Zum Inhalt springen

Blog SchnickSchnack

  • Beiträge
    3
  • Kommentar
    1
  • Aufrufe
    451

Über diesen Blog

Beiträge in diesem Blog

Kapitel 2: Behördengänge und der lange Weg zur Immatrikulation

Ich kann es kaum fassen. Nachdem ich dachte mein Fernstudium scheitert schon bei der Einschreibung, kamen gestern endlich erlösende Worte: Ihre Einschreibunterlagen sind vollständig im Immatrikulationsbüro eingegangen. Wir freuen uns daher, Sie ab dem Wintersemester 2010 als Studierende® an unserer Hochschule begrüßen zu können. Uff...was aber war so schwierig?! Nun ja, zunächst fand ich meine Geburtsurkunde nicht, da ich ja, wie bereits mitgeteilt habe, gerade umgezogen war

SchnickSchnack

SchnickSchnack

Kapitel 1: Anbieterauswahl

Nachdem ich also beschloss, weiter zu Studieren, kam die Frage nach einem Anbieter auf. So ergaben sich folgende Alternativen: - FOM Fachhochschule für Ökonomie und Management, von der ich nur Gutes hörte Studienzentrum direkt in meiner Stadt oder wahlweise in der Stadt, in der ich Arbeite Die Vorteile lagen auf der Hand: Ständige Präsenzen und Wohnortnähe. Allerdings ging das finanziell nicht klar, also Weitersuche. Als nächstes kam stieß ich auf das Verbundsstudium an den Hochsch

SchnickSchnack

SchnickSchnack

Kapitel 0: Einleitung

Während des vergangenen Winters: In einem kleinen Zimmer in einem Betonbunker, welches den verharmlosenden Titel "Studentenwohnheim" tragen durfte, saß ich abends mit der zweiten Flasche Bier in der Hand und sinnierte über mein derzeitiges Studium. Ich befand mich im 3. Semester Wirtschaftsinformatik an der Uni und nebenbei, um das Studium zu finanzieren, richtete ich mit Kunden am Telefon ihre Router ein. Leider kollidierten Arbeits- und Unizeiten und auf Anfragen, ob ich zumindest an kostenp

SchnickSchnack

SchnickSchnack



×
×
  • Neu erstellen...