Springe zum Inhalt
  • Einträge
    52
  • Kommentare
    179
  • Aufrufe
    9.186

Mit geschärftem Auge...

Anmelden, um zu folgen  
TylerRae

144 Aufrufe

Nach knapp 3 Wochen Abstinenz vom Studium widme ich mich nun wieder der Klausurvorbereitung, insbesondere des Moduls Strategisches Marketing. Bei meiner ersten Klausur, International Management, war ich nach dem Schreiben dieser ja etwas frustriert, weil sich nicht - wie aus der Bachelor-Zeit gewohnt - ein gutes Gefühl eingestellt hatte. Ich hatte eher das Gefühl, mit der Menge des Stoffes doch überfordert gewesen zu sein.

Jetzt merke ich nach und nach, dass es mir langsam wieder leichter fällt, Wichtiges von weniger Wichtigem zu trennen und den Stoff so zu straffen, dass er einen nicht mehr erschlägt, ich aber trotzdem ein gutes Verständnis aufbauen kann. Mich hat die Erkenntnis heute ehrlich gesagt etwas überrascht. Zwar liegen fast zwei Jahre zwischen meinem Bachelor-Abschluss und dem Beginn des Masterstudiums und dazwischen ist gerade im privaten Bereich viel passiert (Geburt meines Sohnes, Hausbau). Trotzdem bin ich davon ausgegangen, dass mein Hirn noch total lernfit ist und unmittelbar wieder an das Erststudium anknüpfen kann. Man wird wohl doch alt :lol:

Leider ist die Note von der Klausur noch immer nicht da :( Fünf Wochen sind rum, bleiben noch drei Wochen, über die sich die Korrektur hinziehen kann. Würde nun doch gerne mal wissen, wie schlimm es tatsächlich war.:confused:

Anmelden, um zu folgen  


0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung