Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    33
  • Kommentare
    102
  • Aufrufe
    6.948

Deadline


Blackhawk

574 Aufrufe

Heute ist es soweit. Die finale Deadline fuer die Abgabe der Unterlagen zu meinem Masterkolleg. Ich krieche auf dem Zahnfleisch. Zumindest Shortpaper, Longpaper, Poster und Literatur sind soweit fertig. An der Praesentation arbeite ich noch, aber die benoetige ich ja zum Glueck erst am Montag.

Die Arbeit hat mich die letzten Wochen deutlich mehr in Beschlag genommen als ich es erwartet hatte. Dazu spaeter mehr. Und obwohl das von mir gewaehlte Thema fuer das Kolleg sehr spannend ist, habe ich trotzdem wirklich kaempfen muessen um alles rechtzeitig fertig zu bekommen.

Bin ich zufrieden mit dem Ergebnis? Nicht wirklich. Ich denke da waere mehr gegangen, wenn ich mehr Zeit und Hirnkapazitaet gehabt haette. Aber der Job geht halt nunmal vor.

Ich hoffe jetzt einfach nur noch, dass es zum bestehen reicht und ich dieses Modul dann auch abhaken kann.

Bezueglich dem Thema "Arbeitsbelastung" habe ich fuer mich jetzt leider den Entschluss fassen muessen, dass es derzeit nicht machbar ist eine Master-Thesis parallel zur Arbeit zu schreiben. Dafuer wird die naechsten Monate einfach zuviel los sein und es wuerde mich mit ziemlicher Sicherheit in einen Burnout katapultieren. Ein bisschen Lebensqualitaet muss ja trotz Studium auch noch sein. Ich schaue mich derzeit aktiv nach einem Thema und Betreuuer um, aber den Start werde ich ein paar Monate nach hinten schieben muessen.
Trotzdem kann ich es kaum noch abwarten endlich mit dem Studium fertig zu sein.

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Gut, dass Du es vor dem Start bemerkt hast, dass die Masterarbeit derzeit nicht reinpasst. Dann besser ein Semester dranhängen und auch ein Ergebnis abliefern, mit dem Du zufrieden bist, statt im Burn-out.

 

Gibt es denn schon eine thematische Richtung, auf die Du richtig Lust hast?

Link zu diesem Kommentar

Ich hoffe, dass ich wieder ein Thema bei mir in der Firma bekommen kann. Das gute daran waere, dass ich damit die Moeglichkeit haette nochmal in einen anderen Bereich reinzuschnuppern.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
  • Neu erstellen...