Erfolg in deinen Job. Dazu kann ich nur sagen "machmal".

 

Ich denke, es gibt verschiedene Faktoren, die beeinflussen, ob einem ein Job gefällt. Ob man erfolgreich darin ist, ist sicherlich einer davon.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...