• Einträge
    106
  • Kommentare
    742
  • Aufrufe
    6.714

Eine Woche ohne Lernen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lumi

61 Aufrufe

Eine Woche ohne Lernen geht nun zu Ende. Dank dem Dauerregen bin ich auch zu vielen nützlichen Sachen gekommen. Endlich ist all das Gepäck-Chaos von den diversen Wochenendfahrten, der Winter-Sommer-Klamottenwechsel und den Unterlagen des ersten Semesters beseitigt. Den Großputz habe ich mir erspart, wer braucht schon saubere Fenster bei dem Wetter? Außerdem rentiert sich das nicht, wir bekommen in drei Wochen Besuch und dann müsste ich ja schon wieder ran.

Die Steuererklärung ist erledigt. Gerade habe ich hier im Forum nach nützlichen Tipps gestöbert und ich glaube ich habe alles erfasst. So richtig viel ist der Studium-Anteil eh noch nicht, da ich ja erst im November gestartet bin. Jetzt warte ich nur noch auf einen Bank-Bescheid. Merken fürs nächste Mal: Unterlagen gleich auf Vollständigkeit prüfen. Nicht erst, wenn man schon an der Steuererklärung sitzt. :angry:

Ich war sogar recht viel draussen, trotz erhöhter Luftfeuchtigkeit. Eigentlich mag ich so ein Sauwetter sehr gern. Nur ein paar Regenpausen wären recht gewesen. In Kürze werde ich mich übrigens an dieser Stelle über das heiße Sommerwetter beschweren. :lol:

Und ab morgen Abend heisst es wieder: lernen! Als erstes steht Karteikartenschreiben an für das Studienheft "Grundlagen des Information Brokings". Und irgendwie fehlte mir das Lernen abends nach der Arbeit schon. :blushing:

Ziel:

Bis Ende Juni die drei Studienhefte zu IBR (Information Broking and Research) durchgearbeitet zu haben. Ich befürchte jedoch, dass wird nichts. Wie gesagt, Besuch kommt und es steht ein Großputz an. Das nächste WE bin ich unterwegs. Vielleicht kann ich im Auto etwas lesen. Mal sehen. Und im übrigen habe ich beschlossen, mich diesen Monat nicht mit dem Studium zu stressen. :D


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


0 Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?