Zum Inhalt springen

Fernabitur in 26 Monaten

  • Beitrag
    1
  • Kommentare
    3
  • Aufrufe
    1.363

Warum ich mich für die SGD statt ILS entschieden habe


Cheetah

1.240 Aufrufe

 Teilen

Zuerst muss gesagt werden, dass beide zur Klett-Gruppe gehören und somit keine signifikanten Unterschiede vorhanden sind. Die Materialien der SGD fand ich ansprechender und außerdem konnte ich eine Kombination wählen, die bei der ILS nicht möglich war. (Politik und Wirtschaft + Wirtschaftswissenschaft). Auch fand ich den persönlichen Kontakt bei der SGD besser. Dennoch hatte die ILS ein großes Plus. Sie bieten die Abiturprüfung zwei mal im Jahr an und da ich im Herbst 2021 fertig wäre, könnte ich theoretisch direkt meine Prüfungen machen. Bei der SGD müsste ich ein halbes Jahr länger warten. Ich habe mich aber dafür entschieden, mehr Gas zu geben und die Prüfung im Frühjahr 2021 bei der SGD anzustreben, weil gerade die Fächerkombination bei der SGD dann doch ausschlaggebend war. Denn ich möchte in die Wirtschaft und da fand ich das Klasse, dass hier Wirtschaftswissenschaften angeboten wird.

Ich arbeite Vollzeit deshalb wird es eine große Herausforderung, das Ganze ein halbes Jahr früher zu machen aber ich glaube, dass ich das schaffen kann, da ich auch drei Jahre intensiv Französisch hatte und eine chemische Ausbildung gemacht habe, deshalb sollte zumindest in diesen Fächern der Lernaufwand gering sein.

Ich freue mich darauf und bin motiviert bis in die Haarspitzen !

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Schön, dass du hier mit einem Blog dabei bist und vor hast, darin auch deinen gesamten Weg bis zum Abi zu begleiten :).

 

Hat es für dich bei der Anbieter-Wahl auch eine Rolle gespielt, ob du dein Abi in Hamburg oder in Hessen machst?

 

Ins Verzeichnis der Fernabi-Blogger habe ich dich auch gleich mal mit aufgenommen:

 

Link zu diesem Kommentar
Greetsiel

Geschrieben (bearbeitet)

"Sie bieten die Abiturprüfung zwei mal im Jahr an und da ich im Herbst 2021 fertig wäre, könnte ich theoretisch direkt meine Prüfungen machen."

 

Bei ILS ist es so: Werden die ILS-internen Probeklausuren im Herbst bestanden, ist die Abiturprüfungsteilnahme erst am Frühlingstermin möglich. Werden die Probeklausuren im Frühling bestanden, ist die Prüfungsteilnahme erst am Herbsttermin möglich. Grund: Die schulbehördliche Anmeldefrist für die Prüfungsanmeldung endet jeweils VOR den Probeklausuren (15.07. für den Herbsttermin, dass ist VOR den Probeklausuren im Herbst und 01.12. für den Frühlingstermin, das ist VOR den Probeklausuren im Frühling).

 

Schönen Abend

Greetsiel

Bearbeitet von Greetsiel
Link zu diesem Kommentar

Schön, dass Du Dich zu diesem Schritt entschlossen hast. 
Ich wünsche Dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...