Springe zum Inhalt
  • Einträge
    126
  • Kommentare
    306
  • Aufrufe
    6.830

DA geht dem Ende zu

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Frantic

111 Aufrufe

So nun ist die Endzeit angebrochen, es sind noch 4 Wochen bis zur Abgabe der Diplomarbeit.

Die Diplomarbeit ist nochmal überarbeitet und gerade zum Betreuer gegangen ob die so in Ordnung ist.

Desweiteren wird die nächsten Tage das Korrektorat durchgefügt, dann muss ich nur noch die Fehler ausmerzen.

Quellenverzeichnis und Anhang müssen noch ein wenig angepasst werden.

Ein Probedruck der DA wird wohl nächste Woche erfolgen...

Also bis jetzt ist alles gut in der Zeit!

Ich hoffe jetzt mal auf ein OK von meinem Betreuer und werde die Wochen noch ausnützen um das Ding fertig zu machen.

PS: Bin froh wenn die Diplomarbeit im Paket noch Darmstadt unterwegs ist und ich mal wieder ein wenig Freizeit habe...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Dann noch frohen Endspurt, das Ende ist ja schon greifbar nah!

Hast du deine Arbeit zu einem Lektor gegeben oder was meinst du mit Korrektorat?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Genau die ist beim Lektor,

der Prüft die auf Rechtschreibung, Satzbau und Absätze und Verständlichkeit!

Ist auch zwingend notwendig, denn wenn man dass Ding schon 100 mal durchgelesen hat dann fallen einem die Fehler nicht mehr auf...

Und hinzu kommt das ich die DA die letzte Woche überarbeitet habe und da ca. 15 Seiten noch ausgetauscht bzw. umgeschrieben habe...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wer macht das denn für dich? Bin mich auch schon am informieren, hast du da eine Empfehlung?

Find's nur logisch, wenn die Arbeit am Ende jemand liest, der nicht im Thema ist, weil genau das ja die Aufgabe ist. Und Freunde und Verwandte zu bitten finde ich eher problematisch, wegen Beziehungsaspekt, die wollen dann ja auch nichts falsches sagen...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hab da nen Anbieter, also ne Einzelperson aus dem näheren Umkreis genommen.

Ich kann dir ja mal schreiben wenn meine Arbeit wieder zurück ist, dann weiß ich ob ich damit zufrieden bin ;-)

Genau diese waren bei mir auch der Grund, vor allem auf die Kosten kommt es nun auch nicht mehr an...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Oh ja, mach das bitte, das wäre klasse.

Zufriedenheit ist das erste, was zählt! So was bezahlt man (hoffentlich) nur einmal im Leben...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung