Blog Wiebke

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    7
  • Kommentare
    16
  • Aufrufe
    359

Erste Klausurplanung :D

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Wiebke

57 Aufrufe

Guten Abend zusammen,

ich bin gerade fleißig am Durcharbeiten der Hefte und bin kurz davor mich für die erste Klausur anzumelden. Im ersten Semester gab es die Projektarbeit und nun stehe ich vor den ersten schriftlichen Klausuren. Da ich derzeit gut motiviert bin, habe ich mal einen Plan erstellt. Und ich bin so tierisch aufgeregt :lol:

Also im Oktober und im Dezember möchte ich die ersten beiden Klausuren schreiben. Ich überlege gerade, ob ich zuerst GPI (Grundlagen Programmieren) oder TII (Theoretische Informatik) schreibe. Aktuell bevorzuge ich TII. Ich habe noch 6 Wochenenden, dann die Zeit innerhalb der Wochen neben Arbeit und 1 Woche Urlaub vor der Klausur. Aktuell bearbeite ich gerade pro Fach die letzten beiden Hefte und möchte mich ab nächster Woche nur noch auf den auserwählten Stoff konzentrieren.

Nach der ersten Klausur wären nochmal ca 5 Wochenenden und eine Urlaubswoche bis zur zweiten Klausur.

Was meint ihr zu der Planung? Ist das zu optimistisch?

Bei GPI bin ich gerade noch am Überlegen, ob es nicht zu früh ist. Ich habe noch nicht viele Mathehefte bearbeitet, da ich diese erstmal rückstelle... Mir ist jedoch aufgefallen, dass viele Mathe-Formeln in den einzelnen Themenbereichen in GPI / TII eingebaut sind. Ich will nicht, die Aufgabe nicht lösen können, da ich die Mathe-Formel nicht erklären und beschreiben kann... Ist der Gedanke zu übertrieben?

Ich bin gerade etwas chaotisch :blushing: Aufgeregt vor Vorfreude, leichte Panik wegen den ersten Klausuren, wegen den eingebauten Mathe-Themen in GPI / TII und vor Adrenalin wegen dem Lernen :D

Die anderen beiden Klausuren (Mathe und BWL) für das zweite Semester will ich im Januar und Februar schreiben.

Viel Erfolg beim Lernen wünsche ich und gaaanz viel Motivation!

Wiebke


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Hi Wiebke,

würde nicht sagen das dass zu optimistisch ist, du hast ja schließlich die letzten Hefte gerade in Bearbeitung und 6 Wochen sollten eigentlich ausreichend sein für den "Feinschliff" sein.

Und keine Panik, das wird schon, spätestens nach den ersten Klausuren legt sich die Panik und wandelt sich in Vorfreude um, wieder ein Fach hinter sich gebracht zu haben.... :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke! Die Themen verstehe ich gerade auch sehr gut :) Ich habe mich nun angemeldet für die Klausur und die Vorbereitungen laufen :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?