Springe zum Inhalt

thewulf00

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    104
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

118 Sehr gut

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    WBH
  • Studiengang
    M. Sc. Medieninformatik PO2
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. thewulf00

    Fertig

    Und wieder bist du mein großes Vorbild! Gut gemacht! Eine 3 in der Arbeit ist natürlich enttäuschend - ja. Da hilft nur, noch was anzuschließen - den MBA z.B. Aber wie so viele hier oft sagen: die Noten guckt sich keiner mehr an. Ich bin wirklich beeindruckt und freue mich für dich. Jetzt heißt es, entspannen und die Freunde wieder wertschätzen... 😅😅
  2. thewulf00

    Ruhe vor dem Sturm

    Viel Erfolg, wird schon schief gehen! Willkommen an Board, Pilot!
  3. Was auch angeraten wird: Nimm deine Rede per Webcam/Videokamera/Handy auf und schau es dir an. Dadurch erkennt man Fehler viel besser, als jeder Zuhörer - darüber hinaus merkt man sich diese Dinge auch besser als bei einfacher verbaler Kritik durch die viel einprägsamere Sinneskombination. Aber der Hauptvorteil liegt darin, dass man sich besser auf die Rede und erst anschließend auf die Auswertung konzentrieren kann, als z.B. bei der Spiegelidee. Beides parallel zu machen, führt zu suboptimalen Verbesserungen (Multitasking und kognitive Ressourcenteilung). Die Varianten Kater, Freundin und Spiegel taugen im Grunde nur für das Lernen der Rede und der Verbesserung des flüssigen Redeflusses. Zur Selbstüberprüfung ist das nur bedingt geeignet (siehe oben). Echtes Publikum ist natürlich eine Steigerung, aber schwerer zu organisieren - gerade derzeit. Was aber in jedem Fall fehlt, sind fachlich kompetente Zuhörer - da ist es wieder sinnvoller, es selbst zu prüfen. Summa summarum wünsche ich dir viel Erfolg! Endlich ist das Ende in Sicht - hurra!
  4. thewulf00

    Jahresrückblick 2019

    Ja - ich bin auch beeindruckt, dass du es geschafft hast, dran zu bleiben, obwohl so vieles im Wege stand.
  5. thewulf00

    Quarantäne

    Hattest du schlussendlich mehr als diese harmlosen Symptome?
  6. thewulf00

    Lebenszeichen

    Ich drücke dir die Daumen für das Kolloquium und die Bewerbung! Bleib dran!
  7. Herzlichen Glückwunsch! Das ist sicherlich ein tolles Gefühl... Ja bitte mach mal eine Übersicht. Danke dafür!
  8. thewulf00

    Der Bericht ist weg

    Wenn der Michi-Vampir Blut leckt, sollten alle Dozenten zittern 😜 Mich hat die Anforderung eines gedruckten Exemplars auch überrascht. Klär uns doch mal auf, wie es dazu kam... Wie war das mit dem Endspurt im letzten Studium?
  9. thewulf00

    Klausurfrei *yay*

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zu diesem nicht minderbedeutsamen Meilenstein! Wenn man bedenkt, welche Herausforderungen währenddessen an deine Tür klopften... 🙂
  10. Die Betreuungsfrist enthält 50% kostenlosen Verlängerungsanteil - d.h.: Hast du zwei Jahre für das Studium zu zahlen, geht die Betreuungsfrist drei Jahre. Bist du tatsächlich schon bei drei Jahren? Solltest du über die kostenlose Phase hinaus Betreuung brauchen, musst Du Jahresverträge abschließen, die zum Verlängern gedacht sind - sie kosten ca. 250 Euro monatlich. ABER: Sobald du die Masterthesis startest, beginnt ein separater Vertrag (mit separaten Kosten), der alle vorherigen Verträge beendet/ablöst. Du wechselst also zu diesem Zeitpunkt in den Thesis-Vertrag, für den die Dauer ja exakt vorgegeben ist. Lange Rede kurzer Sinn: Beginne mit der Masterthesis innerhalb der Betreuungsfrist und alles wird gut. Quelle: Mehrere Telefonate und Mails mit der WBH.
  11. Ich stimme Jeany zu - das is eine gute Situation. Wie hast du denn deine Mitstreiter gefunden?
  12. Hey, das tut mir so leid. Ich wüsste nicht, ob ich diese Situation überhaupt verkraften würde - mir graut es schon vor einem solchen/ähnlichen Tag. Schreib so viel du willst, wenn es dir hilft! Unter solchen Umständen mal eine Prüfung zu verhauen, ist doch völlig ok ... ! Andere lassen die Prüfung sausen, weil sie an dem Tag Kopfschmerzen haben (auch ein akzeptabler Grund - aber vergleiche die beiden mal!).
  13. In meinem damaligen Diplom-Präsenzstudium und in meinem aktuellen Master-Fernstudium gibt es keinerlei Ethik-Module. Ich bin ganz deiner Meinung, dass sie nötig wären...
  14. Ich würde die Hefte niemals verkaufen. Die sind alle auf meine Identität gemünzt (Name und Matrikelnummer wurden auf jede Seite gedruckt). Sollte der Käufer etwas veröffentlichen/das Urheberrechtrecht brechen, wird es sehr schwer nachzuweisen, dass ich es nicht war.
  15. thewulf00

    Monatsrückblick 5/12

    Tolle Gliederung und danke für die Links! Ich wünsche dir gutes Durchkommen - es entwickelt sich bei dir wirklich super! 💪
×
×
  • Neu erstellen...