Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    11
  • Kommentare
    39
  • Aufrufe
    1.927

2. Semester und eine Ende ist absehbar


carvius87

406 Aufrufe

 Teilen

Hi Leute,

Nach langer Zeit wieder ein Eintrag von mir. Auch im 1. Teil des 2. Semester waren wieder 5 Prüfungen, ESAs und Projekte zu absolvieren. Auch diesmal waren 5 Prüfungen auf 2 Tage aufgeteilt. Muss sagen das war schon recht knackig. Alles ist gut gegangen und mit einem Notendurschnitt von 1,6 bin ich sehr zufrieden. In 5 Wochen sind jetzt noch einige ESAs und Aufgaben zu machen. Dann warten noch 2 Prüfungen und das 2. Semester ist erledigt.  

 

Fazit: Ich komme gut voran und es macht Spaß. Bald stehen 3 Monate Ferien an, da die FH möchte, dass sich die Studentene entspannen. 

 

Lg

 

PS: Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass sich der Lernaufwand auf ca. 20 Stunden / Woche erhöht hat und gut abzuschneiden.

 Teilen

4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

thewulf00

Geschrieben

Danke für den Zwischenstand und die vielen Zahlen. Fühlt sich gut an, genau zu verstehen, wie du vorgehst! 🧐

Das Ergebnis ist wirklich sehr beeindruckend!

Link zu diesem Kommentar

He thewull00!

 

Wobei ich sagen muss, die 20 Stunden neben den Job sind schon recht viel. Ich muss unbedingt schauen, dass ich einen guten Ausgleich schaffe. Sonst steigt mir das gleich mal zu Kopf.

Link zu diesem Kommentar
MichiBER

Geschrieben

Wie klappt das dann mit dem Familien- und Freundeskreis? 

Diese 20 Stunden zu stemmen kenne ich von mir aus, allerdings habe ich so manches stirnrunzeln miterlebt, wenn es wieder einmal hieß: "tut mir leid, ich muss absagen, weil ich lernen muss". 

 

Aber zieh' weiter Dein Ding durch. Es fruchtet doch wunderbar und über die derzeitige Note kannste Dich ja nun wirklich nicht beschweren :D 

 

Link zu diesem Kommentar
thewulf00

Geschrieben

vor einer Stunde, carvius87 schrieb:

He thewull00!

 

Wobei ich sagen muss, die 20 Stunden neben den Job sind schon recht viel. Ich muss unbedingt schauen, dass ich einen guten Ausgleich schaffe. Sonst steigt mir das gleich mal zu Kopf.

Ja ist mir klar: Ich schaffe die 20h nie.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...