Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    37
  • Kommentare
    98
  • Aufrufe
    2.234

3. Semester abgeschlossen!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
bluefin

177 Aufrufe

So, nun habe ich gestern endlich meine letzte Note vom 3. Semester bekommen. Aber erst einmal ein paar Wochen zurück.

am 28.1. war nun in Hannover die Zusatzveranstaltung für TI. Ein junger Dozent. Geschätzt Ende 20. Man kann sagen, dass er was drauf hatte. Man muss auch sagen, dass am Standort Hannover ziemlich viele Studenten zusammenkamen, um die ZV zu sehen und die Prüfungen zu schreiben. Wir waren um die 30 bis 35 Leute bei der Prüfung am 29.1. Schon sehr viel. Es waren sicherlich auch etliche Nachschreiber da.

Im Vorfeld hat man leider nur hohe Durchfallquoten der anderen Standorte mitbekommen, sodass einem schon Angst und Bange wurde. Wismar 2 von 10 bestanden, München 8 von 17 bestanden, Frankfurt 6 von 12 bestanden, 3 sind dort gar nicht erst erschienen. Bei diesen Ergebnissen kann man schon sagen, dass es eines der schwersten Fächer im ganzen Studium ist. Aber ich kann immer wieder sagen, es macht auch verdammt viel Spaß und der Prof ist super und sehr gut zu erreichen und sehr behilflich.

Nach der fast 4,5 stündigen ZV habe ich mich noch mit einem Kommilitonen von 23 bis halb 2 nachts hingesetzt und geübt, am nächsten Tag auch nochmal 2 oder 3 Stunden am Vormittag und dann ab zur Präsenz und zur Prüfung. Die Präsenz hat mich mehr als verwirrt. Und bis dahin war ich erstaunlich gelassen, aber 5 Minuten vor der Klausur wurde ich dermassen nervös. Wahsninn. :D

Naja, gestern schrieb mir mein Kommilitone, dass die Noten schon online wären. Keine Ahnung, wieviele nun bestanden haben, aber ich bin eine davon. :thumbup: Ich bin super stolz auf mich, dass ich dieses Fach gleich beim ersten Mal bestanden habe und auch noch mit einer relativ guten Note. Bin zufrieden. Ist zwar bis jetzt meine schlechteste Note, aber aufgrund dieser hohen Durchfallquote ist sie legitim. :D

D.h. ich hab nun das 3. Semester abgeschlossen. Habe also 12 von 15 Prüfungen des Vordiploms hinter mich gebracht. Mein worst case liegt nun bei 2,23 und best case bei 1,48. Ich denke ich werde auf jeden Fall eine 1 vor dem Komma haben. :thumbup:

Noch kurz ein paar (von euch heiß geliebte) Zahlen:

263 Stunden habe ich (verteilt auf 26 Wochen) in die Fächer des 3. Semesters investiert.

Davon ca. 118 Stunden für Theoretische Informatik, 38 Stunden Mathematik 2, 51 Stunden Programmierung C, 52 Stunden Einführung Wirtschaftsinformatik, die restlichen Stunden verteilen sich auf Englisch und Wirtschaftsrecht.

Das sind ca. 10 Stunden pro Woche. Wobei ich 2 Wochen gar nichts gemacht habe und 4 Wochen unter 2 Stunden, 4 Wochen unter 5 Stunden. Meine beste Woche war KW 49/2010. Dort habe ich ingesamt 26,5 Stunden etwas fürs Studium getan, obwohl dort die zwei Präsenzen und zwei Klausuren enthalten sind. Zweitbeste Woche war KW 4/2011 mit 25h32m. :thumbup:

blogentry-14932-144309782082_thumb.jpg

blogentry-14932-144309782084_thumb.jpg

blogentry-14932-144309782335_thumb.jpg

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Glückwunsch zum abgeschlossenen Semester und der Durchschnitt klingt auch ziemlich cool!

Ich bin immer sehr neidisch auf die ganzen Statistiker :-) hab es schon einmal versucht, meine Lernzeiten zu dokumentieren, aber hab es immer wieder schleifen lassen. Vielleicht klappts ja jetzt im zweiten Semester...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung