Springe zum Inhalt
  • Einträge
    37
  • Kommentare
    97
  • Aufrufe
    6.074

Einen gefühlten Wimpernschlag später...

Anmelden, um zu folgen  
jSchmalhofer

168 Aufrufe

Tja, so schnell kann es gehen. War mein letzter Blog-Beitrag noch zum Ende des Wintersemesters - kurz vor meiner letzten Klausur, so geht das jetzige Semester auch schon so laaaangsam dem Ende entgegen und die nächste Prüfung wartet schon.

Naja, um ehrlich zu sein handelt es sich noch um eine Prüfung aus dem letzten Semester. Merke für alle nachfolgenden Semester: "Immer frühzeitig die mündlichen Prüfungen an der FernUni Hagen anmelden, sonst müsst ihr über 6 Monate auf Termine warten!" :)

Seit gut 2 Monaten wollte ich eigtl. für diese Klausur lernen und v.a. anfangs hatte das auch gut geklappt. Aber die letzten 6 Wochen war da einfach so gut wie nichts für drinnen: Arbeit geht nun mal vor! Und da waren nicht nur jeden Tag Überstunden nötig, sondern auch noch Samstagsarbeit. DANACH noch Lernen - nahezu unmöglich! Aber der Extra-Einsatz hat sich gelohnt, Job-technisch hat sich die Situation entspannt und schlauerweise habe ich schon gleich nach Bekanntwerden des Prüfungstermins die kommende Woche zur Prüfungsvorbereitung Urlaub gebucht!

Jetzt heißt es wieder mal 4 Tage Dauerlernen, um die letzten 2 Heftchen durchzupauken und dann wiederholen, wiederholen und nochmals wiederholen.

Warum aber jetzt einen Extra Eintrag nur zur Ankündigung zum Lernen? Naja, weil es für mich nicht IRGENDEINE Klausur wird, sondern die letzte Prüfungsnote vor der Abschlussarbeit in diesem Studium. Die Tabelle hier rechts im Blog ist schon sehr homogen grün geworden. Praktika und Seminare sind mittlerweile alle bestanden und bescheinigt worden. Und nach dieser mündlichen Prüfung sind auch die letzten nötigen 10 ECTS für Vorlesungen im Sack!

Und dann? Na dann gehts direkt weiter mit der Masterarbeit. Der Kontakt zum Lehrstuhl besteht bereits, das Thema wurde bereits umrissen, jetzt warte ich nur noch auf die ausgearbeitete Aufgabenstellung des Doktoranden für den ich die Arbeit schreiben werden. (Mehr zum Thema folgt in den kommenden Wochen!)

Aber noch etwas wird für mich besonders an der letzten Klausur. Nach mittlerweile 4 Semestern darf ich dann endlich auch mal unsere "alma mater" in Hagen besuchen und mir das Uni-Gelände genauer ansehen. Freue mich schon drauf und bin auch etwas gespannt :)

Für alle neugierigen Mitstudenten werde ich Versuchen Fotos mitzubringen.

Also, auf in den Kampf! Zwei Heftchen sind doch nichts :D

Anmelden, um zu folgen  


1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

endlich auch mal unsere "alma mater" in Hagen besuchen und mir das Uni-Gelände genauer ansehen. Freue mich schon drauf und bin auch etwas gespannt

Ich finde den Campus schon sehr beeindruckend wenn man bedenkt, dass es sich um eine reine FernUni handelt. Ähnlich erging es mir auch vor Jahren bei einem Besuch an der Open University UK in Milton Keynes.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung