Springe zum Inhalt

WillWasWerden

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    675
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

80 Sehr gut

Informationen

  • Anbieter
    WBH
  • Studiengang
    Elektro- und Informationstechnik
  • Wohnort
    Itzehoe

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Du wärst mit Abschluss in der Tasche 57 - 59 Jahre alt und letztlich Berufsanfänger als Informatiker oder Ingenieur. Leicht wird es nicht werden, aber ich würde es durchziehen. Außer den Studiengebühren an einer privaten FH kannst Du ja nichts verlieren. Die Fernuniversität Hagen ist sehr preisgünstig, da staatlich, ist da was für Dich dabei ? https://www.fernuni-hagen.de/studium/studienangebot/
  2. ... und also hat sich das Fernstudium gelohnt . Viel Glück beim neuen Arbeitgeber !
  3. anjaro, kannst Du darauf etwas näher eingehen ?
  4. WillWasWerden

    Study Time!

    Viel Erfolg mit dem Studium, Davy42 ! Du willst den Jungbrunnen #1 kennenlernen, weit vor NME ? Krafttraining. Wenn die "42" in Deinem Nick für Dein Alter steht, https://www.fitnessmanagement.de/fitness/tanita-kommentar
  5. Mir wird zum Glück überhaupt nicht Angst und Bange ! @Markus Jung: die Idee ist sehr gut, ein abgeschlossenes Studium erhöht die Chancen am Arbeitsmarkt (je nach Sportart sind nicht alle Leistungssportler vermögend) und das sind natürlich potentielle Werbepartner für die WBH !
  6. Habe den Threadersteller ganz klar den Erwerb eines akademischen Abschlusses empfohlen - so ein Traumgehalt ist für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ohne höherwertigen Abschluss sehr selten (was keineswegs die reguläre Ausbildung abwertet). Stellenausschreibungen mit Jahresgehalt von 100k + erfordern fast immer Führungserfahrung + Studium. Für alle Interessierten diese Übersicht mit Möglichkeit, diverse Filterkriterien u.a. nach Land anzugeben . https://www.mba-compass.com/
  7. Ich dachte, dass Curriculum sei fachspezifisch immer gleich, egal in welchem Modell studiert wird ? Wenn Zweifel bestehen, einfach mal Fresenius fragen.
  8. Das Fach als solches interessiert mich seit längerem, ich habe heute die Fresenius Hochschule angeschrieben um zu erfahren, ob man sich die Module anschauen kann, kostenlos, ohne Immatrikulationszwang. Gerade kam die Antwort, Zitat "Ich darf Ihnen zu Ihrer Freude mitteilen, dass sich der Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) in Reakkreditierung befindet und ab Wintersemester 2020 das Fach Mathematik nicht mehr im Studienverlaufsplan zu finden ist", d.h. demnächst wird dieses Fach etwas einfach sein, wenn man nicht matheaffin ist. Brauchst also eventuell die Hochschule gar nicht zu wechseln, Vitesse !
  9. @Vitessehochinteressantes Fach, mich würde der Anbieter auch interessieren (gerne via PN, wenn Du den Namen nicht öffentlich nennen willst).
  10. @newName: hochinteressantes Thema. Ich persönlich unterscheide zwischen Rechtskonservatismus und wirklichen Rechtsradikalen, die den braunen Terror 1933 - 1945 verharmlosen oder sogar verherrlichen. Klimawandel in Frage stellen & COVID19 Maßnahmen als zu streng geißeln, das finde ich vertretbar. Postet er Videos / allgemein Inhalte, die klar auf einen Hintergrund als (Neo)nazi hindeuten ? Dann würde ich mich gegen ihn oder sie als Dozent entscheiden.
  11. Brotzeit, statt Studium nebenher 9 Monate VZ dank Anerkennung des SGT durch Credit Points, wäre das auch eine Option ? Sprachbonus weil komplett Englisch incl. -> http://techniker-studieren.de/faq/
  12. Alles Gute für Deine Zeit im Land der unbegrenzten Möglichkeiten ! 😃
  13. Ich drücke die Daumen, auf das es wenigstens für ein "ausreichend" genügt !
  14. Traktorfahrer, wenn Du Facebook nutzt, da gibt es Gruppen zur WBH, wo Dir in allen Belangen geholfen wird !
×
×
  • Neu erstellen...