Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    447
  • Kommentare
    1.104
  • Aufrufe
    6.937

audio podcasts: digital insiders vs. digital newcomers

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Rumpelstilz

45 Aufrufe

Heute habe ich den zweiten Teil meines essays grob geschrieben. Es geht darin um die Frage, ob audio podcasts eher im Mindset 1 (digital newcomers) oder Mindest 2 (digital insiders) anzusiedeln ist und in welchem Kontext der gelesenen Materialien wir uns einen Einsatz vorstellen können.

Im Gegensatz zu meinen bisherigen Hausarbeiten finde ich das Thema ziemlich langweilig, .dh. ich gewinne keine neuen Erkenntnisse durch das Schreiben. Es ist mehr Zusammensuchen.

Also, erst mal habe ich generell über das Lern-Potential und die Vorteile von Audio Podcasts geschreiben. Dann habe ich den Artikel mit den "mindsets" genommen. Dort gibt es zum Glück ausser Definitionen auch eine Tabelle, die die Unterschiede bestimmter Kriterien auflistet. Die habe ich in Bezug auf Podcasts abgearbeitet. Das war vom Schreiben her extrem langweilig. Vielleicht hätte ich da besser eine Tabelle gemacht, mal sehen ob ich das noch ändere.

Mein Fazit war, dass Audio Podcasts schon das Potential für "mindset 2" haben, aber auch in "mindset 1" genutzt werden können. Und meine Erfahrung (die soll man einbringen) ist, dass sie in meiner umgebung ausschliesslich im Mindset 1 genutzt werden (könnte an meinem Alter liegen). Allerdings sind die meisten mir bekannten Audio podcasts auch nicht-interaktiv aufgebaut. Ich schliesse draus, dass die Ersteller auch 'digital newcomers' sind.

Dann habe ich noch beschrieben, wie man Audio podcasts im Zusammenhang mit einem Wiki und mit Blogs nutzen könnte.

Weiter muss ich dann noch eine Lektionsplanung, die Audio podcasts enthält, schreiben. Das werde ich wohl "in echt" machen, da ich sowieso immer solche in meinem Unterricht brauche. Da ich für meine Volkshochschulklasse ja ein Wiki habe, kann ich das integrieren. Obwohl meine Klasse das Wiki total als 'digital newcomer' braucht (d.h. sie lesen es, aber sie schreiben nichts. Mach ich auch nie bei Wikis).

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung