Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  

Rückblick in das Jahr 2019

mantra

143 Aufrufe

Hey alle zusammen,

 

ich kann es kaum glauben, aber ich habe es wirklich gebraucht. Die Ruhe vor Allem. In den letzten 1,5 Wochen habe ich mir ausschließlich Ruhe, Zeit für die Familie und Freunde gegönnt. Ich habe wieder Energie bekommen für die letzten neun Monate des Studiums.  :D

 

Und was soll ich sagen? Ich bin echt glücklich, dass ich jetzt 86/120  CP tatsächlich erledigt wurden ( die Masterarbeit ist in Arbeit, versuche jeden Tag ein wenig zu schreiben Abgabetermin ist der 15. July 2020). 

 

Bin glücklich, jede Prüfung gleich beim ersten Anlauf gemeistert zu haben, der Notenschnitt ist auch mit 1,XX im Normbereich.

Der Komm. Lehrauftritt ist auch schon in 12 Tagen und die Lehranalyse ist auch schon an meinen Prof. übermittelt worden.

 

Wenn der Lehrauftritt vorbei ist, dann habe ich einen großen Brocken geschafft (bin sehr nervös) obwohl ich seit 18 Monaten hauptberuflich Unterrichte.

So noch fünf Prüfungen sind zu Absolvieren (jetzt bereits innerhalb von 15 Monaten bereits 28 Prüfungen geschafft).

Sponsionstermin ist dann der September.

 

Mit neuer Energie weitermachen denn 2020 ist mein Jahr!!!!

 

Liebe Grüße

 

Helmut

 



1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Zitat

Wenn der Lehrauftritt vorbei ist, dann habe ich einen großen Brocken geschafft (bin sehr nervös) obwohl ich seit 18 Monaten hauptberuflich Unterrichte.

 

Kann ich mir gut vorstellen, dass so eine Prüfungssituation immer auch zu Nervosität führt. Aber ich glaube schon, dass dir da die Routine von 18 Monaten Praxiserfahrung nutzen wird.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...