Blog Kati 87

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    2
  • Kommentare
    4
  • Aufrufe
    171

Über diesen Blog

Einträge in diesem Blog

Kati 87

Endlich da!!!

Juhu, nach langem Warten ist heute der Studentenausweis gekommen und sogar das Paket fürs erste Semester ist heute angekommen!!!

Habe das Paket natürlich gleich aufgerissen und nachgeschaut was sich da so alles schönes drinne befindet. Es ist vollständig! Habe die Studienbriefe schon kurz durchgeblättert und die ganzen zusätzlichen Informationshefte grob. Am WE werd ich damit sicherlich noch meinen Spaß haben, das alles mal zu durchforsten... :)

Jetzt bin ich also ganz offiziell ein Student und das Projekt "Fernstudium" kann bald beginnen. Ich werd aber erst im Juli intensiv anfangen zu lernen, bis dahin will ich aber die 3 Hefte zum wissenschaftlichen Arbeiten durchlesen.

Ich freu mich voll, dass es jetzt endlich anfängt...

Kati 87

Nun heißt es warten

Nachdem ich nun fast ein Jahr lang überlegt habe, ob ich nach der Ausbildung mich gleich weiterbilden will und vorallem was ich machen will, hab ich mich vor kurzem nun endlich bei der HFH für BWL angemeldet.

Schon vor der Ausbildung zur Industriekauffrau war ich der Meinung, dass ich mich nach ein paar Jahren arbeiten noch weiterbilden will -> Industriefachwirt war damals das Zauberwort. Aber als sich in der Ausbildung viele fürs anschließende Studium entschlossen, kam auch ich auf die Idee ein Studium als Weiterbildung in Erwägung zu ziehen und nicht nur stur den Industriefachwirt zu fixieren. Also lies ich mir von verschiedensten Anbietern Infomaterial zukommen, da ein Vollzeitstudium für mich nicht in Frage kommt. Zum einen weil ich Berufserfahrung sammeln will, zum anderen weil ich es mir nicht leisten könnte, um weiterhin unabhängig von Dritten zu leben.

Letztendlich hab ich mich eigentlich fürs Studium entschlossen, weil ich nun der Meinung war, entweder ganz oder gar nicht. Zumal das Studium mir denk ich immer mehr als ne IHK-Weiterbildung nutzen wird. Und wenn nicht jetzt, wann dann? Ich bin zwar erst 23, aber man wird schließlich nicht jünger.

Nun heißt es aber noch warten, warten und nochmal warten. Ich bin gespannt, wann die ganzen Materialen geliefert werden. Noch 6 Wochen, dann beginnt das Studium offiziell. Ich hoffe, dass ich es zeitlich alles so umsetzen kann, wie ich es mir vornehme. Aber ich hoffe /denke, dass mir das erste Semester relativ leicht fallen wird. Weil ich die meisten Themen (außer Mathe) ja erst vor kurzem noch in der Ausbildung hatte und diese nun noch vertieft werden. Aber mal abwarten...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0