Blog Wischi

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    88
  • Kommentare
    305
  • Aufrufe
    4.228

Deutsch Leistungskurs

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Wischi

137 Aufrufe

Ich will heute von meiner Abiturprüfung im Leistungskurs Deutsch berichten.

Die Auswahl:

Ich hatte die Wahl zwischen 3 Vorschlägen, A, B und C. Zum Auswählen dieser hatte ich 45 Minuten Zeit und zum Bearbeiten nochmals 300 Minuten.

Vorschlag A behandelte die Bücher Medea Stimmen und Buddenbrooks, Vorschlag B Der Sandmann und Die Verwandlung. Vorschlag C thematisierte einen Faustauschnitt und zwei Gedichte von Berthold Brecht.

Da ich mit Medea Stimmen wenig anfangen konnte und ich mir beim Gedicht das Risik der Fehlinterpretation zu groß war, nahm ich Vorschlag B.

Die Aufgaben

Es gab 3 Aufgaben.

In der 1. Aufgabe sollte ich einen Textauszug aus "Das Parfum" von Patrick Süßkind bearbeiten und die Andersartigkeit und die Beziehung zur Umwelt des Protagonisten darstellen und erklären wie der Protogonist auf den Leser wirkt.

Das war für mich kein Problem, da ich das Buch bereits in der 10 Klasse gelesen hatte und somit alles wichtige herausarbeiten konnte.

Bei Aufgabe 2.1 sollte ich nun die Andersartigkeit und Beziehung zur Umwelt der Protagonisten Nathanael (Der Sandmann) und Gregor Samsa (Die Verwaqndlung) darstellen und die Ursachen für das Verhalten bze. die Andersartigkeit analysieren.

Auch dies gelang mir gut, da ich mir am Abend vor der Prüfung nochmals meine Zusammenfassung zu Der Sandmann durchgelesen hatte und Die Verwandlung mich sowieso sehr zum nachdenken angeregt hatte. Ich konnte Ursachen und Verhaltensweise deutlich erkennen, allerdings weiß ich nicht ob meine Strukturierung des Textes Gefällt, da das wohl meist geschmackssache ist.

Im Aufgabenteil 2.2 sollte ich nun die Ursachen der Andersartigkeit und diese an sich der Protogonisten Nathanael und Gregor mit der Andersartigkeit sowie deren Ursache von Grenouille vergleichen.

Bei diesem AUfgabenteil bin ich mir allerdings nicht sicher, ob das so in Ordnung ist was ich geschrieben habe. Ich habe die Ursachen verglichen, bin dabei stark auf die Umwelt eingegangen sowie auf das verschulden der Protagonisten. Ich habe es jeden Falls sehr stark mit der Umwelt und den Mitemnschen der Protagonisten in zusammenhang gebracht und hoffe, dass das die richtige Wahl war.

In Aufgabe 3 sollten wir ein Zitat von Rilke beurteilen hinsichtlich unserer persönlicher Erfahrung. Zitat:

"Wir müssen unser Dasein so weit, als es irgend geht, annehmen; alles, auch das Unerhörte, muß darin möglich sein. Das ist im Grunde der einzige Mut, den man von uns verlangt: mutig zu sein zu dem Seltsamsten, Wunderlichsten und Unaufklärbarsten, das uns begegnen kann."

Diese Aufgabe viel mir sehr schwer, da ich nicht wirklich wusste wie ich anfangen sollte. Ich hatte keinen Rahmen und wusste absolut nicht wie ich vorgehen sollte. Ich habe dann zuerst das Zitat erklärt und geschildert, dass es den Weg von Behinderten/kranken Menschen beschreibt, welchen sie gehen müssen um ein normales LLeben in der Gesellschaft führen zu können und als zweites habe ich es so interpretiert, dass es als Appell an die Gesellschaft angesehen werden kann, dass sie die andersartigkeit akzeptieren sollten usw.

Aufgabengewichtung:

Aufgabe 1: 30 BE

Aufgabe 2: 45 BE

Aufgabe 3: 25 BE

Ich weiß absolut nicht wie ich meine Leistung einschätzen sollte. Eigentlich finde ich habe ich zumindest Aufgabe 1 und Aufgabe 2 problemlos lösen können, allerdings weiß ich nicht wie das gewertet wird bzw. was die Prüfer von uns verlangen.

Was denkt ihr?

Morgen oder heute Nachmittag werde ich noch von einem anderen fach berichten, allerdings fehlt mir im Moment gerade die Zeit dazu


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


0 Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?