Springe zum Inhalt
  • Einträge
    91
  • Kommentare
    325
  • Aufrufe
    9.756

Zurück auf Anfang

Anmelden, um zu folgen  
schwedi

82 Aufrufe

Meine verdiente Nuss ist noch nicht reif und damit noch nicht fress-fertig. Entweder muss ich sie nachreifen lassen, oder vielleicht muss ich sie auch wegwerfen.

Der Urlaub ist vorbei, wir hatten viele herrliche Tage in den Allgäuer Alpen auf dem Sattel oder in Stiefeln, gut erholt ist seit Mittwoch wieder Büro angesagt, gähn!

Aber auch weiter mit der Projektarbeit!

Im Urlaub habe ich das Exposé noch einmal überarbeitet und dem Professor zur Prüfung geschickt. Ich finde es immer noch unglaublich, dass er einem innerhalb weniger Stunden antwortet, wenn man weiß, was er sonst noch alles tut :thumbup:!

Allerdings habe ich anschließend nichts mehr für die Projektarbeit getan im Urlaub, muss ich zugeben.

Die Rückmeldung stellt für mich mein bisheriges Thema so ziemlich komplett in Frage, ich kann die Rückmeldung aber nachvollziehen. Eine der entscheidenden Teilfragen lässt sich schwer "beweissicher" beantworten, und damit wird es sehr gefährlich.

Meinem IT-Leiter habe ich für kommenden Dienstag einen nächsten Termin für die nächste Runde Projektarbeit eingestellt und mir selbst damit die Aufgabe für das Wochenende gegeben, zu durchdringen, wie es weitergeht, was eine valide zentrale Bearbeitungsfrage sein kann.

Ich habe momentan nämlich noch keine Ahnung :blink:.

In meinem Frust habe ich - Achtung, Hinweis auf Prokrastination! - die Information einer Blogschreiberin im FI-Forum (ich weiß leider nicht mehr, wer es ist) aufgegriffen, die geschrieben hatte, dass man einzelne Module an der IUBH auch ohne Studium belegen könnte. Da fallen mir doch viele appetitanregende Module aus dem Bachelor Gesundheitsmanagement ein. Kurzerhand habe ich einfach mal den IUBH Chat in Anspruch genommen und die Frage gestellt, ob man auch Module aus besagtem Bachelor belegen können wird. Zwei Minuten später hatte ich schon meine positive Antwort (ab 1.11.14 die Erstsemester-Module, nach und nach folgen die anderen Module) und kurz darauf unseren Chat noch mal als Abschrift in einer Mail. Das finde ich wirklich klasse!

Anmelden, um zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Läuft das Zeitlimit schon oder hast du noch genügend Zeit um zurück zu Los zu gehen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bei der Projektarbeit gibt es Gott sei Dank nicht so richtig ein Zeitlimit. Aber mein persönliches läuft gnadenlos, schließlich gibt es für die Masterarbeit einen Abgabetermin. Je länger die Projektarbeit dauert, desto eher laufe ich Gefahr später mit der Masterarbeit zu beginnen oder sogar beide Arbeiten parallel schreiben zu müssen.

Schöne Grüße über den Großen Teich!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung