Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    15
  • Kommentare
    41
  • Aufrufe
    2.284

Offiziell im 4. Semester - Zwischenstand Masterarbeit


mandyrainbow

135 Aufrufe

Hallo liebe Community, 

 

wir ihr dem Titel entnehmen könnt, bin ich nun offiziell im 4. Semester. 

 

Hintergrund ist, dass ich mir etwas mehr Zeit für die Korrektur der Vertiefungsarbeit von Lean Six Sigma gelassen habe, mein Betreuer ebenfalls . 

Die Arbeit hatte ich bereits Ende Dezember 2023 größtenteils fertig und dann für die Korrektur liegen lassen, da Abgabetermin Mitte April war. Mitte März hatte ich sie Korrektur gelesen und zur Abgabe hochgeladen. 

Daraufhin habe ich eine automatische Antwort vom Fachbereich erhalten, dass die Korrektur binnen 4 Wochen erfolgt und ich in dieser Zeit von Zwischenanfragen absehen sollte. 

Dies habe ich natürlich gemacht und gewartet, allerdings kam nach 6 Wochen immer noch keine Rückmeldung.

Da mich das Feedback zur Arbeit schon sehr interessierte, gerade in Bezug auf Fehler, die ich in meiner Masterarbeit vermeiden möchte, hatte ich meinen Betreuer kontaktiert.

Nach weiteren 2 Wochen erhielt ich dann die Nachricht vom Fachbereich, dass die Benotung nun vorliegt, und am nächsten Tag bekam ich per Mail einen Feedbackbogen zugeschickt. Dieser ist tatsächlich hilfreich, da im unteren Teil Hinweise für zukünftige wissenschaftliche Arbeiten gegeben wurden. Insbesondere Aspekte zur Formatierung kann ich für meine Masterarbeit mitnehmen.

 

Die Masterarbeit ist im vollen Gange, rund 2 Monate Bearbeitungszeit habe ich noch. 

Auch die Feiertage im Mai (Tag der Arbeit, Christi Himmelfahrt) habe ich für meine Arbeit genutzt. 

Thematisch geht es um die Entwicklung eines Kennzahlensystems für einen speziellen Bereich des Unternehmens, in dem ich arbeite. 

Ich liege gut im Zeitplan, theoretische Grundlagen zu Kennzahlen sowie die Kennzahlenentwicklung (grob) sind fertiggestellt. Dieses musste ich auch mit Mitarbeitern des Unternehmens abstimmen. Nun sind die Kennzahlen zu gewichten, wofür ich eine Umfrage erstellt habe, die aktuell läuft. Daher habe ich mir Pfingstmontag auch mal einen Tag von allem Auszeit genommen.

Da ich aber noch Kapitel zur Methodendiskussion, Auswertung der Befragung und weiteren Kapiteln zur Entwicklung der Kennzahlen (Erhebungsprozess, Auswertung der Kennzahlen etc.) schreiben muss, mache ich mir Sorgen um die Einhaltung der Seitenvorgabe. An der WBH sind es für Masterarbeiten 80 bis 100 Seiten, ich komme bereits auf 71 Seiten und habe sehr viel in den Anhang gelegt (der selber bereits 30 Seiten umfasst). 

Eventuell muss ich am Ende noch etwas kürzen, wobei ich bisher gar nicht wüsste, was.

Parallel dazu baue ich das Kennzahlensystem im Unternehmen auf, um es konkret anzuwenden.

 

Dann starte ich mal in den Endspurt!

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Indigo

Geschrieben (bearbeitet)

Glückwunsch zur bestandenen Vertiefungsarbeit in Lean Six Sigma und weiterhin viel Erfolg für die Masterarbeit 🙂

Bearbeitet von Indigo
Link zu diesem Kommentar

Gefällt mir, dass Du für die Abschlussarbeit auch gleichzeitig ein Projekt im Unternehmen hast, um das praktisch anzuwenden.

 

Vielleicht hilft zum Kürzen dann ja auch noch ein Blick von außen auf die Arbeit.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...