Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    105
  • Kommentare
    508
  • Aufrufe
    19.297

Neue Studienvertiefung - erster Eindruck

Anmelden, um zu folgen  
Britta89

78 Aufrufe

Hallo alle Zusammen,

heute wurde die neue Vertiefungsrichtung "Gesundheitsmanagement" Kurs 1 und 2 freigeschaltet. Kurs 3 und 4 folgen erst im Juli.

Gleich nach dem Aufstehen habe ich mich angemeldet und mir das Modul frei schalten lassen. Ich war soo gespannt und hab mich mega drauf gefreut.

Blöderweise kann ich in der Schule die Skripte nicht öffnen, also hieß es bis gerade warten. Aber jetzt habe ich mir gleich mal einen Überblick verschafft und der ist ziemlich gut!

Der erste Kurs geht über Gesundheitsmanagement und Bedingungen des Gesundheitsmarktes, hierbei wird auch auf den Gesundheitsmarkt in Österreich und der Schweiz eingegangen (warum auch immer, hab bisher nur einen ersten Eindruck). Das Skript hat knapp 180 Seiten (und ist damit extrem dick für die IUBH).

Aufgrund des Bachelors habe ich schon etwas Ahnung von der Thematik und nach dem ersten Eindruck würde ich sagen, es ist ziemlich sinnvoll aufgebaut und klingt auch total interessant.

Der zweite Kurs geht über Personalmanagement und Sozialeinrichtungen und umfasst knapp 140 Seiten. Auch dieses Skript erscheint mir auf den ersten Blick ziemlich gut gemacht. Die Kapitel klingen allesamt recht spannend.

Zusammengefasst: Ich freue mich sehr auf die Bearbeitung und erwarte die Skripte mit Spannung :thumbup:

Als Klausurtermin wird jetzt mal der Mai-Termin ins Auge gefasst ;)

Ansonsten warte ich momentan auf meine Seminararbeit (das dauert aber noch).

Außerdem steht momentan noch die Planung meiner Masterarbeit an.

Ich hab schon ziemlich genauen Plan davon, was ich wie machen will. Jetzt warte ich ab, was bei der Seminararbeit raus kommt und überleg mir dann, ob ich den Prof von diesem Modul frage, ob er Lust darauf hat, sie zu betreuen. Ansonsten habe ich Ende April nen Termin bei meiner Chefin, um mit ihr zu klären ob und wie ich einen Praxisbezug mit der Arbeit schaffe.. Ich hoffe so sehr, dass sowohl der Betreuer (wer auch immer es wird) und meine Chefin meine Ideen gut finden und alles so läuft wie geplant. Mir liegt das Thema nämlich sehr am Herzen...

Schönen Abend euch allen :)

Anmelden, um zu folgen  


0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung