Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    7
  • Kommentare
    44
  • Aufrufe
    804

Träume sind Schäume?


duke1976

356 Aufrufe

 Teilen

Die Entscheidung der WINGS lässt nach wie vor auf sich warten. Bisher herrscht Funkstille. Die Einschreibefrist für das WS läuft effektiv morgen ab.

 

Heute Nacht hatte ich einen Traum. Ich war eingeschriebener Student an der WINGS und war auch an der Hochschule vor Ort. Ich war allerdings im echten Leben noch nie in Wismar. Es fühlte sich jedenfalls so an, als würde ich dort ein reines Präsenzstudium absolvieren. Es hat sich insgesamt gut angefühlt (also kein Albtraum). Nach dem Aufwachen war ich halt voll irritiert, weil ich ja dann realisiert habe, dass alles noch in der Schwebe ist. Man merkt halt, wie sehr mir die Anspannung bezüglich des Zustandekommens des Studiengangs zu schaffen macht. Ich kann mich nicht erinnern, so etwas ähnliches (in so einer Situation) schon mal geträumt zu haben.

 

Ich überlege mir, ob ich morgen mal bei der WINGS anrufe und frage, wie es jetzt aussieht.

 Teilen

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Nimm die Möglichkeit wahr, dort anzurufen. Das ist natürlich ärgerlich, wenn man selber aktiv werden muss, aber meistens bringt so ein Telefonat recht viel.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...