Springe zum Inhalt

Basaltkopp

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    162
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

223 Sehr gut

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    Wilhelm Büchner Hochschule
  • Studiengang
    Elektrotechnik
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

477 Profilaufrufe
  1. Basaltkopp

    lustlos = Check

    Wenn Du ein Jahr wartest, dann nehm ich Dich mit 😂
  2. Basaltkopp

    lustlos = Check

    Na, braucht da jemand einen Arschtritt? 🤔😂 Denk immer an das gemeinsame Bierchen an der Feier 😉 Du bist jetzt so weit gekommen, das bißchen schaffst Du auch noch 👍
  3. Sportlich, aber wenn Du einiges an Vorwissen mitbringst und Dir Mathe leicht fällt ist das bestimmt zu schaffen. Ich hab mir damals für Mathe 1 ein halbes Jahr Zeit genommen, aber mir viel Mathe noch nie besonders leicht.
  4. Danke😂 Ein blindes Huhn und so...🤷‍♂️🙈
  5. Basaltkopp

    Nächster Haken

    Hallo Zusammen, gestern kam die Note zur Klausur Fertigung in der Elektrotechnik vom August. Ich hab mich selten in einer Einschätzung so vertan wie diesmal. Habe ja gemeint ich hätte max so 70 Punkte. Das erzielte Ergebnis überrifft das um Längen, ist es doch eine 1,0 geworden. Ich habe keine Ahnung wie ich das geschafft habe, aber ich bin natürlich überglücklich 😁. Damit ist dann das dritte Semester durch und es fehlen nur noch zwei Klausuren aus dem ersten. Die Vorbeitung auf EMSY im Dezember läuft auch langsam an, zumindest versuch ich jetzt jeden Abend etwas dafür zu tun. Die nächsten beiden Samstag bin ich fürs THW unterwegs und daher fallen die leider weg, aber es muss auch so klappen. Das war es dann auch erstmal wieder von mir. schöne Grüße
  6. Irgendwie kommt mir das doch sehr bekannt vor 🙈😕. Bei mir sieht das nämlich auch so aus. Ich hab nach der Ausbildung auch gewechselt, da ich immer der kleine Azubi war. Ist mir auch nicht leichtgefallen, aber es hat mich weitergebracht.
  7. Ich hoffe, dass das der dringend benötigte Motivationsshub ist 😂
  8. Hallo Zusammen, am letzten Wochenende hatte ich das Labor Schaltungsentwurf. Ich fands ok, aber wirklich benötigt hätte man es nicht, da wir die verwendete Software eh auch so nutzen können. Die zubearbeiteten Aufgaben waren teilweise anspruchsvoll, aber es hat wirklich Spaß gemacht. Am Dienstag kam dazu schon die Note, die dann erst berechtigt die Laborabschlussprüfung anzufordern. Nachdem diese auch direkt am Mittwoch kam, nutzte ich den Feiertag, um diese zu bearbeiten und wegzuschicken. Heute kam dazu bereits die Note und ich bin echt zufrieden. Also auch mit der Labornote 😎. Es ist jetzt echt überschaubar geworden. Bei einer Klausur warte ich noch auf die Note und dann sind es nur noch 2 Klausuren, das Masterkolleg und die Masterarbeit. Das zieh ich jetzt auch noch durch. Morgen beginn ich frisch motiviert mit der Vorbereitung auf EMSY im Dezember. Ich wünsch euch allen ein schönes Wochenende.
  9. Hallo Zusammen, wenn ich mir hier so die Blogeinträge von anderen durchlese denke ich mir "wow, sind die motiviert und begeistert. Bei denen läuft es." Und bei mir? Am Samstag hab ich die Klausur FIE geschrieben. Die Vorbereitung war nicht ideal durch Lehrgang, Vorbereitung auf den Lehrgang, Großübung (wer Interesse hat kann gerne mal nach PantaRhei 2019 Limburg googeln 😉) und einer leichten allergischen Reaktion auf die ich mit Tabletten reagieren musste die sehr einschläfernt wirkten. Die Klausur dürfte dennoch geschafft sein. Ich rechne mit 60-70 Punkte, da ich einiges nicht parat hatte, bzw. doch stark auf Lücke gelernt habe 😂🙈. Jetzt habe ich mit der Vorbereitung auf Elektromechanische Systeme angefangen und find keinen Zugang zum Thema. Die Hefte sind voll mit Formeln und diversen Abbildungen, bei denen ich das Gefühl habe in jedem Heft das gleiche zu sehen 🤔. Ich werde wohl anfangen die Formelsammlung zu erstellen, die in der Klausur nur verwendet werden darf. Vielleicht löst sich so der Nebel auf. Ich will die Klausur dieses Jahr noch im Dezember schreiben. Ende September habe ich dann das Labor Schaltungsentwurf. Mal schauen wie das so wird. Man könnte meinen, das es bei mir auch läuft, aber irgendwie will sich das Gefühl nicht einstellen. Ich hab auch null Motivation und zweifel immer mehr, ob das Studium noch was für mich ist, bzw. ob es den ganzen Aufwand rechtfertigt. Vielleicht finde ich meine Motivation ja irgendwie und irgendwann wieder 😅. Bis dann...
  10. Auch hier nochmal Glückwunsch 👍🙂
  11. Hallo Zusammen, vergangene Woche war ich ja auf dem Zugführer Lehrgang vom THW, den ich erfolgreich abschließen konnte.Das war mit Abstand der anspruchsvollste Lehrgang den ich bisher absolviert habe. In der Position hat man allerdings auch sehr viel Verantwortung, was natürlich den Level bei dem Lehrgang hochsetzt. Diese Woche habe ich noch Urlaub und kann mich ganz auf die Klausur Fertigung in der Elektrotechnik konzentrieren. Heute abend und am Dienstagabend gibt es dazu ein kurzfristig organisiertes Online Rep, an dem ich auch teilnehmen werde. Ich erhoffe mir, das sich die Schwerpunkte mehr rauskristallisieren. Es sind ja 4 Hefte durchzuarbeiten und auswendigzulernen, von daher wäre eine kleine Eingrenzung ganz nett 🙂. Nächstes Wochenende ist dann die Großübung und am 31.08. schreib ich die Klausur. Grundsätzliches Ziel ist es zu bestehen, aber schön wäre eine Ergebnis besser 3, was mit entsprechenden lernen erreichbar sein sollte. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
  12. @MichiBER: Genau das ist ja das Problem. Auch wenn es anstrengend wird macht es halt richtig Spaß. Und da ich das Studium ja eh nicht mehr so ernst nehme, wie z.B. das Bachelorstudium, zieh ich Lehrgänge beim THW halt vor 😂. Ich bin jetzt diese Woche in Hotels und werde definitiv lernen müssen. Während dem Lehrgang wird das auf gar keinem Fall was. @Jeany89: Eigentlich wollte ich dieses Jahr auf keinen Lehrgang mehr, aber da ein Kamerad von uns abgesprungen ist und ich den Lehrgang für meine momentane Funktion benötige, mach ich den halt jetzt. Wer weiß, ob ich für nächstes Jahr die Zuteilung dafür erhalte. Ne kürzen kann die Übung nicht. Das wird eine Großübung mit ca. 500-700 Einsatzkräften. Ende ist Sonntagsmittag. Ich hab ja dann noch die ganze Woche für Bulimielernen 🙈.
  13. Hallo Zusammen, auch von mir gibt es mal wieder ein Lebenszeichen. Nachdem ja Mathe bestanden wurde, hab ich mit der Vorbereitung für Fertigung in der Elektrotechnik angefangen. Alle 4 Hefte sind bereits bearbeitet und jetzt beginnt das stupide auswendiglernen. Ich hasse es 🤮. Die ersten Karteikarten sind erstellt und die ersten Zusammenfassungen ebenfalls. Die Klasusur ist erst am 31.08. Soweit so gut, sollte man denken. Aber... Im August gehe ich nochmal kurzfristig eine Woche auf einen THW Lehrgang. Diesmal ist es der Zugführer Lehrgang, der als einer der anspruchvollsten gilt. Da der Lehrgang direkt mit einer Eingangsprüfung startet, muss man verschiedene Themen bereits im Vorfeld lernen und bearbeiten. Das frisst natürlich Zeit, die durch die Festivalsaison eh sehr knapp ist. Ich weiß noch nicht, wie ich das unter einen Hut bekomme. Zusätzlich haben wir das Wochenende vor der Klausur eine Dreitagesübung, also auch keine Zeit zum Lernen. Trotzdem werde ich Material mitnehmen, vll findet sich ja die ein oder andere ruhige Minute. Ansonsten gibt es nicht viel zu berichten. schöne Grüße
×
×
  • Neu erstellen...