Zum Inhalt springen

Meine Fernstudien an der WBH

  • Beiträge
    424
  • Kommentare
    2.431
  • Aufrufe
    24.759

Kundenverständnis


Engel912

145 Aufrufe

 Teilen

Wer meinen Blog aufmerksam verfolgt hat, dem ist es sicherlich schon aufgefallen:

ich bin - neben meinem Fernstudenten-Dasein - selbständig. Was bedeutet, dass für mich das Wohl des Kunden (noch) höher steht als alles andere. Damit einher geht allerdings auch ein gewisser hoher Anspruch an Dienstleister, wenn ICH irgendwo Kunde bin.

In den letzten Tagen hatte ich wieder mal direkten Kontakt mit meiner Hochschule. Wieder mal habe ich mich sehr gut aufgehoben und Ernst genommen gefühlt. Während die Dauer der Korrekturen mir ganz erheblich gegen den Strich geht, sind die Mitarbeiter der WBH wesentlich kundenorientierter.

Meine Themen bezgl. der Projektarbeit können allem Anschein nach problemlos gelöst werden - die Hochschule wird mir wohl unterstützend beistehen.

Ansonsten macht das Studium jetzt wieder Fortschritte - ich habe die letzten beiden Tage jeweils 1h konzentriert gearbeitet ... was bei täglicher Durchführung durchaus ein akzeptables Pensum wäre.

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

HannoverKathrin

Geschrieben

Das klingt beides super! Auch kleine Krümmel ergeben einen Kuchen ;)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...