Zum Inhalt springen

FernUni Hagen: Psychologie (B.Sc)

  • Beiträge
    3
  • Kommentare
    19
  • Aufrufe
    415

Über diesen Blog

Beiträge in diesem Blog

Neue Wege!!!

Ich möchte euch heute von den Änderungen im Bezug auf mein Studium berichten: 1. Ich werde im September nicht die Klausur zu M1 schreiben, da auch genau an diesem Tag mein 1. Ausbildungstag ist und ich dort nicht fehlen kann bei der Einführung und dies auch Priorität für mich hat. Aber auch wenn dies nicht stattgefunden hätte, wäre ich am Schwanken gewesen ob ich daran teilnehme. Ich habe daher jetzt nicht mehr den Druck wegen der Klausur, lerne natürlich aber weiter um voran zu kommen und

Rosalie80

Rosalie80

Erste Schritte und Lernmethoden-Chaos!!!

So nun sind die ersten Wochen im Studium rum und ich will euch kurz von meinen ersten Schritten berichten. Ich habe mir vorgenommen, nach dem Zeitplan von M1 zu gehen und so fing ich mit dem Studienheft 3400 KE1 "Einführung in die Psychologie und ihre Geschichte" an. Ich wollte die Studienhefte so bearbeiten, das ich erst ein Kapitel lese+markiere und danach mir davon eine Zusammenfassung schreibe und später nochmal auf Karteikarten, wenn alle Fragen geklärt sind und ich es auch verstanden

Rosalie80

Rosalie80

Das Abenteuer der Psychologie beginnt!!!

Hallöchen, ich habe mich entschlossen hier von meinem Studium an der FernUni Hagen, das ich jetzt zum SS12 beginne, zu berichten Wie kam ich dazu: Als ich auf dem 2. Bildungsweg das Abi machte, war mein Ziel danach Psychologie zu studieren, jedoch änderte sich mein Studienwunsch während dieser Zeit zu einer anderen Richtung hin und so fing ich später ein anderes Studium an einer Präsenzuni an, wobei ich aber leider bemerken musste, das dies doch nicht das Richtige war und so hörte ic

Rosalie80

Rosalie80



×
×
  • Neu erstellen...