Zum Inhalt springen

2023... die Zielgerade kommt näher...


MeNi

591 Aufrufe

05.01.2023     hmmm... och nöööö....

                      blöd, blöder, am blödesten... erst dachte ich, wieder so 'nen IT-Problem zu Beginn des Jahres, aber nein der

                      Termin am 11.Februar'23 scheint wiiiiiiirklich restlos ausgebucht zu sein... 🤐        2108840311_WhatsAppImage2023-01-06at19_22_15.thumb.jpeg.535d59bc26df65d05c9d2eedf0ff62c0.jpeg

                      💩 mit Verlaub, das wirbelt meine Planung durcheinander...

                      nun denn, jegliches jammern hilft 'nüx'... anstatt nach dem Januar'23-Meilenstein Medizin f. Nichtmediziner
                      II (3te Brücke) die 4te Brücke Quantitative Forschungsmethoden Ende Februar'23 in Präsenz zu schreiben,

                      bringe ich nun Mitte + Ende März'23 ZWEI Klausuren statt EINER Klausur zu Papier... 😬🙄

 

                      Sawa (swahili für okay) 😜🤪, dann lerne ich zeitgleich für Quantitative Forschungsmethoden (4te Brücke)

                      und Sozialmanagement (5te Brücke)

                      

                      Und richtig, ich habe die Abfolge der meilenartigen Brücken angepasst...           

                      5te Brücke wäre Statistik gewesen, stattdessen nun Sozialmanagement

 

Die unangemeldeten Fachprüfungen...

                      6te Brücke Personalwesen I + II

                      7te und letzte Brücke Statistik

sind die letzten beiden Meilensteine (bis auf die Bachelor-Arbeit) und das Kolloquium.

 

14.01.2023     Medizin f. Nichtmediziner II als Präsenzklausur (wie immer) ✔️

                      hmm, ob ich bestanden habe erfahre ich wie immer in SECHS Wochen...

                      lief irgendwie nicht so, denn viele Fragen stammten aus irgendwelchen Nebensätzen...grrrrrhhhh...

                      mein Kopf raucht noch immer... dann waaaarte ich mal auf's Ergebnis... 

                      war irgendwie insgesamt nicht mein Tag.... es fing schon damit an, das ich nicht in meinem angestammten

                      Raum geschrieben habe...

                      im Anschluss an die Klausur bin ich dann (keine Ahnung wieso) erstmal auf dem Weg nach Hause in die

                      falsche Richtung gefahren... (mennnoooo, ich wollte doch einfach nur nach Hause auf die Couch und

                      chillen)

                      Und abends auf'n Weg zum Nachtdienst fuhr mir erstens die U-Bahn vor der Nase weg und endlich kurz

                      vorm Ziel habe ich das Aussteigen verträumt (oooh nooooo)...

                      zuguterletzt musste ich auch noch Umwege laufen, weil der Weg zur Clearingstelle insgesamt zu einem                              riesigen Bach angeschwollen war...

                      

22.01.2023     PLING...eine Email...ohooo...eine Email der IU... in Erwartung der Note für Medizin f. Nichtmediziner Teil EINS
                      klicke ich mich unentwegt seit Tagen unterwegs via 874903681_WhatsAppImage2023-01-22at20_47_05.jpeg.9466442840c3e39fcba21440198b1be5.jpegSmartphone oder Zuhause auf dem Laptop im gefühlten Sekundentakt ein... bibber... kennt ihr das, je länger man über die eine oder andere Klausurfrage nachdenkt um so schlechter wird die Note 😇

okay, Augen zu und durch... 🙈

wie gewohnt locke ich mich zunächst auf dem IU-Dashboard ein...bei bestanden müsste sich die Anzahl der aktiven Kurse auf SIEBEN verringert haben und im Umkehrschluss der abgeschlossenen

auf FÜNFZEHN erhöht haben...

532329863_WhatsAppImage2023-01-22at20_59_10.jpeg.827349370932be78ae1f8a301254cd71.jpeg

                      YESSSSSSSSSSSSSSSS, und jetzt todesmutig ⚰️⚱️ die Note erkunden...

                      waaaaaaaaaaaaaaaaas, geilllllll, wieeeee das, Medizin f. Nichtmediziner I - bestanden mit 2,0 

                      ich sollte mehr Selbstvertrauen in meine eigene Leistung haben...

                      Stand (22.01.23): 145/180  ECTS; Ø 1,85 ✔️ 😂

 

23.01.2023     die Online-Test-Fragen und Musterklausurfragen für Quantitative Forschungsmethoden mit Fragen aus der

                      webbasierten IU Learn App ergänzt... bevor ich dann beide Skripte durchlese, markiere, vertiefe usw. und

                      meine Klausurvorbereitungen stückweise mit Infos aus dem Skript ergänze, folgt morgen das gleiche

                      Procedere für Sozialmanagement nochmal... uuuuuuund dann fröhliches, verknüpfendes Lernen bis zu den

                      beiden Stichtagen im März...

 

25.01.2023     mein verkürztes Anerkennungspraktikum [DLBOPSW01] endete heute offiziell!956118978_WhatsAppImage2023-01-23at19_14_10.jpeg.3d042d1012b2529769e7ddf5ada57331.jpeg

1416767801_WhatsAppImage2023-01-23at19_20_00.jpeg.ce5bc87f24c609f2892ed3e10cd407b0.jpegDer Nachweis (Beurteilung) geleisteter Praxisstunden ist unterzeichnet und sogar gestempelt - letzteres war gar nicht erforderlich, den Stempel habe ich aber zur Sicherheit drauf machen lassen.😇

 

                      Um die Brücke/den Meilenstein Anerkennungspraktikum [DLBOPSW01] zu 1222002844_WhatsAppImage2023-01-23at19_26_28.jpeg.d2dde9795102be6feb93915c7e6e99a7.jpegabzuschließen muss ich

                      jetzt noch den Praxisbericht fertig schreiben und dem Praxisamt online einreichen.

                      Mache ich dann 'step by step', Eile mit Weile, 'pole pole' sozusagen.

                     

Stand (26.01.23): 145/180  ECTS; Ø 1,85 ✔️.... auf 150/180 wird ungeduldig gewartet 😂

Bearbeitet von MeNi

0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...