Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    3
  • Kommentare
    8
  • Aufrufe
    997

Über diesen Blog

Kurze Vorstellung: Ich studiere seit 4. Semester an der Fernuni Hagen den Studiengang "Kulturwissenschaften". Folgende Module habe ich bisher belegt: WS 2010-11: L1 SS 11: G1 Und L3( Hausarbeit) WS 11-12: G3( Hausarbeit) SS 12: G5( Praxis)

Einträge in diesem Blog

Fernstudent88

So langsam neigt sich das Sommersemester dem Ende zu: die meisten von uns stehen gerade wahrscheinlich vor Ihren Prüfungen. Ich auch:(

Am 20.9 werde ich in Hagen mündlich geprüft im Bereich L4.

Schwerpunkte werden sein:

1) Großstadtliteratur

2) Europäer in Italien

Was das SS an sich angeht, war es persönlich für mich sehr anstregend. Es gab etlich Hochs ( Neue Liebe z.b. ) und einige Tiefs ( Trennung...) die mich ganz schön hin und hergerissen haben. Ich habe sehr viele neue Erfahrung sammeln dürfen, unter anderen in meinem 2monatigen Praktikum im Kosmos-Verlag. Eine sehr schöne aber auch sehr stressige Zeit.

Ich habe dabei leider meine Grenzen nicht erkannt und habe 2 Wochen nach dem Praktikum einen Schwächeanfall erlitten und es sah einige Woche so aus, als ob ich dieses Semester komplett aussetzen müsste. Die Ärzte raten mir bis heute davon ab, dieses Semester überhaupt eine Prüfung abzulegen und sehen meinen Gesundheit in Gefahr.

Allerdings sehe ich es gerade so, das das Studium auch vom Alltag ablenken kann und irgendwie kann ich momentan auch besser lernen als früher, weil ich ohne Druck lernen kann. Dieses Semester erwartet keiner Leistung von mir.... Wäre schön wenn das auch in Zukunft anhalten würde :-)

Ich habe ein Prüfung abgemeldet ( G5) und werde mich jetzt ganz L4 witmen. ich glaube das ist und war die richtige Entscheidung.

Euch noch viel Erfolg in diesem Semester! :-)

Fernstudent88

Praktikum und Vollzeitstudium

Habe jetzt seit dem 2. Mai mein Praktikum begonnen. Ist super intressant und ich gehe jeden Tag gerne hin:) Ist allerdings auch sehr zeitaufwendig da ich pro Woche ca 40 Stunden dafür benutze. Da hinkt das Studium leider etwas hinher, und das ist schon etwas blöd weil ich im SS L4 ( mündlich) und G5 ( Praxis- HA) machen wollte....

Bisher habe ich es so gelöst, dass ich unter der Woche Praktikum mache und am Wochenende lerne....aber auf Dauer muss ich auch anfangen unter der Woche zu lernen.

Ist halt nur sehr anstregend Abends um 19.00 Uhr sich noch motivieren zu lernen:(

Fernstudent88

Das neue Semester fängt an...

aus dem wohlverdienten Urlaub zurück ....was erwartet mich zuhause??? Ein Stapel neuer Studienbriefe. Begrüssung meiner Hausmeisterin ( die in meiner Abwesenheit das ganze Zeug angenommen hat): " dass wollen Sie doch nicht alles dieses Semester machen?!!!!!".

Na, wenn das mal kein toller Start ins neue Semester ist...:blink:

Momentan stelle ich mir die Frage inwiefern es ratsam ist, im SS neben meinem Praktikum ( 2 Monate ab Mai) G5 und L4 zu machen.

Ich habe Angst, dass es mir zu viel wird, anderseits möchte ich auch bald mal fertig werden, da meine Eltern bisher mein Studium finanzieren und es nicht sicher ist wie lange sie das noch machen werden.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0