Springe zum Inhalt

Wilhelm Büchner Hochschule

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    29
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

39 Gut

Informationen

  • Status
    Fernstudium Anbieter
  • Anbieter
    Wilhelm Büchner Hochschule
  • Wohnort
    Pfungstadt bei Darmstadt

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Lieber "SvenJJ", wir bedauern sehr, dass Sie aus Zeitgründen unseren Vorkurs Mathematik nicht innerhalb der 3-monatigen Betreuungsfrist beenden konnten. In der Vergangenheit war dieses Problem schon vereinzelt aufgetreten und konnte in der Regel unkompliziert und für alle Beteiligten zufriedenstellend gelöst werden. Wir bedauern, dass dies in Ihrem Fall nicht geschehen ist. Beachten Sie aber auch, dass der Kurs ja keine verpflichtende Abschlussprüfung vorsieht; Sie haben bereits alle Materialien erhalten und können sie natürlich in aller Ruhe fertig bearbeiten. Wir haben Ihren Beitrag aber auch zum Anlass genommen, ab sofort allen Teilnehmern nach Ende der Betreuungsfrist zu einem moderaten Preis eine Verlängerung um weitere zwei Monate anzubieten, innerhalb derer sie die tutorielle Betreuung weiter nutzen können. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dieses Angebot annehmen und uns dazu kontaktieren würden. Gerne können wir dann auch noch einmal offene Fragen zu Organisation und Ablauf eines Fernstudiums besprechen. Ihre Wilhelm Büchner Hochschule
  2. Hallo liebe Forumsteilnehmer, gerne möchten wir an dieser Stelle – ergänzend zu der News, die Herr Jung bereits veröffentlicht hat – ein paar Erläuterungen zu unserem neuen Markenauftritt geben. Der Begriff „mobile“ steht für die Flexibilität des orts- und zeitunabhängigen Lernens im Fernstudium und bedeutet nicht, dass es sich um ein reines Online-Studium handelt. Unser Studienmodell setzt nach wie vor auf einen Medien-Mix und beinhaltet verpflichtende und freiwillige Präsenzen, sowohl online als auch an unseren Standorten. Gleichwohl werden digitale Inhalte und Angebote immer wichtiger, egal ob am heimischen PC oder mobil am Smartphone und Tablet. In diesem Sinne bauen wir auch das Angebot an Webinaren seit einigen Jahren kontinuierlich aus. Auch unser Online-Campus wird kontinuierlich und punktuell für die unterschiedlichen Usergruppen weiterentwickelt und - wie es ja schon hier erwähnt wurde – im 1. Quartal 2019 durch eine App ergänzt. Schon jetzt ist durch das Responsive Design eine mobile Nutzung möglich. Über die App haben Sie dann Zugriff auf Ihre Notenübersicht und Campus-Mails, über die Sie auch per Push-Meldung benachrichtigt werden. Zudem können Sie Ihr komplettes Studienmaterial herunterladen. Bleiben Sie also gespannt! Alle Studienhefte stehen als PDF-Dokumente zur Verfügung und neue Materialien auch als ePUB- und HTML5-Dateien. Die bereits vorhandenen Materialien ergänzen wir sukzessive um diese Formate. Auch der Zugriff auf Fachliteratur über eine Online-Bibliothek wird kontinuierlich ausgebaut, bspw. bei SpringerLink. Der Online-Campus wurde natürlich auch mit dem neuen Logo versehen. Weitere Layout-Anpassungen an das neue Markenbild erfolgen mit einem Relaunch im kommenden Jahr. Mit den besten Grüßen aus Pfungstadt Ihre Wilhelm Büchner Hochschule
  3. Hallo boucheron, gerne empfehlen wir Dir einen geeigneten Betreuer für Deine Thesis. Bitte wende Dich an unser Prüfungsamt (Abschlussarbeiten), damit wir für Dich den Kontakt zu einem geeigneten Betreuer herstellen können. Bei Fragen und für weitere Auskünfte stehe ich gerne zur Verfügung. Beste Grüße Markus Gottschalk vom Studien- und Prüfungsservice
  4. Der Vorkurs Mathematik ist ein Kursangebot der Wilhelm Büchner Hochschule, das in enger Anlehnung an die erfolgreichen Bachelor- und Master-Studiengänge der Hochschule durchgeführt wird. Die Teilnehmer erhalten also Studienhefte in gedruckter Form, volle tutorielle Unterstützung beim Bearbeiten dieser Hefte inkl. Korrektur der freiwillen Einsendeaufgaben, sowie weitere Lernhilfen wie beispielsweise Lernvideos. Der Kurs ist auf zwei Monate angelegt und kostet 500 Euro, am Ende wird ein Teinahmezertifikat ausgestellt, das auf Wunsch benotet werden kann.Er wendet sich an alle, die ein Studium mit mathematischen Inhalten aufnehmen und sich dafür die nötige Sicherheit verschaffen wollen, unabhängig davon, an welcher Hochschule sie studieren wollen. Im Rahmen einer Sonderaktion ist zurzeit (bis Ende Oktober) die Teilnahme am Vorkurs für alle Neuimmatrikulierten eines Bachelorstudiengangs der Wilhelm Büchner Hochschule kostenlos. Beste Grüße, Ihre Wilhelm Büchner Hochschule
  5. Hallo Herr Z., bei ausländischen Schulabschlüssen müssen wir uns bei der Zulassungsüberprüfung strikt nach Gesetzen und Verordnungen richten. Hierzu stehen wir mit verschiedenen Behörden in Kontakt. Je nach individuellen Voraussetzungen können damit verbundene Anfragen komplex und entsprechend zeitintensiv sein. Bitte setzen Sie sich doch mit uns in Verbindung: 06157-806-404, beratung@wb-fernstudium.de . Vielen Dank. Viele Grüße Markus Gottschalk vom Studien- und Prüfungsservice
  6. Hallo SakulReda, gern geschehen. Eine B-Prüfungsaufgabe umfasst circa 3-4 Textaufgaben bezogen auf eine Ausgangslage (abhängig vom jeweiligen Modul). Leider darf ich Ihnen keine Beispielaufgabenstellung zusenden. Die Aufgabenstellungen sind erst zugänglich, wenn Sie an unserere Hochschule eingeschrieben sind. Für B-Prüfungsaufgaben gibt es Formatvorlagen, die Sie nutzen können (erhätllich über unseren Online Campus "Study Online"). Viele Grüße Markus Gottschalk Studien- und Prüfungsservice
  7. Hallo SakulRelda, gerne beantworte ich Ihre Fragen: Zu 1.) Bei den „B-Prüfungsaufgaben“ handelt es sich um verpflichtende Aufgaben/bewertete Hausarbeiten, die absolviert werden müssen und genauso wie z.B. Klausuren notenmäßig in die jeweilige Modulnote mit eingehen. Häufig bezieht sich eine B-Prüfungsaufgabe auf die Inhalte von zwei bis drei Studienheften. Der zeitliche Aufwand kann stark nach Themengebiet/Modul variieren (von einem Tag bis ein/zwei Wochen). Ja, in manchen Modulen "ersetzen" B-Prüfungsaufgaben die Klausuren, d.h. die erlangte Note bei der B-Prüfungsaufgabe entspricht der Modulnote. Grundsätzlich kann ein Modul aus mehreren Prüfungsleistungen unterschiedlicher Art bestehen. Im Master Verteilte und mobile Anwendungen haben die Module nur eine Prüfungsleistung, die abgelegt werden muss. Zu 2.) Zu Ihrem als Spezialisierungsmodul (Kernstudium) gewählten Modul wird im Projektstudium eine thematisch dazugehörige Vertiefungsarbeit geschrieben. Zu 3.) Ja, bei der Projektarbeit handelt es sich um eine Teamarbeit (circa 3-4 Studierende). Vor der Projektstartveranstaltung überlegen Sie sich entweder selbst ein Thema im Vorfeld und finden geeignete Gruppenmitglieder (über unsere Foren in unserem Studentenintranet „Study Online) oder Sie schließen sich einem Thema Ihrer Kommilitonen an. Insgesamt sind bei der Projektarbeit circa 20-25 Seiten zu schreiben (jeder Student hat circa 4-5 Seiten zu schreiben). Über einen separaten Account in unserem Studentenintranet tragen die Studierenden Ihr Wissen zusammen (Bearbeitungszeitraum der Projektarbeit = 3 Monate) und präsentieren es anschließend mündlich. Als Ansprechpartner steht Ihnen ein Projektarbeitsbetreuer von der Hochschule zur Seite. Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Viele Grüße Markus Gottschalk Studien- und Prüfungsservice
  8. Hallo ToastMario, Maximus90 hat die ersten beiden Fragen schon ausreichend beantwortet. Es gibt zusätzlich die Möglichkeit, eine Studienunterbrechung für maximal zwölf Monate während der Regelstudienzeit einzulegen, während der man keine Pakete mit Studienunterlagen und keine Ratenzahlungen leisten muss. Trotzdem können während des Unterbrechungszeitraumes Prüfungsleistungen und der volle Service genutzt werden. Den Zeitraum kann man auch aufsplitten. Wichtig zu beachten ist, dass es sich bei der Studienunterbrechung, um die vorgezogene kostenlose Nachbetreuungszeit handelt, die jeder Student im Anschluss an seine Regelstudienzeit zur Verfügung hat. Die Studienunterbrechung bietet sich an, wenn man weiß, dass man in nächster Zeit nicht zum Lernen kommt oder einfach Unterlagen aufarbeiten möchte. Auch bei finanziellen Engpässen ist sie eine geeignete Möglichkeit. Natürlich ist auch ein zeitliches Verschieben der nächsten Paketlieferung möglich. Im Bachelor-Studiengang Informatik werden folgende Programmsprachen verwendet und Software eingesetzt: Programmiersprachen C/C++, C#, Java Verwendete Software LINUX Visual C++ C# 2010 Express MySQL XAMPP Java 2 Platform SiSy OS DVD Begleit-CD zu SEI04 Die Software wird mit den alle drei Monate erfolgenden Lernpaketlieferungen zu gesendet. Sie ist in den monatlichen Studiengebühren inbegriffen. Viele Grüße Markus Gottschalk vom Studien- und Prüfungsservice
  9. Hallo Herr Ekol, ja, gerne können wir einen Termin für ein Beratungsgespräch vereinbaren. Bitte senden Sie Ihre Anfrage per Mail an: beratung@wb-fernstudium.de . Vielen Dank. Viele Grüße Markus Gottschalk vom Studien- und Prüfungsservice
  10. Hallo Ekol, es freut uns sehr, dass Sie Interesse an einem Studium an unserer Hochschule haben. Wenn Sie mehr Wert auf die kaufmännische Seite und sich mehr betriebswirtschaftliche Kenntnisse aneignen wollen, würde ich Ihnen den Bachelor-Studiengang Energiewirtschaft und -management empfehlen. Hier wären auch größere Anrechnungen aus Ihrer Weiterbildung zum Betriebswirt (HWK) möglich. Wenn eher der technische Anteil überwiegen sollte, wäre der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Energietechik zu empfehlen. Auch der zeitliche Unterschied ist zu beachten. Der Bachelor-Studiengang Energiewirtschaft und -management hat eine um ein Semester kürzere Regelstudienzeit (6 Semester statt 7 Semester beim Bachelor-Studiengang Wirtschaftingenieurwesen Energietechnik). Beide Studiengänge ermöglichen Ihnen, später bei einem Versorgungsbetrieb einzusteigen. Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Für nähere Fragen können Sie uns gerne per Mail an: beratung@wb-fernstudium.de kontaktieren. Viele Grüße Markus Gottschalk vom Studien- und Prüfungsservice
  11. Eine Korrektur zu obigem Beitrag die Zulassungsvoraussetzungen zu unserem neu angeboten Master-Studiengang Verteilte und mobile Anwendungen betreffend: Zulassungsvoraussetzungen für den Master-Studiengang Verteile und mobile Anwendungen Zugelassen werden alle Absolventen und Absolventinnen mit einer mindestens 6-semestrigen akademischen Ausbildung, wenn gute Voraussetzungen unter Berücksichtigung des Gesamtprädikats des Erststudiums und der beruflichen Erfahrung nachgewiesen werden und eine mindestens einjährige, für den Studiengang einschlägige Berufspraxis vorliegt. Viele Grüße Markus Gottschalk Studien- und Prüfungsservice
  12. Hallo theblade1, ich kann mich Sebastian anschließen. "B-Prüfungsaufgaben" sind Textaufgaben, die sich auf zwei bis drei Studienhefte inhaltich beziehen. Die Einführungsveranstaltung ist im Master Wirtschaftsingenieurwesen freiwillig. Übungsklausuren mit Lösungen gibt es in unserem Online Campus zu den einzelnen Modulen zu finden. Viele Grüße Markus Gottschalk vom Studien- und Prüfungsservice
  13. Hallo martin.hc90, vielen Dank für die Beschreibung der IT-Abteilung Ihres Unternehmens. Die Berufspraktische Phase hat eine Dauer von 18 Wochen (praktischer und theoretischer Teil á neun Wochen), wobei Ihnen bereits neun Wochen durch Ihre Berufstätigkeit als Heilerziehungspfleger anerkannt werden (theoretischer Teil). Für die restlichen neun Wochen (praktischer Teil der Berufspraktischen Phase) müssten Sie (wenn Ihr Arbeitgeber einverstanden ist) sich entweder firmenintern in die IT-Abteilung für den Zeitraum versetzen lassen, um im IT-Bereich auch gearbeitet zu haben (z.B. in ihrem IT-Support) oder Sie würden ein Praktikum bei einer anderen Firma durchführen (der Zeitraum von neun Wochen ist auch aufteilbar - vor der Projektarbeit im 7. Semester müssten die neun Wochen vollständig sein). Im Anschluss an die Berufspraktische Phase muss ein Bericht (Umfang 15-20 Seiten) über die durchgeführte Tätigkeit oder ein interessantes Projekt geschrieben werden. Gerne können Sie auch die Möglichkeit einer Alternativleistung vor Studienbeginn prüfen lassen. Bitte senden Sie uns hierfür eine E-Mail mit Ihrem derzeitgen Tätigkeitsprofil an: beratung@wb-fernstudium.de Vielen Dank. Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Mit freundlichen Grüßen Markus Gottschalk vom Studien- und Prüfungsservice
  14. Hallo Aramon, entschuldigen Sie vielmals die späte Antwort. Die Themen PHP, MySQL und Java werden in dem Modul "Gestaltungspraxis – Online- und Printmedien" eher überblicksmäßig behandelt. Es gibt aber das Modul "Multimedia", in dem diese Themen ausführlicher auch mit Übungen besprochen werden. In der Weiterbildung sind 26 Studienhefte enthalten (pro Studienheft circa 60-80 Seiten). Viele Grüße Markus Gottschalk vom Studien- und Prüfungsservice
  15. Hallo Aramon, im weiterbildenden Zertifikatsstudiengang Digitale Medien werden die Prüfungsleistungen in Form von sogenannten "B-Prüfungsaufgaben" (Einsendeaufgaben) über unseren Online Campus "Study Online" eingereicht. Mit circa 15-20 Wochenstunden sollten Sie gut vorankommen. Ansonsten können Sie auch gerne die kostenlose Nachbetreuungszeit im Anschluss an die Regelstudienzeit nutzen. Zertifikatsstudiengänge sind besonders geeignet, wenn man sich in einer bestimmten Richtung spezialisieren möchte und bereits in der Informatik arbeitet. Die Module stammen aus dem gleichnamigen Bachelorstudiengang Digitale Medien an unserer Hochschule, so dass Sie Module auf akademischem Niveau bearbeiten. Viele Grüße Markus Gottschalk vom Studien- und Prüfungsservice
×
×
  • Neu erstellen...